Wünsche erfüllen
WIR macht's möglich.

Wünsche erfüllen - mit einem Kredit, der wirklich zu mir passt.

Wünsche erfüllen

Das neue Jahr ist da und parallel zum Rückzug der Natur verlagern auch die Menschen ihre Aufmersamkeit nach innen. Für viele ist das ein Moment, wo die eigenen Bedürfnisse verstärkt wahrgenommen werden.

  • Vielleicht hat die Wohnung ein neues Styling nötig?
  • Das Home-Office einen Technologieschub?
  • Die berufliche Qualifikation oder das sportliche Equipment ein Update?
  • Oder - ganz banal: Ein Haushaltsgerät hat ausgedient?

Mit einem Konsumkredit von Raiffeisen können Sie ungeplante Ausgaben abdecken oder sich einen lang gehegten Wunsch erfüllen. Schnell und flexibel anpassbar an Ihre Bedürfnisse. Online oder in Ihrer Raiffeisenbank.

Wieviel Kredit bekommen wir eigentlich?

Das eigene Haus ist für die meisten die erste große finanzielle Investition ihres Lebens. Dabei gibt es viel zu beachten – nicht nur die Höhe der Kosten und des Kredits.

  • Online-Haushaltsrechner bietet ersten Überblick
  • Ratenhöhe max. ein Drittel des monatlichen Einkommens
  • Raiffeisen Wohnbauberatung begleitet Ihr Projekt umfassend

Zahlt sich eine Sanierung aus?

Bevor Ihnen das Wasser bis zum Hals steht, sollten Sie über eine Sanierung nachdenken. Mit den richtigen Maßnahmen machen Sie aus als „alt“ wieder „neu“. Das steigert den Marktwert Ihres Hauses.

  • Sanierungen und Renovierungen helfen dabei, Kosten zu sparen
  • Wärmedämmung, Fenstertausch, Heizungserneuerung werden gefördert
  • Raiffeisen hilft bei Förderabwicklung und Finanzierung

Soll ich in eine Vorsorgewohnung investieren?

Es ist nie zu früh um für die Pension vorzusorgen. Dafür bietet Raiffeisen die klassische Lebensversicherung, die Raiffeisen FondsPension oder auch die Möglichkeit in eine Vorsorgewohnung zu investieren.

  • Kauf und Vermietung einer Eigentumswohnung
  • Refinanzierung des Kaufpreises durch die Mieteinnahmen
  • Zusatzeinkommen durch Mietzinserlöse, wenn der Kredit abbezahlt ist

Wohnung Mieten oder kaufen?

Die Frage mieten oder kaufen ist nicht nur eine Frage des Geldes, sondern auch der Lebensplanung. Vor allem hinsichtlich der eigenen Pensionsvorsorge gilt: Eigentum ist besser als Miete.

  • Zinsniveau aktuell auf historischem Tiefstand
  • Faustregel: 20 – 30 % Eigenmittel
  • Raiffeisen Immobilien unterstützt bei Wohnungssuche, Kauf und Finanzierung

Was tun, wenn das Ersparte nicht reicht?

Gerade jetzt spüren viele das Bedürfnis, ihrem Wohnstandard mehr Qualität zu verleihen. Wenn sich Träume nicht mehr aufschieben lassen wollen, kann ein Konsumkredit die passende Lösung sein.

  • Rückzahlungsrate soll finanzielle Möglichkeiten nicht übersteigen
  • Kreditrechner ermöglicht erste Orientierung

Welche Kreditarten gibt es bei Raiffeisen?

Eine Investition in sich selbst ist die beste Zukunftsvorsorge. Die richtige Ausbildung stärkt die Chancen auf ein höheres Einkommen und mehr Zufriedenheit im Job. Je nachdem, wie hoch der benötigte Geldbetrag dafür ist, gibt es den passenden Kredit.

  • Raiffeisen Online Kredit bis 30.000 Euro in Mein ELBA abschließbar
  • Raiffeisen Sofort Kredit bis 4.000 Euro in der Mein ELBA-App abrufbar und sofort am Girokonto

Kredit trotz finanzieller Reserven?

Manchmal stellt sich die Frage, ob es für eine Anschaffung nicht vorteilhafter ist, einen Kredit aufzunehmen, als sein Erspartes anzufassen. Die Antwort gibt ein Rechenbeispiel.

  • Berechnung der Kosten für die vorzeitige Auflösung einer (gebundenen) Veranlagung
  • Berechnung der Kosten für den Kredit
  • Gegenüberstellung der beiden Beträge

Ihr Raiffeisen Berater hilft Ihnen gerne bei der Gegenüberstellung der Kosten.

Was, wenn ich mir meinen Kredit nicht mehr leisten kann?

Manche Investitionen lassen sich nicht aufschieben. Wie hoch Ihre Kreditrate sein darf, zeigt Ihnen eine Haushaltsrechnung. Sollte Ihnen etwas passieren und Sie die Rate nicht mehr bezahlen können, gibt es bei Raiffeisen unterschiedliche Absicherungsmaßnahmen.

  • Haushaltsrechnung bestimmt Ratenhöhe
  • Ablebensschutz gibt Familienangehörigen Sicherheit

Soll ich dafür einen Kredit aufnehmen?

Lass dich nicht unter Druck setzen! Als Jugendlicher mit kleinem Einkommen oder Taschengeld kann man leicht in die Schuldenfalle tappen. Besser ist es, auf die Erfüllung eines Wunsches hinzusparen, als einen Kredit aufzunehmen.

  • Erste Frage: Brauchst du das wirklich?
  • Zweite Frage: Jetzt sofort oder kannst du dafür sparen?
  • Keine Zahlungsverpflichtungen bedeutet mehr Freiheit. Frag deinen Raiffeisen Berater!

Wunschplaner

Wunschplaner
©BillionPhotos.com - stock.adobe.com

Haben auch Sie Wünsche, die Sie sich erfüllen möchten? Am besten gelingt dies durch gute Planung. Mit dem Wunschplaner in Mein ELBA können Sie Ihre Vorhaben konkretisieren und den dafür nötigen Finanzbedarf ermitteln, den fehlenden Betrag rechtzeitig ansparen oder finanzieren.