MI KISCHTA GÄRTLE

MI KISCHTA GÄRTLE

Mit der Initiative „Mi Kischta Gärtle“ des Obst- und Gartenbauvereins Vorarlberg wollen wir gemeinsam Wunderbares schaffen. Den längsten Garten Vorarlbergs: Vom Piz Buin bis zum Bodensee! 

Auch der Lecher Kindergarten ist mit dabei! Die Kinder haben mit Unterstützung ihrer Eltern gehämmert, gebohrt, geschraubt, getuckert und gemalt. So entstanden 35 bunte, kreative Kistengärten welche gleich mit Bio-Erde befüllt wurden. Nach den Maiferien werden die Kistchen nach eigenen Vorlieben bepflanzt und mit viel Liebe gepflegt. So entstehen Bienen-, Blüten-, Schmetterling-, Duft-, Tee-, Vitamin- und Nasch-Kischta. Die Früchte der Gärten werden von den Kindern im Rahmen der gesunden Jause verspeist. Mit Beginn der Sommerferien darf jedes Kind seinen eigenen „Kischta Garta“ mit nach Hause nehmen. Ein kleiner, eigener Garten für jeden.

Wir sind schon sehr gespannt, wie ihr eure „Kistchen“ bepflanzt und welche Früchte ihr ernten könnt.

Schön, dass IHR mit dabei seid.

Viel Freude beim gärtla!