WILL Digitale Vermögensverwaltung
Noch heute smart investieren.

Mit WILL - der digitalen Vermögensverwaltung von Raiffeisen.

WILL - Die digitale Vermögensverwaltung

Mit WILL ist online investieren ganz einfach – WIR macht's möglich!

Mit WILL mehr aus meinem Geld machen

Traditionelle Sparmethoden bringen derzeit kaum etwas. Denn die Zinsen sind nach wie vor sehr niedrig. Das Geld zu Hause herumliegen lassen, ist allerdings auch keine Lösung.

Mit WILL einfach investieren

Investieren Sie digital und nutzen Sie die Chancen am Kapitalmarkt! Ab einem Betrag von EUR 10.000,- und mit der Möglichkeit des monatlichen Fondssparens ab EUR 100,-! 

Mit WILL zum Anlagemix

Beantworten Sie einfach ein paar Fragen. Daraus ergibt sich Ihr Risikoprofil und damit der passende Anlagemix. Um den Rest kümmern wir uns!

Geld anlegen und in eine lebenswerte Zukunft investieren!

Für jeden, der das will, gibt es jetzt WILL*: die digitale und automatisierte Art der Wertpapierveranlagung.

*WILL ist zurzeit nicht in Kärnten verfügbar.

WILL App

Ich will die WILL App

Um jederzeit und überall auf Ihre Veranlagung zugreifen zu können, steht Ihnen die WILL-App zur Verfügung. So behalten Sie immer den Überblick über Ihr veranlagtes Vermögen.

Das WILL-Cockpit bietet Ihnen folgenden Funktionsumfang:

  • Portfolioübersicht
  • Wertentwicklung
  • Zahlungen
  • Transaktionen

Holen Sie sich die WILL App

Google Play Store

Wichtige Hinweise

Diese Werbung wird von der Raiffeisenbank ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt, ist unverbindlich und stellt weder eine Empfehlung noch ein Angebot oder eine Einladung zur Angebotsstellung dar. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mitunter erhebliche Risiken bergen. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und sich künftig ändern können. Im Rahmen der Anlagestrategie von Investmentfonds kann überwiegend in Investmentfonds, Bankeinlagen und Derivate investiert oder die Nachbildung eines Index angestrebt werden. Fonds können erhöhte Wertschwankungen (Volatilität) aufweisen. In den durch die FMA bewilligten Fondsbestimmungen können Emittenten angegeben sein, die zu mehr als 35 % im Fondsvermögen gewichtet sein können. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Zusammensetzung des Fondsvermögens in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen ändern kann. Der aktuelle Prospekt (in deutscher bzw. englischer Sprache) sowie die wesentlichen Anlegerinformationen – Kundeninformationsdokument (KID – in deutscher Sprache) liegen bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft, der Zahlbzw. Vertriebsstelle oder beim steuerlichen Vertreter in Österreich auf. Veranlagungen in Wertpapiere sind mit höheren Risiken verbunden, bis hin zu Kapitalverlusten. WILL ist in Kärnten nicht verfügbar.