Basiskonto Bühnenbild
©Rido - stock.adobe.com
HILFE IN SCHWIERIGEN ZEITEN

Raiffeisen bietet mir die Eröffnung eines Zahlungskontos mit grundlegenden Funktionen an. Mit dem Basiskonto sorgt die Raiffeisenbank dafür, dass ich auch in schwierigen Zeiten bestimmte Kontodienstleistungen nutzen kann.

Basiskonto von der Raiffeisenbank Pinzgau Mitte mit grundlegenden Funktionen

Raiffeisen bietet Ihnen, sofern Sie Verbraucher sind, die Eröffnung von Zahlungskonten mit grundlegenden Funktionen an. Mit dem Basiskonto sorgen wir dafür, dass Sie auch in schwierigen Zeiten bestimmte Kontodienstleistungen nutzen können.

günstig

Die Kontoführung des Raiffeisen Basiskontos ist sehr günstig.

ausreichend

Das Raiffeisen Basiskonto bietet Ihnen grundlegende Funktionen.

hilfreich

Mit dem Raiffeisen Basiskonto kann man auch schwierigere Zeiten überbrücken.

Wer hat ein Recht auf das basiskonto

Jeder Verbraucher, der sich rechtmäßig in der Europäischen Union (EU) aufhält, hat unabhängig von seinem Wohnort das Recht, ein Basiskonto bei uns zu eröffnen und zu nutzen. Dieses Recht steht auch Verbrauchern ohne festen Wohnsitz, Asylwerbern sowie Verbrauchern ohne Aufenthaltsrecht, die aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen nicht abschiebbar sind, zu.

Das Basiskonto ist nicht vom Erwerb zusätzlicher Dienste bzw. Bankprodukte abhängig. Wir dürfen die Eröffnung eines Basiskontos jedoch aus bestimmten Gründen ablehnen. Spätestens 10 Geschäftstage nachdem ein vollständiger Antrag auf ein Basiskonto bei uns eingegangen ist, wird von uns das Basiskonto eröffnet oder der Antrag abgelehnt.

Liste der repräsentativsten mit dem Zahlungskonto verbundenen Dienste

Entgeltinformation lt. Verbraucherzahlungskontogesetz (VZGK)

Was kann das Basiskonto?

  • Kontoführung (auf Habenbasis)
  • eine Raiffeisen Bankomatkarte
  • Barein- und Auszahlungen in EUR zum Basiskonto in den Schalterräumlichkeiten der kontoführenden Raiffeisenbank
  • Entgegennahme unbarer Zahlungseingänge für das Basiskonto in EUR oder einer anderen Währung eines Mitgliedsstaates des EWR, wenn der Zahlungsdienstleister des Auftraggebers seinen Sitz im EWR hat; die Kontogutschrift erfolgt in allen Fällen in EUR
  • Überweisungen, Daueraufträge und Lastschriften (Direct Debit) zulasten des Basiskontos in EUR oder in einer anderen Währung eines Mitgliedsstaates  des EWR, wenn der Zahlungsdienstleister des Empfängers seinen Sitz im EWR hat
  • Electronic Banking Leistungen mit ELBA-internet Basis
  • Behebungen an Geldausgabeautomaten und Zahlungen im Zahlungskartensystem (an POS-/Bankomatkassen) im EWR in EUR und in anderen Währungen von Mitgliedsstaaten es EWR mittels Bezugskarte
  • ein kostenloser cardTAN-Generator für sichere Bankgeschäfte
  • 10 smsTAN pro Monat kostenlos, jede weitere um 0,10 Euro
  • Kontoauszüge SB oder elektronisch