Geschäftsfrau
©AYAimages - stock.adobe.com
So überweise ich günstig nach Zentral- und Osteuropa

"Raiffeisen IntraGroup Payment hilft uns bei Überweisungen in Zentral- und Osteuropa Geld zu sparen."

IntraGroup Payment der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien

Nutzen Sie die Vorteile des Netzwerks der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien in Zentral- und Osteuropa: bei grenzüberschreitenden Überweisungen können Sie deutlich Kosten sparen.

SCHNELL

Das Geld ist taggleich auf dem Konto des Empfängers.

GÜNSTIG

Die Überweisungskosten sind deutlich geringer.

GRENZENLOS

Für die Überweisungen gibt es kein Betragslimit.

Raiffeisen-Vorteil

Profitieren Sie bei Auslandsüberweisungen vom Raiffeisen-Vorteil

Einer der herausragenden Vorteile der Raiffeisen Bankengruppe ist neben der dichten Verankerung in allen Regionen Österreichs das in den letzten Jahren stark ausgebaute Netzwerk in Zentral- und Osteuropa. So verfügt die Raiffeisen Bankengruppe in dieser Region über ein Netzwerk von über 2.700 Geschäftsstellen mit mehr als 56.000 Mitarbeitern. Als Unternehmen können Sie nicht nur bei geschäftlichen Aktivitäten in diesen Ländern von diesem Netzwerk profitieren, sondern auch ganz konkret beim Zahlungsverkehr. Über das Produkt "Raiffeisen IntraGroup Payment (IGP)" werden Eurozahlungen im Raiffeisennetzwerk von Zentral- und Osteuropa zu noch günstigeren Konditionen abgewickelt.

 

Vorteile

  • Preisreduktion von bis zu 20 Prozent auf aktuelle Konditionen bei Euro-Zahlungen
  • Taggleiche Buchungen bis 14 Uhr
  • Keine Zwischenbankspesen

Voraussetzungen

Für eine IntraGroup Payment-Überweisung müssen sowohl Auftraggeber- als auch Empfängerkonto Teil des Raiffeisennetzwerks sein. Die Überweisung muss in Euro erfolgen und elektronisch angeliefert werden.

Intragroup Payment
©FotolEdhar - stock.adobe.com

Günstig nach Zentral- und Osteuropa überweisen

Ihr Bedarf: Sie möchten kostengünstig Überweisungen in Euro nach Zentral- und Osteuropa durchführen?

Unsere Lösung:

Einer der herausragenden Vorteile der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien ist das in den letzten Jahren stark ausgebaute Netzwerk in Zentral- und Osteuropa. So verfügt die Raiffeisen Bankengruppe in dieser Region über ein Netzwerk von über 2.700 Geschäftsstellen mit mehr als 56.000 Mitarbeitern.

Über das Produkt "Raiffeisen IntraGroup Payment (IGP)" der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien werden Eurozahlungen im Raiffeisennetzwerk von Zentral- und Osteuropa zu noch günstigeren Konditionen abgewickelt.

Als Unternehmen können Sie nicht nur bei geschäftlichen Aktivitäten in diesen Ländern von diesem Netzwerk profitieren, sondern auch ganz konkret beim Zahlungsverkehr, wenn die Überweisung elektronisch und in Euro erfolgt.

 

Ihre Vorteile:

  • Kostenreduktion von bis zu 20% auf aktuelle Konditionen bei Euro-Zahlungen
  • taggleiche Buchung bis 14 Uhr - das Geld ist bei Auftragserteilung bis Cut-Off 14:00 Uhr mit Wertstellung gleicher Bankwerktag, nach Cut-Off spätestens nächster Bankwerktag, am Konto des Begünstigten
  • keine Zwischenbankspesen

 

Daniela Kretschmer

Kontaktieren Sie uns!

Mag. Daniela Kretschmer, MSc, und ihr Team beraten Sie gerne und individuell zu den bedarfsgerechten Möglichkeiten für Unternehmen mit Raiffeisen Intragroup Payment Zahlungsströme zu optimieren.

 

Mag. Daniela Kretschmer, MSc

Leiterin Cash Management Consulting
Tel. 05 1700 – 929 54
» E-Mail senden