RSC Ötztal

Das Raiffeisen Service Center Ötztal stellt sich vor

Gemeinsam durch die Raiffeisenbanken Längenfeld und Sölden wurde vor einigen Jahren das Raiffeisen Service Center Ötztal mit Standort in Längenfeld gegründet. Seit Anfang des Jahres 2015 ist nun auch die Raiffeisenbank Vorderes Ötztal Mitglied und somit Miteigentümer. Das RSC ist ein sogenanntes Dienstleistungsunternehmen für die drei Banken und erledigt mit mittlerweile 15 Mitarbeitern um den sogenannten Back-Office Bereich. Das RSC Ötztal kümmert sich um die Fachbereiche Kreditabwicklung, Bank- und Kundenbuchhaltung, Giro, Risikomanagement und Controlling, Innenrevision sowie Bilanzerstellung.

 

Durch die Spezialisierung einzelner Personen in bestimmten Tätigkeitsfeldern führt dies zu einer massiven Qualitätsverbesserung, nicht zuletzt eben auch in den drei Banken. 

Das Team des RSC Ötztal
© Gerhard Berger
Daniel Kuprian, Verena Klotz, Klara Schlatter, Simon Muglach, GF Markus Holzknecht, Dietmar Fleischmann, Manuela Schöpf, Cindy Pflug, Bettina Radl, Stefan Gstrein, Ronald Kneisl, Bettina Ennemoser, Monika Kneisl und Hans-Peter Strigl (nicht im Bild)