Nachhaltig veranlagen und versichern

Nachhaltige Investments werden bei den Anlegern immer beliebter. Unternehmen, die auf die Umwelt Rücksicht nehmen bzw. die im Umweltschutz tätig sind, liegen stark im Trend. Hier informieren wir Sie über einschlägige Finanz- und Vorsorgeprodukte der Mitglieder der Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative.

Ökologische Balance - 3 D Illustration mit Öko-Icons auf grüner Balkenwage

KEPLER-Fonds Kapitalanlagegesellschaft

Als Pionier auf dem österreichischen Fondsmarkt beschäftigt sich die KEPLER-FONDS KAG seit über 20 Jahren mit dem Management nachhaltiger Portfolios. Investiert wird nur in sozial und ökologisch verantwortungsvolle Unternehmen und Staaten.

Das Anlageuniversum wird nach strengen Kriterien definiert. KEPLER erfüllt internationale Qualitätsstandards (Eurosif, UN-PRI). Zudem tragen KEPLER Ethikfonds das Österreichische Umweltzeichen.

Aus Münzen wächst ein Trieb

Raiffeisen KAG - Nachhaltig investieren

Die Themenbereiche Nachhaltigkeit und Verantwortung haben sich zunehmend zu wichtigen Kriterien für die Auswahl einer Veranlagung entwickelt. Was konkret verbirgt sich hinter der Investmentphilosphie? 

Mit Verantwortung investieren heißt, über den Tellerrand hinauszublicken und nicht nur rein wirtschaftliche Interessen zu verfolgen. Soziale und ökologische Sichtweisen treten in den Mittelpunkt.

Rettungsring auf Pier

UNIQA Versicherung

Nachhaltigkeit ist ein Prozess. Jede Gegenwart formuliert neue Fragen. Die UNIQA will Antworten geben und hat dafür eine Mission, die an sich schon nachhaltig ist: möglichst vielen Menschen zu ermöglichen, sicher, besser, länger zu leben.

Informieren Sie sich hier über ganz spezielle Versicherungsangebote rund um das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit.

Mann gießt Blume, aus der Geldscheine sprießen

Valida Vorsorgekasse

Veranlagung der Abfertigungsguthaben: Die Valida Vorsorgekasse erfüllt bei der Veranlagung der Abfertigungsguthaben höchste ethische Standards. Dafür wurde die Valida Vorsorgekasse heuer zum bereits 7. Mal in Folge mit dem ÖGUT Gold, dem höchstmöglichen Nachhaltigkeitszertifikat ausgezeichnet. 

Nachhaltigkeitsmanagement: Der Fokus des Nachhaltigkeitsengagements liegt auf der Veranlagung der Guthaben der Kundinnen und Kunden. Dabei werden strenge Positiv- und Ausschlusskriterien eingehalten. Valida veröffentlicht jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht gemäß der Global Reporting Initiative-Standards, in dem Nachhaltigkeitsziele sowie der Beitrag zu den UN Sustainable Development Goals beschrieben sind. 

Grüne Veranlagungen und Finanzierungen

Die Raiffeisen Organisationen nehmen ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt und Gesellschaft ernst. Sie haben daher schon früh begonnen, verschiedene Aktivitäten und Produkte zum Thema Nachhaltigkeit zu entwickeln. Verschaffen Sie sich einen Überblick über nachhaltige Finanz- und Veranlagungsprodukte der Mitglieder der Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative. Detaillierte Informationen zu den Finanzprodukten erhalten Sie in den Raiffeisenbanken.