Raiffeisen Makler
Unsere Partner beim Kaufen und Verkaufen

„Bei der Wohnungssuche und beim Verkauf leisten die Raiffeisen Immobilienmakler unschätzbare Dienste.“

Immobilienmakler von Raiffeisen

Durch die Zusammenarbeit mit Raiffeisen Immobilien können wir unseren Kunden umfangreiche Leistungen rum um das Thema Immobilien anbieten. Raiffeisen Immobilien ist mit knapp 170 MaklerInnen an 120 Standorten überall in Österreich zu Haus. Auch dort, wo Sie es sind – in der Region Wienerwald. Bei uns profitieren Sie nicht nur von lokalem Know-how und kompetenter und fairer Beratung, sondern auch von einem der größten und erfolgreichsten Makler-Netzwerke Österreichs.

Zeit sparen

Unsere Immobilienmakler helfen Ihnen rasch eine passende Wohnung, ein Haus oder ein Grundstück zu finden.

persönlich & fair

Wir haben ein breites Netz an Spezialisten in ganz Österreich und Sie zahlen die Provision nur im Erfolgsfall.

erfahren & kompetent

Wir verfügen über langjährige Erfahrung und Know-how und wissen, worauf es bei der Immobiliensuche ankommt.

Was kann das Raiffeisen Immobilienangebot?

✓ Verkauf & Vermietung von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Zinshäusern und Anlageobjekten

✓ Suche nach Kauf- oder Mietobjekten im Auftrag des Kunden

✓ marktkonforme & kostenlose Erstbewertung mit regionaler Expertise

✓ Begutachtung von Investitionsvorhaben: Standort- und Marktanalysen, Verkehrswertschätzunge

✓ Projektentwicklung: Realisierung von Wohnbau- und Büroprojekten bzw. Fachmarktzentren

✓ Versteigerung von Immobilien

Paar kauft Haus.
©alotofpeople - stock.adobe.com
Immobilienmakler Wener Riedl

Raiffeisen Immobilien Ansprechpartner

Sie suchen eine Immobilie (in Stockerau) oder möchten ein Objekt verkaufen? Dann ist Werner Riedl der richtige Ansprechpartner für Sie.

 

Werner Riedl
Immobilienmakler
Raiffeisen Immobilien Vermittlung Ges.m.b.H.
Tel.: +43 (0) 664 60 517 517 24
werner.riedl@riv.at

Markler übergibt Schlüssel.
©LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com

Die Provisionen im Überblick

Da ein Makler für zwei Seiten tätig ist (Käufer und Verkäufer bzw. Mieter und Vermieter) kann er auch von beiden Seiten Provisionen verlangen. Zu den angeführten Provisionen kommen noch jeweils 20 Prozent Umsatzsteuer hinzu.

Verkauf/Kauf: Diese beträgt bei einem Kaufpreis von bis zu 36.336,42 Euro maximal vier Prozent. Bei einem höheren Kaufpreis kann sie maximal drei Prozent ausmachen.

Mieten/Vermieten: Die Mieterprovision beträgt bei unbefristeten Verträgen oder einer Befristung von mehr als drei Jahren maximal zwei Bruttomonatsmieten - bei einer Befristung von bis zu drei Jahren maximal eine Bruttomonatsmiete. Die Vermieterprovision beträgt drei Bruttomonatsmieten.