Basiskonto Bühnenbild
©Rido - stock.adobe.com
So überbrücke ich auch schwierige Zeiten

„Raiffeisen bietet mir die Eröffnung eines Zahlungskontos mit grundlegenden Funktionen an. Mit dem Basiskonto sorgt meine Raiffeisenbank dafür, dass ich auch in schwierigen Zeiten eingeschränkte Kontodienstleistungen nutzen kann.“

Basiskonto von der Raiffeisenbank Region Ried mit grundlegenden Funktionen

Raiffeisen bietet Ihnen, sofern Sie Verbraucher sind, die Eröffnung von Zahlungskonten mit grundlegenden Funktionen an. Mit dem Basiskonto sorgen wir dafür, dass Sie auch in schwierigen Zeiten bestimmte Kontodienstleistungen nutzen können.

günstig

Die Kontoführung des Raiffeisen Basiskontos ist sehr günstig.

ausreichend

Das Raiffeisen Basiskonto bietet Ihnen grundlegende Funktionen.

hilfreich

Mit dem Raiffeisen Basiskonto kann man auch schwierigere Zeiten überbrücken.

Wer hat ein Recht auf das basiskonto

Jeder Verbraucher, der sich rechtmäßig in der Europäischen Union (EU) aufhält, hat unabhängig von seinem Wohnort das Recht, ein Basiskonto bei uns zu eröffnen und zu nutzen. Dieses Recht steht auch Verbrauchern ohne festen Wohnsitz, Asylwerbern sowie Verbrauchern ohne Aufenthaltsrecht, die aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen nicht abschiebbar sind, zu.

Das Basiskonto ist nicht vom Erwerb zusätzlicher Dienste bzw. Bankprodukte abhängig. Wir dürfen die Eröffnung eines Basiskontos jedoch aus bestimmten Gründen ablehnen. Spätestens 10 Geschäftstage nachdem ein vollständiger Antrag auf ein Basiskonto bei uns eingegangen ist, wird von uns das Basiskonto eröffnet oder der Antrag abgelehnt.

Weitere Informationen

Liste der repräsentativsten mit dem Zahlungskonto verbundenen Dienste

FAQ - Fragen zum Basiskonto bei der Raiffeisenbank Region Ried

Wir haben für Sie die häufigsten Fragen in Zusammenhang mit einem Basiskonto bei Raiffeisen zusammengefasst.

Das Raiffeisen Basiskonto ist ein Konto, das jedem Verbraucher mit rechtmäßigem Aufenthalt in der EU ermöglicht, grundlegende Funktionen des Zahlungsverkehrs zu nutzen.

Hintergrund: Besonders sozial schwache Menschen, Obdachlose oder Asylwerber hatten es schwer am normalen Alltag der Gesellschaft teil zu nehmen. Ohne ein Konto lässt sich schließlich schwer eine Wohnung oder Arbeit finden.

Seit September 2016 gibt es mit dem Basiskonto die Möglichkeit Geldleistungen zu empfangen oder Rechnungen bezahlen zu können.

Jeder Verbraucher, der sich rechtmäßig in der EU aufhält, hat unabhängig von seinem Wohnort das Recht, ein Basiskonto bei Raiffeisen zu eröffnen und zu nutzen. Dieses Recht steht auch Menschen ohne festen Wohnsitz, Asylwerbern sowie Personen ohne Aufenthaltsrecht, die aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen nicht abschiebbar sind, zu.

Für die Eröffnung eines Basiskontos bei Raiffeisen können Sie gerne direkt Kontakt zu Raiffeisen mittels Kontaktformular aufnehmen.

Die Höhe der Kontoführung des Raiffeisen Basiskontos ist gesetzlich geregelt. Informationen zu den Entgelten finden Sie weiter oben auf dieser Seite im Bereich Entgeltinformationen.