Deine Lehre bei Raiffeisen
Karriere mit Lehre

Du bist jung, motiviert und bereit für eine neue Herausforderung? Die Lehre bei der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg ist genau das richtige für offene und dynamische Persönlichkeiten wie dich!

Deine Lehre bei Raiffeisen

Du hast Talent? Lebe es. 

Lebenslanges Lernen ist kein bloßes Schlagwort, sondern notwendig, um im beruflichen Alltag bestehen zu können. So sieht deine Ausbildung bei uns aus:

Dein Traineeplan

Während deiner Lehrzeit wirst du eine spannende und vielfältige Zeit erleben. Wir stellen unseren Nachwuchsmitarbeitern einen individuellen Traineeplan zusammen, der dich durch deine Lehrzeit führt. Dort kannst du immer nachsehen, wann und wie lange du in unseren Abteilungen jeweils mitwirkst. In deiner Lehrzeit lernst du das gesamte Haus kennen. Und das ist gut so: Denn jede Abteilung ist anders, genauso wie jeder Lehrling!

Dein Arbeitsplatz

Du bekommst deinen eigenen Arbeitsplatz im gemeinsamen Büro mit den anderen Lehrlingen. In deiner Stammabteilung, der Personalentwicklung, hältst du dich auf, wenn du keinen Aufenthalt bei einem anderen Team hast. Hier darfst du Verantwortung übernehmen und deine eigenen Aufgaben sowie Projekte ausführen: zum Beispiel die Organisation unsere Infoveranstaltung Meet.Einander oder den Lehrlingsaustausch X-Change.

Deine Weiterbildung

Wir legen Wert darauf, dass unsere Lehrlinge für den Einstieg nach ihrer Lehre perfekt vorbereitet sind. Wie? Es gibt eine Reihe von Seminaren, an denen du teilnehmen darfst – für die fachliche, aber auch die persönliche Weiterentwicklung. Auch dabei ist eine soziale Woche, die du selber organisieren darfst. Entwicklung und Fortschritt stehen bei uns an oberster Stelle.

Dein Pate

Falls du mal Fragen, Anregungen hast oder einfach mal etwas loswerden willst, steht dir nicht nur dein Ausbilder, sondern auch dein Pate zur Seite. Er begleitet dich über die gesamten Ausbildungsjahre und ist Ansprechpartner für alle Themen.

Auswahlprozess
©Alexander Raths - stock.adobe.com

Der Auswahlprozess

Zuerst bewirbst du dich bei unseren offenen Stellen. Alle weiteren Schritte findest du hier übersichtlich zusammengefasst.

DIE BERUFSSCHULE

Damit du als Lehrling auch in den theoretischen Themen bestens gerüstet bist, hast du ein mal pro Woche Berufsschule in der Landesberufsschule Bregenz.

Hier lernst du etwas über Rechnungswesen, Wirtschaftskunde und bankspezifische Themen, wie Bankbetriebslehre oder Fachpraxis. Alles ist total praktisch und kann von dir später in der Bank in die Praxis umgesetzt werden. Noch ein Vorteil: Alle Vorarlberger Banklehrlinge sind in einer Klasse. So lernst du nicht nur deine Kollegen aus der Raiffeisen Familie kennen, sondern hast die Chance eines gemeinsamen Austausches mit der ganzen Branche.

Lehrlinge
© Zentrale Raiffeisenwerbung
Facebook
Bestens informiert

Noch mehr Eindrücke und Berichte unserer Lehrlinge findest du auch auf unserer Facebook-Seite. Wirf doch gleich einen Blick rein!