Meine Bank

Wir, die Raiffeisenbank Tannheimertal in Tirol, liegen im schönsten Hochtal Europas und sind mit unseren Bankstellen in Tannheim, Grän und Nesselwängle gerne für Sie da. Umgeben von der herrlichen Natur, lassen sich die Bankgeschäfte sicher, ungestört und in Ruhe abschließen. 

Unser Team berät sie gerne individuell in jeden Ihrer Lebensmomente. 

sicher

Unser genossenschaflticher Mehrwert: Eine starke Gemeinschaft.

nachhaltig

Die nachhaltige Entwicklung unserer Heimat ist uns wichtig.

Regional

Wir haben Werte, die uns prägen und Wurzeln, die uns tragen.

Das Tannheimertal im Herbst
© TVB Tannheimer Tal

Unser Team

Lernen Sie hier das Team der Raiffeisenbank Tannheim kennen.

Ihre Raiffeisenbank Tannheimertal ist für Sie da

  • In unseren Bankstellen ist das Tragen einer FFP2-Maske sowie die Einhaltung eines Mindestabstands von 1 Meter verpflichtend.
  • Nutzen Sie unser Internetbanking am Computer, Tablet oder Smartphone sowie bargeldlose Zahlungsmöglichkeiten. 
  • Für Barein- und -auszahlungen stehen Ihnen unsere SB-Geräte zur Verfügung.
  • Bei Kassenterminals können Sie zurzeit mit Ihrer Bankomatkarte (Debitkarte) oder Kreditkarte bis zu 50 Euro kontaktlos ohne PIN-Eingabe zahlen.

 

Genossenschaft
© Raiffeisen

Genossenschaft als Prinzip

Zusammen gelingt vieles - das ist das Genossenschaftsprinzip. Raiffeisen in Österreich ist kein zentral gesteuerter Konzern, sondern eine Gruppe von rund 1.500 selbstständig vor Ort tätigen Genossenschaften. In den Sparten "Geld", "Ware", "Milch" und Andere" betreuen rund 58.000 Mitarbeiter über 4 Mio. Kunden. 

Karriere

Karriere bei Raiffeisen

Raiffeisen bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Ihren Karriereweg. Informieren Sie sich über Raiffeisen als Arbeitgeber und über Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung.

Internet Banking
digital und doch persönlich

Profitieren Sie von unseren modernen Online Lösungen und dem persönlichen Service vor Ort in allen teilnehmenden Raiffeisenbanken.

Das Tannheimertal im Herbst
© TVB Tannheimer Tal

Unsere Chronik

1906, am 28. Februar, versammeln sich über hundert Bauern, Handwerker, Lehrer und Geistliche des ganzen Tales in Tannheim und beschließen die Gründung des Spar- und Darlehenskassenvereines für das Tannheimer Tal.