Einlagensicherung

Einlagensicherung
©adrian_ilie825 - stock.adobe.com
Einlagensicherung bei Raiffeisen Salzburg

Wie sicher ist mein Geld bei Raiffeisen Salzburg?

Wie sicher ist mein Geld bei Raiffeisen Salzburg?

Alle Institute der Raiffeisen Bankengruppe Österreich (RBG) unterliegen uneingeschränkt den österreichischen Bestimmungen zur Einlagensicherung und Anlegerentschädigung (ESAEG). Der Raiffeisenverband Salzburg gehört somit dem Einlagensicherungssystem der Einlagensicherung AUSTRIA GmbH. Diese Einrichtung dient der Absicherung von Kundeneinlagen im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung. Einlagen von Privatpersonen (natürliche Personen) und nicht natürlichen Personen sind mit einem Höchstbetrag von EUR 100.000,-- gesichert.