Presse
Presse

Aktuelle Informationen über die Raiffeisenlandesbank OÖ und Raiffeisen OÖ

Presse

Pressearchiv 2018

Pressefotos

An dieser Stelle werden regelmäßig Presse-Informationen zur Raiffeisenlandesbank OÖ und zu Raiffeisen OÖ veröffentlicht. Wir stellen Ihnen neben den aktuellen Pressemeldungen auch Pressefotos sowie ein umfangreiches Archiv zur Verfügung.

Michael Huber

KEPLER-FONDS KAG unterstützt SOS-Kinderdorf

08.02.2019 | RLB OÖ-Fondstochter überreicht Spende von 10.000 Euro

Die KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft, Fondstochter der Raiffeisenlandesbank OÖ, zählt in Österreich und Deutschland zu den führenden Anbietern für grüne Geldanlage. Auch als Unternehmen lebt KEPLER nachhaltige Grundsätze und engagiert sich daher für soziale Einrichtungen. So unterstützt KEPLER u.a. seit Jahren das SOS-Kinderdorf. Nun wurden erneut 10.000 Euro für gezielte Bildungsprogramme übergeben.

Michael Huber
© RLB OÖ

Michael Huber ist neuer Pressesprecher der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft

31.01.2019 | Michael Huber ist ab sofort offiziell neuer Pressesprecher der RLB OÖ AG. 

Im Zuge der Neu-Organisation der Unternehmenskommunikation der Raiffeisenlandesbank OÖ übernimmt Michael Huber neben der Leitung des Public Relations- und Pressebereichs auch die Interne Kommunikation.

Zehnjährige Jubiläumszertifizierung zum Audit „familieundberuf“

30.01.2019 | Bundesministerium bestätigt erneut Familienfreundlichkeit der Raiffeisenlandesbank OÖ

Familienfreundlichkeit ist so vielfältig und individuell wie Familien selbst: Die Raiffeisenlandesbank OÖ (RLB OÖ) versteht Familienfreundlichkeit daher als Begleitung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch unterschiedliche Lebensphasen und hat diesen Gedanken fest in der Unternehmenskultur verankert. Für ihr familienfreundliches Engagement wurde die Raiffeisenlandesbank OÖ bereits vor 10 Jahren zum ersten Mal mit dem Grundzertifikat zum Audit „familieundberuf“ vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet und wurde nun zum dritten Mal rezertifiziert.

 

Wachstum
© Wolfgang List

RLB OÖ setzt Wachstumsimpulse in Stuttgart

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich eröffnet in Stuttgart neunte Niederlassung in Süddeutschland

Um wachstumsorientierte Unternehmen in der dynamischen Wirtschaftsregion Baden-Württemberg intensiv mit kunden- und zukunftsorientierten Finanzierungsmodellen begleiten zu können, hat die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ) am 17. Januar 2019 eine neue Niederlassung in Stuttgart eröffnet. RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller konnte unter den mehr als 140 geladenen Gästen neben zahlreichen Unternehmern u.a. Dieter Hundt, Aufsichtsratspräsident der Allgaier Werke GmbH und Präsident der Deutschen Handelskammer in Österreich, Unternehmer und Honorarkonsul der Republik Österreich Cornelius Grupp, Andreas Haidenthaler, Konsul für Handelsangelegenheiten im Österreichischen Generalkonsulat, sowie den österreichischen Generalkonsul der Republik Österreich für Bayern und Baden-Württemberg Josef Saiger begrüßen.

Scharinger

Raiffeisenlandesbank OÖ trauert um langjährigen Generaldirektor

Der ehemalige Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank OÖ (RLB OÖ), Ludwig Scharinger, ist am 10. Jänner 2019 im 77. Lebensjahr verstorben. „Unter der Führung von Ludwig Scharinger hat die Raiffeisenlandesbank OÖ eine außergewöhnliche Entwicklung genommen. Er hat darüber hinaus den oberösterreichischen, aber auch den österreichischen Raiffeisensektor wesentlich geprägt. Das wird immer mit ihm verbunden bleiben“, so RLB OÖ-Aufsichts­rats­präsident Jakob Auer und RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller, die im Namen des gesamten Aufsichtsrates, des Vorstandes sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RLB OÖ der Familie von Ludwig Scharinger ihr tiefes Mitgefühl aussprechen.