RAIFFEISEN BANKENGRUPPE ÖSTERREICH
© Tourismus Salzburg GmbH

Raiffeisen Bankengruppe Salzburg

Sie benötigen die aktuellen Öffnungszeiten Ihrer Bankstellen? Sie interessieren sich für unsere Werte und unsere Philosophie? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Raiffeisen Bankengruppe Salzburg.

Alles aus einer Hand

Besuchen Sie uns zu den Öffnungszeiten in unseren Bankstellen, oder erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte bequem und einfach auch außerhalb der Öffnungszeiten.  Sie erreichen uns auch jederzeit über unser Kontaktformular, per Mail oder in Ihrem persönlichen Finanzportal Mein ELBA – sicher, diskret und jederzeit. Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte ganz nach Ihren Wünschen.

Wir freuen uns auf Sie.

sicher
©boonchok - stock.adobe.com

Raiffeisen ist sicher

Alle Institute der Raiffeisen Bankengruppe Österreich (RBG) unterliegen uneingeschränkt den gesetzlichen Vorgaben des Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetzes (ESAEG). Das Einlagensicherungssystem des Raiffeisenverbandes Salzburg sowie aller österreichischen Banken (mit Ausnahme des Sparkassensektors) ist die Einlagensicherung AUSTRIA GmbH (ESA) www.einlagensicherung.at. Diese Einrichtung dient der Absicherung von Kundeneinlagen im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung. Einlagen von Privatpersonen (natürlichen Personen) und nicht natürlichen Personen sind mit einem Höchstbetrag von EUR 100.000,-- gesichert.

Regional
© SalzburgerLand Tourismus

Raiffeisen ist regional

Die Raiffeisenbanken bilden eine Wertegemeinschaft von Menschen, die sich der Verantwortung für ihre Region bewusst sind – eine gelebte Philosophie, die den Schutz und die Förderung des Individuums und seines Lebensraums zum Ziel hat. Sie sind als Nahversorger tief im wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben der Region verwurzelt.

Es gilt das Prinzip, Einlagen ausschließlich für Kredite an Unternehmen und Privatpersonen in der Region zu vergeben bzw. in nachhaltige Investment-Produkte zu veranlagen. Damit sind die Raiffeisenbanken dem zentralen Element des Raiffeisengedankens, nämlich als verlässlicher Partner die örtliche Wirtschaft zu fördern, seit mehr als 130 Jahren treu geblieben. Heute sind sie österreichweit die wichtigste Bank für kleinere und mittlere Unternehmen. Und bieten über diese traditionelle Ortsverbundenheit hinaus die hohe Leistungsfähigkeit eines internationalen Bankinstituts.

nachhaltig
©lovelyday12 - stock.adobe.com

Raiffeisen ist nachhaltig

Nachhaltigkeit bei der Geldanlage bedeutet, in Unternehmen zu investieren, die besonders verantwortungsvoll mit den ökologischen und ökonomischen Ressourcen, aber auch mit ihren Mitarbeitern umgehen. Nur dadurch lassen sich die heutigen Bedürfnisse befriedigen, ohne die Bedürfnisse der zukünftigen Generationen einzuschränken. Das Engagement in diesen Fragen liegt in der genossenschaftlichen Geschichte der Raiffeisen Bankengruppe begründet.