Raiffeisen Mitarbeiter schauen nach vorne

MA Event

Axel Liebetrau wird international gebucht, wenn es um den Blick in die Zukunft geht. Er gilt als einer der einflussreichsten Experten Deutschlands für Innovationen, Trends und Zukunft in Banking und Insurance. Auf Einladung der Raiffeisenbank Bodensee-Leiblachtal war er jetzt in Vorarlberg und tauschte sich mit dem Team der Regionalbank aus.

„Digitalisierung und die neuen Spielregeln im Zeitalter des Internet-Bankings“ – unter diesem Titel stand der Abend mit Axel Liebetrau im Terminal V von Hefel Wohnbau in Lauterach. In einem spannenden Impulsvortrag lieferte der Top-Referent dem Raiffeisen Team Inspirationen zur Zukunft der Finanzbranche und unserer Gesellschaft. Die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Bodensee-Leiblachtal nahmen viele Impulse mit, wie eine Regionalbank von morgen aussehen kann.

 

Regionale Beratung der Zukunft

„Wir müssen aufhören, die Zukunft von Beratung nur anhand unserer bisherigen Erfahrung und Erinnerung zu entwickeln“, so Axel Liebetrau bei der Veranstaltung in Lauterach. Die Raiffeisenbank Bodensee-Leiblachtal nimmt sich genau das zum Vorbild und aktualisiert die Beratung der eigenen Kunden ständig. Hier gilt das Credo: Entscheidend ist nicht, wie Beratung früher war, sondern was die Kunden heute und in Zukunft weiterbringt.

Die Raiffeisenbank Bodensee-Leiblachtal beweist mit der Einladung von Axel Liebetreu erneut die eigene Zukunftsgewandtheit. Die Regionalbank braucht vor der Zukunft nicht zurückzuschrecken, denn sie geht diese gemeinsam mit den eigenen Mitarbeitern proaktiv an.