Q

Hier findest du nützliches Wissen rund ums Geld. Also alles, was du schon immer über das Geld- und Bankwesen wissen wolltest.

Bezeichnung für eine Steuer auf Einkünfte, die direkt an der Quelle der Auszahlung von Vergütungen abgezogen und im Namen des Leistungserbringers an das zuständige Finanzamt abgeführt wird. Ein Beispiel dafür ist die Kapitalertragsteuer.

Nationales Zahlungssystem, in welchem zunächst ein Geldbetrag von maximal EUR 400,– auf den Chip der Maestro Karte gegen Belastung des eigenen Kontos an Bankomaten oder SB-Terminals geladen wird. Der Karteninhaber kann mit dem auf seiner Karte geladenen Geld bei allen quickfähigen Bankomatkassen und Automaten in ganz Österreich ohne *PIN bzw. Kontaktlos bezahlen.

Welchen Begriff aus der Finanzwelt möchten Sie noch erklärt haben?

Nennen Sie uns einfach ein Wort, wir erklären es. Ganz einfach.

Schritt 1