Junger Mann beim Joggen
Meine Unfallversicherung - effektiver Schutz wenn etwas passiert

"Mit der privaten Unfallversicherung von Raiffeisen bin ich gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls abgesichert. Unabhängig davon, ob sich der Unfall in der Freizeit, auf der Straße oder im Haushalt ereignet."

Meine Unfallversicherung von der Raiffeisenbank Region Grieskirchen

Ein Freizeitunfall mit Dauerfolgen kann existenzgefährdend sein, da es keine Leistung aus der gesetzlichen Unfallversicherung gibt. Eine private Unfallversicherung stellt bei Arbeits- und Freizeitunfällen benötigte Mittel zur Verfügung.

abgesichert

Abdeckung eines existenzgefährdenden Risikos, da es bei Freizeitunfällen keine Leistung aus der gesetzlichen Unfallversicherung gibt.

individuell

Sie können entscheiden, ob die Unfallvorsorge nur für den Freizeitbereich oder für den Berufs- und Freizeitbereich gelten soll. Je nach Vorsorgebedarf können verschiedene Absicherungsbausteine kombiniert werden.

vorteilhaft

Finanzielle Absicherung des Lebensstandards nach einem Unfall mit bleibender Invalidität. Sie erhalten einen dem Prozentsatz der Invalidität entsprechenden Anteil der vereinbarten Versicherungssumme. 

Wählen Sie Ihren Unfallschutz

* In Oberösterreich kann die Unfallversicherung online berechnet werden, für den Abschluss wenden Sie sich bitte an Ihre Raiffeisenbank.

Rettungsring auf Holzwand

Notfallpaket

Mit diesem Paket profitieren Sie von Leistungen im Notfall: Wir übernehmen beispielsweise die Kosten für die Behandlung und Rückholung im In- und Ausland, eine einmalige Zeckenschutzimpfung oder einen Partnerhund bei schweren Unfällen.

Hand mit Euro-Banknoten

Unfallrente

Sie hatten einen schweren Unfall mit Dauerfolgen? Dann erhalten Sie, abhängig vom Invaliditätsgrad, eine monatliche Unfallrente bis zu Ihrem Lebensende (Garantie 20 Jahre). Die Höhe Ihrer Unfallrente können Sie frei wählen.

Zwei Frauen bei einem Beratungsgespräch

Schutz bei Unfalltod

Die Versicherungssumme wird bezahlt, wenn die versicherte Person innerhalb eines Jahres infolge des Unfalls verstirbt. Angehörige erhalten eine professionelle Notfallbetreuung durch psychologische Fachleute (maximal sechs Einheiten).

Warum brauche ich eine Unfallversicherung?

Weil die gesetzliche Unfallversicherung nur für Unfälle im beruflichen Kontext, nicht aber bei Freizeitunfällen schützt. Schon ein kleiner Umweg oder ein kurzer Einkaufsstopp auf dem Weg von der Arbeit nach Hause und Sie befinden sich aus Sicht des Gesetzgebers in Ihrer Freizeit.


Ein Unfall kann körperliche und damit finanzielle Probleme verursachen – plötzlich und unvorhersehbar! Daher ist es wichtig, rund um die Uhr und weltweit abgesichert zu sein! Bereits kleine Unfälle, wie ein gebrochener Finger, aber auch bei schwereren Unfällen, die zu bleibenden körperlichen Beeinträchtigungen (= Dauerinvalidität) führen können, gehört die Unfallversicherung zu den Grundpfeilern jeder Absicherung. 

 

Nähere Informationen finden Sie in unserem Produktfolder.

Wichtig bei der Wahl der Unfallversicherung

  • Wollen Sie eine Einzelunfallversicherung oder soll der Ehepartner/Lebensgefährte ebenfalls abgesichert sein? Mit einer Familienunfallversicherung schützen Sie auch Ihre minderjährigen Kinder. 
  • Bedenken Sie bei der Wahl Ihrer Versicherungssumme, welche Kosten bei einem behindertengerechten Ausbau entstehen bzw. welcher Einkommensverlust eventuell ausgeglichen werden soll. 

Ihr Berater in der Raiffeisenbank hat in jedem Fall die richtige Lösung für Sie und macht Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Beispiele aus dem täglichen Leben

  • Nach einem Schiunfall wird eine bleibende Invalidität diagnostiziert. Ein behindertengerechter Umbau der Wohnung wird notwendig. 
  • Bei einem Hobby-Fußballspiel erleiden Sie einen Knochenbruch. 

In wenigen Schritten Ihre Unfallversicherung berechnen

1. UNFALLSCHUTZ BERECHNEN

Als Raiffeisen Kunde können Sie Ihren Unfallversicherungsschutz online berechnen.

2. Berechnung mit Ihrem Berater / Ihrer Beraterin teilen

Sie können Ihren Berater / Ihre Beraterin online über Ihre Berechnung informieren und einen Beratungstermin vereinbaren.

3. Vertragsabschluss in der Raiffeisenbank

Ihr Berater / Ihre Beraterin steht für weitere Fragen gerne zur Verfügung und erstellt Ihren Versicherungsantrag.

Versicherer: UNIQA Österreich Versicherungen AG,

Untere Donaustraße 21, A-1029 Wien

Stand 08/2021