Online Wertpapier Lienzer Talboden
© Raiffeisen Capital Management
Kennen Sie schon unser Wertpapierportal Boerse-On?

Geld anlegen mit Raiffeisen - Mann im Anzug
©Photographee.eu - stock.adobe.com
Meine Geldanlage bei der Raiffeisenbank Kirchdorf Tirol

„Möglichkeiten zur Geldanlage gibt es viele. Vor meiner Anlageentscheidung lasse ich mich daher ausführlich beraten. Bei der Raiffeisenbank Kirchdorf Tirol finde ich die Anlageprodukte, die zu meinen Wünschen und Anlagezielen passen.“

Geld anlegen mit der Raiffeisenbank Kirchdorf Tirol – von Wertpapier-Veranlagung bis Immobilien

Klären Sie gemeinsam mit Ihrem Raiffeisenberater die für Sie wichtigen Themen Ihrer persönlichen Geldanlage. Ganz am Beginn steht die Frage: Welche Erwartungen haben Sie an Ihre Geldanlage? Im Spannungsfeld zwischen Risiko, Ertrag und Liquidität erarbeiten Sie mit Ihrem Raiffeisenberater die richtige Anlagestrategie.

Geschäftsmann zeigt auf Börsenkurse Charts
© sdecoret

Kennen Sie schon unser neues Wertpapierportal?

Börse-On, die Wertpapierplattform der Tiroler Raiffeisenbanken, gibt Ihnen alle wichtigen Informationen über die internationalen Wertpapiermärkte. Hier werden Sie laufend und zeitnah über die aktuellen Kurse der wichtigsten Aktienindizes, Währungen, Zinssätze und Rohstoffe informiert. Außerdem finden Sie auch Informationen über Ihre Anlagemöglichkeiten mit Anleihen (unter anderem den Raiffeisen-Tirol Anleihen), Aktien, Fonds und Zertifikaten. 

Eine junge Frau denkt über ihre Wünsche nach

Aktuelle Tipps für Ihre Geldanlage

Wie können Sie auch in turbulenten Marktphasen einen kühlen Kopf bewahren? Wie entwickeln sich aktuell die Kapitalmärkte?  Was gibt es Wissenswertes zu Themen wie Vorsorge, Inflation oder Nachhaltigkeit bei der Geldanlage?

Der Info-Blog von Raiffeisen Capital Management liefert Ihnen nützliche Tipps für Ihre Geldanlage und tagesaktuelle Infos über die Kapitalmärkte.

Geld anlegen mit Raiffeisen - Paar bei Beratung

Mit guter Anlageberatung zur passenden Geldanlagestrategie

Im Gespräch mit Ihrem Raiffeisenberater werden die Grundlagen für Ihre persönliche Anlageentscheidung erarbeitet. Klären Sie für sich selbst den Zweck Ihrer Veranlagung. Wollen Sie Ihr Geld sicher vermehren, haben Sie eine konkrete Anschaffung im Sinn oder ist es ein allgemeiner Vorsorgegedanke, der Sie bei Ihrer Geldanlage leitet?

Ihr Berater ist telefonisch und über die Mailbox für Sie erreichbar.

Die Checkliste für ihre Anlageberatung

  • Was ist Ihnen wichtig, wo setzen Sie Ihre Prioritäten?

Wollen Sie bei Ihrer gesamten Geldanlage auf 100-prozentige Sicherheit setzen oder sind Sie bereit, auch – zumindest teilweise – ein gewisses Risiko einzugehen? Dabei ist Ihnen bewusst, dass ein höheres Risiko zwar die Möglichkeit bedeutet, eventuell höhere Erträge zu erzielen. Gleichzeitig sollten Sie sich aber im Klaren darüber sein, dass Sie im Fall des Falles auch Verluste erleiden können bzw. das Geld auch unwiderruflich verloren sein kann.

 

  • Welche Anlageprodukte haben Sie bereits?

Haben Sie bereits Anlageprodukte? Passen diese zu den von Ihnen definierten Anlagezielen? Entsprechen Sie Ihren Prioritäten? Und haben Sie Ihre Geldanlage bereits auf ein sicheres Fundament gestellt (Sparen, Online Sparen, Bausparen) oder fehlt Ihnen dieses noch?

  • Wie viel Geld können Sie investieren?

Wie hoch sind Ihre Einnahmen und Ausgaben? Wie viel können Sie regelmäßig über eine längere Dauer anlegen? Werfen Sie auch einen Blick in die Zukunft: Wird Ihr Einkommen (auch das Ihres Partners/Ihrer Partnerin) in den nächsten Jahr gleich bleiben? Oder rechnen Sie mit Veränderungen nach oben oder unten? Stehen Ihnen in der absehbaren Zukunft höhere Investitionen bevor?

 

  • Wie lange wollen Sie sich binden?

Bei verschiedenen Anlageprodukten spielt der sogenannte Anlagehorizont eine wesentliche Rolle – das ist der Zeitraum, in dem Sie auf Ihre Geldanlage nicht zugreifen können oder diese nur mit Einschränkungen wiederverwerten können.