Workshop in der Töpfer-Werkstatt

Töpfer-Workshop

Gleich zwei Termine wurden im August von der Raiffeisenbank Lech für den Töpfer-Workshop in der Werkstatt von Petra Raid in Langenegg ausgeschrieben. Und beide Termine waren innerhalb weniger Tage ausgebucht.

Nicht nur der außerordentlich inspirierende Flecken Erde, den Petra Raid mitten in der Natur für Ihre Werkstatt in eine Oase der Kreativität verwandelt hat oder ihr bezauberndes einnehmendes Wesen sowie ihre sprühende Phantasie lassen diese Tage immer wieder zu entspannt-schöpferischen Ausflügen werden.

Sich selbst bei der Arbeit mit dem Ton im wahrsten Sinne des Wortes erden und mit den Elementen in Verbindung bringen hat eine beinahe schon meditative Energie. Erde, Wasser, Feuer, das braucht man ja, um zu töpfern. Und es verlangt natürlich volle Konzentration auf das Objekt, zwingt zu Entschleunigung, Kreativität und Achtsamkeit.

Alle Teilnehmer/-innen konnten Ihre Kreativität ausleben und unter fachkundiger Anleitung und hilfreichen Tipps einmalige Objekte erschaffen, die nach einigen Wochen Trocknung gemeinsam individuell glasiert und gebrannt werden konnten.

Ein wirklich elementares Erlebnis!