Pensionsvorsorge für den Nachwuchs

Pension und Kinder – passt denn das zusammen? Ja, es passt. Denn mit der Raiffeisen Pension können Sie den Grundstein für die finanzielle Zukunft Ihres Kindes legen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Vorsorge für Ihre Familie

Haben Sie eine Familie zu versorgen, steht die Absicherung der existenziellen Grundlage der Familie im Mittelpunkt. Ein wesentliches Thema ist daher die ausreichende Absicherung für den Fall, dass der Versorger ausfällt bzw. seine Arbeitskraft beeinträchtigt wird. Lebensversicherungen bieten hier den passenden und sicheren Schutz.

Mutter und Sohn vor Laptop

Meine Raiffeisen Pension für Kinder

Führerschein, das erste Auto, (Anzahlung für) eine Starterwohnung oder Startschuss zur Pensionsvorsorge schon in jungen Jahren: Mit Meine Raiffeisen Pension für Kinder können Sie Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter, Ihrem Enkel- oder Patenkind später finanzielle Wünsche erfüllen. Durch die Veranlagungsform einer klassischen Lebensversicherung ist Ihr Kapital optimal geschützt.

  • Der Abschluss ist bereits ab der Geburt möglich. Das Ende der Laufzeit liegt zwischen dem 18. und 24. Geburtstag des versicherten Kindes.
  • Das angesparte Kapital kann zur Gänze ausgezahlt, teilweise ausgezahlt oder als Pensionsvorsorge weitergeführt werden.
Vater und Tochter bereiten Teig zu

Weitere Möglichkeiten zum Vorsorgen für den Nachwuchs

Raiffeisen Bausparen ist wie geschaffen für Familien. Sie können einen Bausparer innerhalb der Familie weitergeben oder für jedes Familienmitglied einen Bausparvertrag abschließen. Wie auch immer: Mit Raiffeisen Bausparen können Sie Ihren Kindern eine gute Basis für den weiteren finanziellen Lebensweg schaffen. 

Ein Raiffeisen Sparbuch und Raiffeisen Online Sparen bieten gute Möglichkeiten, um generationenübergreifend zu sparen. Diese Sparprodukte sind völlig flexibel. Sie haben es selbst in der Hand, wann Sie welche Beträge einzahlen und wie lange Sie Ihr Kapital binden wollen.

Wie fit ist Ihre Familienvorsorge?

Haben Sie, was Ihre eigene Absicherung oder die Ihrer Familie betrifft, bereits ausreichend vorgesorgt? Haben Sie auch Ihr Hab und Gut entsprechend versichert? Besprechen Sie diese Themen auch mit Ihrem Berater der Raiffeisenbank Kundl-Münster. Schauen Sie sich gemeinsam Ihre Polizzen an und prüfen Sie, wo Sie bereits ausreichend vorgesorgt haben und wo es eventuell noch Lücken in Ihrem Versicherungsschutz gibt.