Ihr Anlagecheck

Sie haben sich über Ihre Geldanlage bereits ausführlich Gedanken gemacht und in einige Anlageprodukte investiert? Oder ist das Thema bisher an Ihnen vorbeigegangen? Sie finden aber, es wäre an der Zeit, sich damit zu befassen? Egal, ob Sie ein Neuling in Fragen Geldanlage oder bereits ein "alter Hase" sind: Nehmen Sie sich einmal die Zeit für einen Anlagecheck. Ihr Raiffeisenberater steht Ihnen dafür jederzeit zur Verfügung. 

Die wichtigsten Regeln bei der Geldanlage

Risiko streuen

Setzen Sie nicht alles auf eine Karte, sondern verteilen Sie Ihr Geld auf verschiedene Anlageprodukte.

Niemals auf Kredit

Investieren Sie durchaus engagiert, aber nur mit Ihrem eigenen Geld und nicht auf Kredit.

Anlagehorizont beachten

Achten Sie darauf, dass der Anlagezeitraum mit Ihren finanziellen Erfordernissen übereinstimmt.

Euro-Münze platscht ins Wasser

Ihre Bestandsaufnahme

Am Beginn des Anlagechecks steht Ihre Bestandsaufnahme: 

  • Haben Sie bereits einen sicheren Grundstock für Ihre Geldanlage gelegt? Jede Geldanlage sollte eine sichere Basis haben – etwa in Form von Raiffeisen Sparbüchern, Raiffeisen Online Sparen oder Raiffeisen Bausparen. 
  • Die Reserve für alle Fälle: Damit steht in direktem Zusammenhang die Frage, ob Sie eine Reserve für unvorhersehbare Notfälle angespart haben. Diese "eiserne Reserve" sollte jederzeit verfügbar sein und rund 3 Monatsgehälter betragen. 
  • Ihre finanzielle Situation: Zur Bestandsaufnahme zählt auch die Analyse Ihrer finanziellen Situation und damit die Beantwortung der Frage: Wie viel Geld können Sie investieren?
Paar mit Beraterin / Maklerin mit Tablet

Ihre Absichten

Jetzt sollten Sie sich die Antworten auf Sinn und Zweck Ihrer Geldanlage geben:

  • Welche Absichten verfolgen Sie mit Ihrer Geldanlage?
  • Was wollen Sie erreichen? Geht es um die Verwirklichung eines bestimmten Projektes, auf das Sie hinsparen, geht es um die Vorsorge für Ihre Zukunft (Pension) oder geht es Ihnen ganz einfach darum, Ihr Geld zu vermehren?
  • Wo setzen Sie Ihre Prioritäten - bei der Sicherheit, beim Ertrag oder bei der Liquidität?
  • Wie lange wollen Sie sich binden?
  • Haben Sie nach der Veranlagung noch genügend Reserven?

Ihre Anlageberatung mit Mehrwert

Wenn es um die Geldanlage geht, um die Vorsorge für Ihre persönliche Zukunft oder um den Vermögensaufbau, dann steht Ihnen Ihr Raiffeisenberater gerne für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung. Gemeinsam finden Sie auf Ihre persönliche Situation und Ihre Anlageziele abgestimmte Lösungen. Wenn Sie wollen, dann können Sie gleich online einen Beratungstermin vereinbaren.