Nachhaltigkeit & CSR
©lovelyday12 - stock.adobe.com
Nachhaltigkeit - wir übernehmen Verantwortung

Die Raiffeisenlandesbank OÖ ist sich als starke Regionalbank ihrer gesellschaftspolitischen Verantwortung bewusst und versteht sich als Partner der Menschen, der die positive Entwicklung in der Region nachhaltig mitgestalten will.

Nachhaltigkeit & CSR

Bei ihren Aktivitäten sieht sich die Raiffeisenlandesbank OÖ auch den Werten ihres Begründers Friedrich Wilhelm Raiffeisen verpflichtet, stellt daher das Wohl der Menschen in den Mittelpunkt und handelt auf Basis der Werte Solidarität, Subsidiarität und Nachhaltigkeit.

Die Raiffeisenlandesbank OÖ hat sich verpflichtet, die folgenden sieben Prinzipien der Nachhaltigkeit systematisch in ihre unternehmerischen Entscheidungsprozesse miteinzubeziehen:

Die Prinzipien der Nachhaltigkeit zum Download:

Wir setzen auf Nachhaltigkeit und pflanzen 1.000 Bäume

Als Dankeschön für die große Kooperationsbereitschaft unserer Corporates-Kunden bei der letzten Kundenzufriedenheitsbefragung und als Zeichen für eine nachhaltige Kundenbeziehung unterstützen wir die Österreichischen Bundesforste bei der Aufforstung der Schutzwaldfläche am Hallstätter See.

Baumsetzling

New Industry Meetup #7: Nachhaltigkeit und wirtschaftlicher Gewinn: Widerspruch oder Chance?

Spätestens mit den in der Agenda 2030 der UNO enthaltenen 17 Sustainable Development Goals (SDGs) ist es klar: am Thema Nachhaltigkeit kommt kein Unternehmen mehr vorbei. Seit 2016 ist diese Vision der gemeinsamen und globalen Bekämpfung von Armut und Ungleichheit gleichsam der Nordstern für eine bessere Zukunft. Mit: Ralf Fröchtenicht, Geschäftsführer BMW Österreich Holding GmbH Reinhard Herok, Lektor & Greenmarketing Experte Heidrun Kopp, Institut für Nachhaltiges Finanzwesen Robert Ottel, CFO voestalpine AG Andreas Tschas, Founder Glacier Unternehmen kommt eine Schlüsselrolle beim Erreichen der SDGs zu. Sie sind, neben Politik und Zivilgesellschaft, die Motoren der Veränderung. Dennoch, für viele Wirtschaftstreibende ist es allerdings nach wie vor schwer, die für das Erreichen des SDG´s notwendigen Adaptionen als Chance zu nutzen. In vielen Fällen gilt noch das Motto “Gewinn vor Nachhaltigkeit”. Aber wie kann man wirtschaftliche Gewinnorientierung und Nachhaltigkeit unter einen Hut bringen? Wie managen große Industriekonzerne die Herausforderungen, die der Ruf nach Nachhaltigkeit mit sich bringt? Welche Dimensionen der Nachhaltigkeit gibt es überhaupt? Wie kommt ein auf Wachstum getrimmtes Wirtschaftssystem mit dem Thema Nachhaltigkeit klar? Wie kann man nachhaltiges Wirtschaften fördern, wie kann man es finanzieren? Ist die Zeit der Sorglosigkeit und des wirtschaftlichen Überflusses vorbei? 

            

Raiffeisenlandesbank OÖ für grünen „Deal of the Year 2020” ausgezeichnet

Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung verleiht den „EBRD Green Trade Facilitation Programme Award“ 

Mit dem „EBRD Green Trade Facilitation Programme Award“ hat die Raiffeisenlandesbank OÖ (RLB OÖ) eine renommierte Auszeichnung der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) erhalten: Als „Deal of the Year 2020 – Green Trade“, also grüner Deal des Jahres, wurden die TBC Bank mit Sitz in Georgien und die RLB OÖ gemeinsam ausgezeichnet.

Raiffeisenlandesbank OÖ für grünen „Deal of the Year 2020” ausgezeichnet

Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung verleiht den „EBRD Green Trade Facilitation Programme Award“ 

Mit dem „EBRD Green Trade Facilitation Programme Award“ hat die Raiffeisenlandesbank OÖ (RLB OÖ) eine renommierte Auszeichnung der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) erhalten: Als „Deal of the Year 2020 – Green Trade“, also grüner Deal des Jahres, wurden die TBC Bank mit Sitz in Georgien und die RLB OÖ gemeinsam ausgezeichnet.

Upcycling: Aus Werbebannern werden Taschen

Upcycling: Aus Werbebannern werden Taschen

Upcycling liegt nicht nur im Trend, durch gesellschaftlichen Wandel und den Schwund von natürlichen Ressourcen ist es, im Sinne der Nachhaltigkeit, auch für Raiffeisen Oberösterreich ein bedeutsames Thema.

Größte Effizienz – auch bei unseren Aufzügen

Größte Effizienz – auch bei unseren Aufzügen

Steigt man in der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich in einen Lift, dann sieht das erstmal wie ein normaler Lift aus. Dann startet die Fahrt und je näher man dem gewünschten Stockwerk kommt, umso mehr beginnen sich Lichtbalken zu bewegen. Bei genauerer Betrachtung kann man folgendes lesen: „Diese Fahrt erzeugt jetzt Strom“. Doch was verbirgt sich dahinter?

8 nachhaltige Ideen, die Raiffeisen OÖ fördert

Raiffeisen Oberösterreich versteht sich über die unternehmerische Tätigkeit hinaus als gestalterische Kraft in der Gesellschaft. Die Raiffeisenlandesbank OÖ und die Raiffeisenbanken in Oberösterreich haben vor allem in den letzten Monaten bewiesen, dass sie ein verlässlicher Partner sind, Verantwortung übernehmen und Stabilität garantieren.

Sie fühlen sich den auch heute noch gültigen Ideen von Friedrich Wilhelm Raiffeisen verpflichtet und engagieren sich daher für die Lösung der aktuellen Probleme unserer Zeit.

Baumsetzling
© Getty Images