Historische Entwicklung

der Raiffeisenbank Windischgarsten

  • 02.02.1960 Gründungsversammlung im Gasthaus Kemmetmüller 
  • 01.03.1960 Erster Banktag der Raiffeisenkasse Roßleithen in der Gemeinde Roßleithen  
  • 01.09.1963 Übersiedlung der Raiffeisenkasse zum Haus "Transporte Pramhas" in Pichl  
  • 03.12.1970 Standortwechsel nach Windischgarsten in das "Lechnerlagerhaus" (der heutige Standort)  
  • 25.07.1980 Eröffnung des neuen Raiffeisenkassengebäudes auf dem selben Standplatz 
  • 26.06.1982 Eröffnung der Zweigstelle in Spital am Pyhrn im Rohrauerhof.
    Eigentümer: Thomas und Rudolf Mark  
  • 01.12.1982 Umstellung auf ON-Line 
  • 02.05.1993 Umgestaltung des Eingangsbereiches in der Hauptanstalt. Errichtung eines neuen Foyers für die Kunden-selbstbedienung und eines Kundentresorraumes. Die Geschäftsleitung und das Sekretariat werden in das Obergeschoß verlegt.  
  • 03.12.1995 Umfirmierung auf "Raiffeisenbank Windischgarsten" 
  • 02.04.1997 Die Raiffeisenbank führt in Windischgarsten "Quick-Bargeldloses-Bezahlen" ein (5 Geschäfte nehmen von Beginn an teil)
  • 26.08.2000 Eröffnung der neuen Raiffeisen-Servicebank 2000
  • 01.02.2002 Reduktion der Schalteröffnungszeiten in Windischgarsten, Einführung von Beratungszeiten
  • 11.6.2004 Ankauf des Gewerbeobjektes Haselberger gemeinsam mit Stöger Wilhelm
  • 11.9.2004 Eröffnung Servicebank Spital am Pyhrn
  • 22.9.2008 Eröffnung und Neugestaltung Polizeiinspektion Windischgarsten, Räumlichkeiten 1. Stock, Einbau eines Liftes, Einbau von 2 neuen Büros im 1. Stock der Raiffeisenbank (Büro Controlling und Büro Revision). Rechtsanwalt Dr. Bernögger bezieht das Büro im 2. Stock; Neuerrichtung von 3 Garagen.
  • 10.04.2010 Wir feiern „50-Jahre-Raiffeisenbank Windischgarsten“ mit einem Sänger- und Musikantentreffen im Kulturhaus Windischgarsten.
  • 28.07.2020 Wir feiern "60-Jahre-Raiffeisenbank Windischgarsten" und ermöglichen das erste E-Car-Sharing im Garstnertal für die Mitinhaber mit unserem Renault Zoe.
  • 31.05.2021 Umstellung von ehrenamtlichen auf hauptberuflichen Vorstand