Bezahlen Sie mit Ihrer Maestro Debitkarte und Apple Pay

Apple Pay ist die neue, einfache Art bei Ihrer Raiffeisenbank zu bezahlen.

Die Bezahlung ist einfach und funktioniert mit Ihrem iPhone, iPad, Mac und der Apple Watch. Die Karteninformationen sind sicher, denn sie werden nicht auf Ihrem Gerät hinterlegt oder bei der Bezahlung mit dem Händler geteilt. Nie war die Bezahlung in Geschäften oder online einfacher, sicherer und vertraulicher.

Ihre Vorteile

Schnell

Der Bezahlvorgang dauert nur wenige Sekunden.

Einfach

Nutzen Sie Apple Pay auf Ihren Apple Geräten, die Sie jeden Tag dabei haben.

Sicher

Sicher durch verschlüsselte Zahlungsinformationen, Ihre Kartennummer bleibt geheim.

Logo Apple Pay

Wo kann ich bezahlen?

Mit Apple Pay zahlen Sie Ihre Einkäufe mit Ihrem iPhone oder allen anderen kompatiblen Apple Geräten, ganz bequem kontaktlos an der Kasse. Das geht in fast allen Geschäften, bei Online-Händlern oder im Safari Browser. Wo genau, erkennen Sie an dem Symbol für kontaktloses Bezahlen oder dem Apple Pay-Logo.

Wie kann ich bezahlen (Face ID)?

Drücken Sie die Seitentaste zweimal oder wählen Sie Ihre Karte in der Apple Wallet aus, um mit Face ID zu bezahlen. Schauen Sie auf Ihr Display und halten Sie das iPhone in die Nähe des Lesegeräts.

Wie kann ich bezahlen (Touch ID)?

Drücken Sie zweimal den Home-Button oder wählen Sie Ihre Karte in der Apple Wallet aus. Halten Sie für Touch ID Ihr iPhone in die Nähe des Lesegeräts und legen Sie Ihren Finger auf den Touch ID Sensor.

Wie füge ich meine Karte hinzu?

  • Öffnen Sie die Wallet App.
  • Tippen Sie oben rechts auf das Pluszeichen.
  • Wählen Sie Raiffeisen in der Liste aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Display.

Was benötige ich, um Apple Pay nutzen zu können?

  • ein iPhone, iPad, Apple Watch oder Mac
  • eine bei iCloud angemeldete Apple ID
  • die aktuelle ELBA-pay App
  • eine Raiffeisen Debitkarte

Die häufigsten Fragen auf einen Blick

Bitte prüfen Sie, ob folgende Voraussetzungen für die Aktivierung von Apple Pay erfüllt sind:

  • Nutzen Sie die aktuelle Version des iOS-Betriebssystems?
  • Haben Sie die aktuellste Version der ELBA-pay App installiert?
  • Verfügen Sie über eine gute Internetverbindung?
  • Ist die smsTAN (oder SMS) zur Bestätigung Ihrer Identität noch gültig?
  • Haben Sie Ihre aktuelle Handynummer in Ihrem Internetbanking hinterlegt?
  • Ist Ihre Raiffeisen Debitkarte einsatzfähig und nicht gesperrt?

In der Mein ELBA-App: Starten Sie in der Mein ELBA-App, um Ihre Debitkarte zu Apple Pay hinzuzufügen. Gehen Sie dazu in der App in die Einstellungen und klicken Sie im Menu auf "Apple Pay" und folgen Sie der Verlinkung in die ELBA-pay App.

In der ELBA-pay App: Aktivieren Sie Ihre Debitkarte für ELBA-pay. Direkt neben dem digitalen Abbild Ihrer Debitkarten finden Sie anschließend den Button "Hinzufügen zu Apple Wallet". Klicken Sie auf diesen Button und folgen Sie den weiteren Schritten.

Es fallen keine Kosten für die Einrichtung oder Nutzung von Apple Pay an. Für die Einrichtung wird jedoch eine Internetverbindung benötigt.

Ihre Frage ist nicht dabei? Weitere Fragen finden Sie in unseren FAQ.

ELBA-pay App
ELBA-pay App

Machen Sie sich bereit für Apple Pay! Laden Sie die neue ELBA-pay App herunter, um Ihre Debitkarte (Bankomatkarte) für Apple Pay zu aktivieren.