Pressemeldungen

Manchmal beginnt das Außergewöhnliche an ganz gewöhnlichen Tagen wie heute. Das tut sich bei der Raiffeisen Landesbank Kärnten. 

Die Coding Kids der Raiffeisen Landesbank Kärnten

App-Prototyp für das interne Ideenmanagement

Coding School AbsolventInnen entwickeln Ideenmanagement Plattform für die Raiffeisen Landesbank Kärnten. Als Abschlussprojekt des Sommersemesters der Coding School Wörthersee wurde für die Raiffeisen Landesbank Kärnten, Kooperationspartner und Förderer der ersten Stunde, ein voll funktionsfähiger App-Prototyp für das interne Ideenmanagement entwickelt.

Die Coding Kids der Raiffeisen Landesbank Kärnten

Sumsi forscht

MINT-Netzwerk für Kärntens Zukunft. In Kärnten engagieren sich immer mehr Kindergärten und Schulen beim Thema MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik).
Industriellenvereinigung Kärnten und Raiffeisen Landesbank Kärnten (RLB Kärnten) holten sie am 29. Oktober vor den Vorhang. 

Die Coding Kids der Raiffeisen Landesbank Kärnten

DIE „CODING KIDS“ DER RAIFFEISEN LANDESBANK KÄRNTEN

Um die Talente der Zukunft schon jetzt fürs "Coden" (=programmieren) zu begeistern, hat die RLB Kärnten gemeinsam mit der Coding School Wörthersee ein "Coding Camp" für Mitarbeiterkinder in den Herbstferien 2021 organisiert. 

Business Frühstück in der Raiffeisen Landesbank Kärnten

Business Frühstück in der Raiffeisen Landesbank Kärnten

Klagenfurt am 20.10.2021. Kärnten holt auf.
Kärntens Wirtschaft dürfte überdurchschnittlich wachsen. Vor welchen Herausforderungen die Kärntner Unternehmen stehen und wie die Konjunktur und die Inflation einzuschätzen sind, analysierte Peter Brezinschek, Chefanalyst von Raiffeisen am 20.10.2021 beim Business Frühstück der Raiffeisen Landesbank Kärnten. 

Mitarbeiterehrung der Raiffeisen Landesbank Kärnten

Menschen, die die Raiffeisen Landesbank Kärnten ausmachen.

Am 28.9.2021 wurden 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RLB Kärnten für ihre langjährige Treue in der Bank geehrt. Für den Aufsichtsrat und den Vorstand beglückwünschten Gerhard Oswald, Peter Gauper, Georg Messner und Gert Spanz sowie der Betriebsrat Ewald Wallenböck die Jubilare. Die 70 Geehrten haben gemeinsam über 2.000 Arbeitsjahre für die RLB Kärnten geleistet. 

Sommertreff 2021 der Raiffeisen Landesbank Kärnten

Sommertreff 2021. Ein Tag zum Dahinschmelzen.

Beim 26. Sommertreff der Raiffeisen Landesbank Kärnten zeigte sich das Leben im außergewöhnlichen Ambiente der Domäne Lilienberg in Tainach von seiner Schokoladenseite. Die zwei kulinarischen Glücklichmacher - fruchtige Rebsorten und kräftige Kakaoaromen - zeigten hier ihre volle Stärke.

Raiffeisen Bausparjubiläum

Raiffeisen Bausparkasse finanziert 500.000stes Bausparheim

Im Jahr ihres 60-jährigen Bestehens hat die Raiffeisen Bausparkasse nun einen weiteren Grund zu feiern: Das 500.000ste von ihr finanzierte Eigenheim wurde im oberösterreichischen Timelkam fertiggestellt. 
 

Die Feierlichkeiten fanden vergangenen Freitag pandemiebedingt in kleinem Rahmen statt

Vorsorgemanagement

Valida Vorsorge Management - Pandemie verändert Sicht auf Altersvorsorge

  • Trend ungebrochen hoch: mehr als zwei Drittel geben an, künftig nicht von staatlicher Pension gut leben zu können
     
  • 89 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher halten betriebliche Vorsorge für wichtig
     
  • Zufriedenheit mit betrieblichen Pensionsvorsorgelösungen deutlich gestiegen
Aufsichtsratsvorsitzender Robert Lutschounig wird durch LR Martin Gruber geehrt
Landesrat Martin Gruber ehrt den scheidenden Aufsichtsratsvorsitzenden Robert Lutschounig

„Raiffeisen-Ehrennadel in Gold“ und „Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Kärnten“ an ÖR Robert Lutschounig verliehen

Landesrat Martin Gruber ehrte Robert Lutschounig für sein langjähriges Engagement rund um die wirtschaftliche Entwicklung des ländlichen Raums mit dem „Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Kärnten.“ „Die Kärntner Genossenschaften sind ein verlässlicher Partner der regionalen Wirtschaft und werden oft von Identifikationspersonen getragen. Eine solche Persönlichkeit war und ist auch Robert Lutschounig,“ so LR Martin Gruber.  

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender der RLB Kärnten

Gerhard Oswald ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Raiffeisen Landesbank Kärnten

Im Rahmen der 73. Generalversammlung der Raiffeisen Landesbank Kärnten (RLB Kärnten) wurde Gerhard Oswald einstimmig zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates der RLB Kärnten gewählt. Der scheidende Aufsichtsratsvorsitzende Robert Lutschounig erhielt die Goldene Raiffeisennadel. 

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten ist am 18. Kärntner Exporttag beteiligt

18. Kärntner Exporttag: Beste Aussichten für Kärntens Export.

Der Kärntner Export ist ein wesentlicher Stabilitätsfaktor für die Kärntner Wirtschaft. Beim 18. Kärntner Exporttag wurden Kärntner Unternehmer vor den Vorhang geholt, die im vergangenen Jahr auf den Auslandsmärkten außergewöhnlich mutig, kreativ und innovativ waren.

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten bekommt Auszeichnung von Prof. Beutelmeyer

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten ist Nr. 1 Arbeitgeber

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten (RLB Kärnten) gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern in der Bankenbranche einerseits sowie in Kärnten andererseits.  Das ist das Ergebnis von vier unabhängigen Studien, in welchen das Feedback von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus ganz Österreichs eingeflossen ist. 

Die Raiffeisen Leasing behauptet 2020 ihre gute Marktposition
© raiffeisen leasing

Raiffeisen-Leasing performt im Pandemiejahr 2020 besser als der Gesamtmarkt

Im Rahmen eines virtuellen Pressegesprächs gab Alexander Schmidecker, CEO von Raiffeisen-Leasing, einen detaillierten Einblick in das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 und das sehr erfreuliche Ergebnis seines Unternehmens. 

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten als TOP-Arbeitgeber ausgezeichnet
Die Raiffeisen Landesbank Kärnten eröffnete in Krumpendorf eine moderne Bankstelle.

Wir setzen auf digitale Zukunft und bleiben persönlich

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten eröffnete in Krumpendorf eine moderne Bankstelle.  „Wir freuen uns sehr, unseren Kundinnen und Kunden in Krumpendorf unser neues Bankstellenkonzept präsentieren zu können. Mit dieser innovativen Bankstelle setzen wir neue Standards für persönliche und digitale Beratungsqualität - beides wird hier am modernen Standort Krumpendorf Wirklichkeit“, so Peter Gauper, Vorstandssprecher Raiffeisen Landesbank Kärnten. 

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten als TOP-Arbeitgeber ausgezeichnet
Die Vorstandsdirektoren Gert Spanz, Peter Gauper, Georg Messner

Erfreuliches Wachstum: durch Kompetenz - und eine gelebte Nähe zum Kunden

Die Kärntner Raiffeisenbanken konnten im herausfordernden Umfeld 2020 ein erfreulich starkes Wachstum im Geschäftsvolumen erzielen. Außerordentlich dynamische Entwicklung im Digitalen Banking. Mit einem erwirtschafteten Ergebnis von 41 Mio. EUR sind die Kärntner Raiffeisenbanken gut durch das Geschäftsjahr gekommen. Damit wurde der Platz als Nr. 1 in Kärnten erfolgreich gestärkt. 

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten als TOP-Arbeitgeber ausgezeichnet
© wolfgang wolak

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten als TOP-Arbeitgeber ausgezeichnet

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten (RLB Kärnten) gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern in der Bankenbranche einerseits sowie in Kärnten andererseits. Das ist das Ergebnis von zwei unabhängigen Studien, in welchen das Feedback von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus ganz Österreichs eingeflossen ist.

v.l.n.r.: Peter Gauper, Vorstand Raiffeisen Landesbank Kärnten, Peter Brezinschek, Raiffeisen Research, Hannes Jagerhofer, ACTS Group, Gert Spanz, Vorstand Raiffeisen Landesbank Kärnten
© Markus Traussnig

Konjunkturforum 2021: Wie COVID Ihr Business verändert

Unter dem Titel "Wie COVID Ihr Business verändert" luden Sie die Kärntner Raiffeisenbanken in Zusammenarbeit mit der Kleinen Zeitung herzlich zum bereits 28. Konjunkturforum am 10. März 2021 ein! Hannes Jagerhofer und Peter Brezinschek gaben spannende Einblicke und Perspektiven.

Foto (vlnr): Raiffeisen Chefanalyst Peter Brezinschek, DI Christina Fromme-Knoch AR Vorsitzende Wietersdorfer, Walter Jarz McDonald's, Peter Gauper Vorstand Raiffeisen Landesbank Kärnten.

RLB KÄRNTEN VERLÄNGERT DIE KOOPERATION MIT DER CODING SCHOOL WÖRTHERSEE

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten freut sich, die Fortsetzung der Kooperation mit der Coding School Wörthersee bekannt zu geben. „Wir sind am Puls der Zeit. Mit dieser Partnerschaft machen wir gemeinsam digitale Schritte in die Zukunft“, freut sich Peter Gauper, Vorstandssprecher RLB Kärnten. 

Die Raiffeisen Landesbank Kärnten ist der Nr. 1 Arbeitgeber unter Österreichs Banken
© Trend Wolfgang Wolak

WIR SIND DER NR. 1 ARBEITGEBER UNTER ÖSTERREICHS BANKEN

Das Wirtschaftsmagazin trend hat die besten Arbeitgeber Österreichs 2020 prämiert. Die Raiffeisen Landesbank Kärnten wurde als beliebtester Arbeitergeber Österreichs in der Bankenbranche ausgezeichnet. Quer über alle Branchen ist die Raiffeisen Landesbank Kärnten auf Platz Nr.3 bei Kärntens Unternehmen. 

Foto (vlnr): Raiffeisen Chefanalyst Peter Brezinschek, DI Christina Fromme-Knoch AR Vorsitzende Wietersdorfer, Walter Jarz McDonald's, Peter Gauper Vorstand Raiffeisen Landesbank Kärnten.

RLB KÄRNTEN ERNEUT ALS FAMILIENFREUNDLICHE ARBEITGEBERIN AUSGEZEICHNET

Für ihre Bemühungen um die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben ist die Raiffeisen Landesbank Kärnten bereits zum dritten Mal in Folge mit dem staatlichen Gütesiegel „berufundfamilie“ ausgezeichnet worden. Gleichzeitig erhielt die RLB Kärnten das Zusatzzertifikat für „Mobiles Arbeiten“.

Archiv

Hier finden Sie unsere Presseaussendungen, die schon etwas länger zurück liegen.

Presseaussendungen der Raiffeisen Landesbank Kärnten
©Zerbor - stock.adobe.com