Covid19
Zusammenhalten. Abstand halten.

Coronavirus (Covid 19)

Aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und Informationen.

Die Gesundheit unserer Kundinnen und Kunden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Das heißt für uns, dass wir die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronavirus unterstützen.

 

  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist in unseren Bankstellen verpflichtend. Bei gewissen Bankgeschäften ist eine eindeutige Identifikation der Person erforderlich. Wir bitten Sie daher, bei Aufforderung durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, den Mund-Nasen-Schutz kurzfristig für eine Identitätsfeststellung abzunehmen. In diesem Fall sind Sie durch eine Plexiglas-Wand an unseren Beratungsplätzen geschützt.
  • Wir bitten Sie, in etwaigen Warteschlangen den Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten.
  • In unseren Foyers stehen kontaktlose Desinfektionsmittel-Spender bereit.
  • Wir bitten Sie, aufschiebbare Banktermine auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen und nur mit einem vereinbarten Termin zu Ihrer Kundenbetreuerin oder Ihrem Kundenbetreuer zu kommen, um Ihnen eine gewohnte hohe Beratungsqualität gewährleisten zu können.
  • Seniorinnen und Senioren, die einem besonderen Risiko durch das Coronavirus ausgesetzt sind, möchten wir darauf hinweisen, große Menschenansammlungen am Monatsultimo, ihrem Pensionsauszahlungstag, zu vermeiden. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei Bedarf schon vorher mit ausreichend Bargeld zu versorgen, um Ihre Pensionsbehebung auf einen späteren Zeitpunkt verschieben zu können.
 
Zusammenhalten. Abstand halten.