Sprengel West

Das Delegiertensystem wurde bereits 1978 vom damaligen Obmann Ing. Franz Konrad eingeführt und hat sich bestens bewährt.
Für 100 Mitglieder wird in den Sprengelversammlungen alle vier Jahre jeweils ein Delegierter gewählt.
Diese vertreten die interessen der örtlichen Kunden und Mitglieder der Raiffeisenbank.
Die Delegierten wählen in der Generalversammlung Vorstand und Aufsichtsrat der Raiffeisenbank.

  • GEPPERTH Karin Bgm. (Sprengelsprecherin)
  • BAYER Josef
  • BISCHINGER Franz
  • BÖCK Ilse
  • DÖTZL Rudolf Vizebgm.
  • FRIEDL Franz
  • HANSAL-FREITAG Karin
  • KAUDELA Augustinus
  • KIENAST Marlene
  • KRAFT Andreas
  • KRICKL Manfred
  • LEHNER Martha
  • MADNER Josef
  • NOWAK Franz
  • PALLIERER Maria
  • PRISTL Karl
  • REIDINGER Maria
  • STARIBACHER Franz
  • ZEHETNER Franz

Ersatz:

  • HERTL Alois
  • HOLZER Helmut