ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN und Impressum

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und das Impressum Ihrer Raiffeisenbank.

Hier finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, unsere Besonderen Bedingungen und andere wichtige Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen.

Geschäftsbedingungen und allgemeine Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Bedingungen für Electronic Banking-Leistungen (Internet Banking und ELBA business)
Besondere Bedingungen für Debitkarten
Allgemeine Informationen zu Zahlungsdienstleistungen für Verbraucher
Einlagensicherung und Anlegerentschädigung

Impressum

Angaben gemäß § 5 e-commerce Gesetz

Anbieter

Anbieter
Raiffeisenbank Region Wagram

Firmensitz (zugleich Postanschrift):
Bahnhofstraße 25, 3462 Absdorf
Telefon +43 5 9633
e-mail: info@raiffeisenbank.at

Firmenbuchnummer: FN 46074g
Firmenbuchgericht: Landesgericht St. Pölten
Kammerzugehörigkeit: Fachverband der Raiffeisenbanken
OeNB Identnummer: 258210
Aufsichtsbehörde: Österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA)
Sitz in: Absdorf
UID: ATU 16341206
DVR: 0019097
BIC: RLNWATW1002

Die Raiffeisen e-force GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen der Raiffeisen Bankengruppe, in deren Namen wir folgende Websites und Anwendungen betreiben:

  • www.raiffeisen.at – das Portal der Raiffeisen Bankengruppe
  • Mein ELBA, ELBA-internet, ELBA App und ELBA-mobil – die Online Banking Anwendungen der Raiffeisen Bankengruppe

Wichtige Hinweise:

Mit folgenden Anliegen wenden Sie sich bitte direkt an die kontoführende Raiffeisenbank:

  • Ausübung Ihrer Betroffenenrechte nach DSGVO
  • Änderung Ihrer persönlichen Daten
  • Anfragen von Behörden und Rechtsvertretern

Die zuständige Raiffeisenbank finden Sie in unserer Bankstellensuche oder nach der Anmeldung in ELBA.

Mit Anfragen zum Zahlungsverkehr und bei technischen Problemen mit dem Online Banking wenden Sie sich direkt an die ELBA Hotline.

ANGABEN NACH DEM ÖSTERREICHISCHEN MEDIENGESETZ

Herausgeber der Webseite raiffeisen.at

Raiffeisen e-force GmbH
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien

Medieninhaber der Webseite raiffeisen.at

Zentrale Raiffeisenwerbung
Am Stadtpark 9, A 1030 Wien

Vorstand

Dr. Leodegar PRUSCHAK (Vorstandsvorsitzender), Stephan MARENT (Vorsitzender-Stv.), Petra WALTER (Vorsitzender-Stv.)

Weitere Vorstandsmitglieder

Christoph BACHLEITNER, Mag. Christian BEVELANDER, Mag. Maximilian EDER, Mag. Gertraud FRANK, Mag. Manuela GLASER, Uwe HANGHOFER

Die Zentrale Raiffeisenwerbung ist als behördlich registrierter Verein konstituiert. Zweck und Tätigkeit des Vereins ist unter anderem die gemeinsame Kommunikationsarbeit (Werbung und Öffentlichkeitsarbeit).

Grundlegende inhaltliche Richtung von raiffeisen.at

  • Präsentation der Raiffeisen Bankengruppe und Raiffeisen Spezialunternehmen (z. B. Raiffeisen Versicherung etc.)
  • Informationen und weiterführende Links zu den von der Raiffeisen Bankengruppe und Raiffeisen Spezialunternehmen angebotenen Produkten, Anwendungen und Dienstleistungen
  • Informationen zu den Themenbereichen Wirtschaft, Devisen- und Kapitalmärkte, Veranlagung, Vorsorge, Bauen und Wohnen

ODR-Verordnung

Die EU-Kommission bietet für online abgeschlossene Geschäfte gemäß Artikel 14 Abs. 1 ODR-Verordnung die Möglichkeit zur Online Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform ist über folgenden Link zu erreichen:

https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE

Unsere E-Mail-Adresse: info@raiffeisen.at

Sonstige Angaben

Entwicklung: Raiffeisen Software GmbH

Betrieb: Raiffeisen Informatik GmbH

Fotos (sofern nicht anders angegeben): Adobe Stock

Zahlschein Scanning powered by PhotoPay

Freiwillige Verhaltensrichtlinien: Trustmark AustriaEuropean Trustmark

 

© Raiffeisen Bankengruppe Österreich, Wien. Alle Rechte vorbehalten.

Offenlegung gemäß CRR

Gemäß Artikel 431 ff CRR veröffentlichen Institute die nach Teil 8 erforderlichen Angaben

Offenlegung gemäß § 65a BWG

Gemäß § 65a Bankwesengesetz haben Kreditinstitute folgende Informationen betreffend Corporate Governance und Vergütung zu veröffentlichen

Offenlegung gemäß § 65a BWG

Offenlegung von Interessenkonflikten im Zusammenhang mit der Weitergabe von Finanzanalysen (Offenlegung gem. Verordnung (EU) 2016/958)

Mitglieder der Raiffeisenbankengruppe Niederösterreich-Wien geben von Dritten erstellte Finanzanalysen weiter. Deshalb legen wir alle etwaigen Interessen und Interessenkonflikte im Hinblick auf alle Finanzinstrumente oder Emittenten, die Gegenstand einer von uns ausgehändigten Finanzanalyse sind, offen:

Derzeit bestehen keine diesbezüglichen Interessenkonflikte.

Die Weitergabe von von Dritten erstellten Finanzanalysen erfolgt stets ungekürzt und unverändert. Die interne Weitergabe an Anlageberater erfolgt durch eine zentrale Stelle, die von anderen Abteilungen durch Informationsschranken getrennt ist. Die Vergütung der Personen, die Finanzanalysen intern und an Kunden weitergeben, ist nicht unmittelbar an Geschäfte mit Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Finanzanalysen sind, gebunden. Diese Personen haben Finanzinstrumente, die Gegenstand der Finanzanalysen sind, vor ihrer öffentlichen Emission weder direkt noch indirekt erhalten oder bezogen.