Elite-Report 2022: Erneut "Summa cum laude" für RVS

Der Raiffeisen Verband Salzburg (RVS) wurde auch bei der diesjährigen Verleihung der Elite-Report-Preise in München mit der Höchstnote "summa cum laude" ausgezeichnet

Der Raiffeisenverband Salzburg (RVS) gehört seit vielen Jahren zu den besten Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Er wurde auch bei der diesjährigen Verleihung der Elite-Report-Preise in München - schon wie in den Vorjahren - mit der Höchstnote "Summa cum laude" ausgezeichnet. Verliehen wird der prestigeträchtige Preis vom Fachmagazin Elite Report und der renommierten deutschen Wirtschafts- und Finanzzeitung Handelsblatt.

„Nur wer sorgfältig, respektvoll und gründlich auf Kundenwünsche eingegangen ist und beherztes Handeln nicht scheute, konnte punkten in dem schwierigen Börsenjahr“, betont Hans-Kaspar von Schönfels, Gründer und Herausgeber des Elite Reports. Von insgesamt 362 verglichenen Anbietern in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein wurden nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren schließlich 51 Vermögensverwalter als „empfehlenswert“ eingestuft. Wer sich dauerhaft dort behaupte, gehöre zu den besten Anbietern, sagt Hans-Kaspar von Schönfels, der das Ranking zum 19. Mal erstellte. In Österreich haben es nur vier Institute in das renommierte Ranking geschafft, darunter einmal mehr der RVS.

Manfred Quehenberger
Dir. Manfred Quehenberger und sein Spitzenteam können auf diese Auszeichnung zu Recht stolz sein. V.l.: Mag. Klaus Hager, Dr. Christoph Leinberger, Dir. Manfred Quehenberger und Peter Illmer.

Hans-Kaspar von Schönfels begründet diese ausgezeichnete Performance mit dem hohen Qualitätsbewusstsein von Österreichs Vermögensverwaltern: „Als leistungsstarke Universalbank prägt und forciert sie die Wirtschaft. Vermögende wissen inzwischen, dass im Inneren dieses Hauses eine feine Vermögensverwaltung die Kunden überzeugt. Mit intelligenten Lösungen rückt man Risiken zu Leibe und ermöglicht Anlageerfolge. Die vorbildliche Kundenorientierung und die zuverlässigen Leistungen haben die von Peter Illmer geführte Spezialabteilung schnell an die Spitze der Empfehlungspyramide geführt. Ein Besuch lohnt sich. Übrigens, auch Kunden aus der Nachbarschaft suchen hier eine besser passende Alternative zu den anderen Geldhäusern. Auch hier zeigt sich der gesunde Wettbewerb in der Festspielstadt Salzburg.“

Manfred Quehenberger, Mitglied der Geschäftsleitung des RVS: "Diese Auszeichnung macht uns stolz und ist Ansporn, auch weiterhin beste Beratungsqualität zu leisten und unseren Mitgliedern und Kunden optimale Lösungen für ihre individuellen Bedürfnisse anzubieten.“

 

meeting
©baranq - stock.adobe.com

Das Anlageziel bestimmt die Wahl der Mittel

Wo und wie Sie Ihr Geld veranlagen, richtet sich nach Ihren ganz persönlichen Anlagezielen. Unsere Expertinnen und Experten helfen Ihnen bei der Auswahl mit fundierten Finanzmarkt-Informationen und Portfolio-Analysen. So erhalten Sie einen Überblick über erfolgversprechende Anlageklassen, Märkte sowie Möglichkeiten der Streuung und Gewichtung.

Identität

Man benötigt klare Prioritäten und Werte um das Bestmögliche an Leistungen für den Kunden zu gewährleisten. Das Private Banking des Raiffeisenverbandes Salzburg setzt diese Prioritäten und Werte.

Business Frau

Team

Unsere Mitarbeiter sind die Stütze, die es benötigt um erstklassigen Kundenservice zu bieten. Lernen Sie die Menschen kennen, die hinter Raiffeisen Private Banking stecken.