30. RLB-Konjunkturgespräch 2019

Konjunkturgespräch 2019
© Riedler Peter

[Graz, 24. April 2019] Ganz im Zeichen von Konjunktur und Innovation stand das Konjunkturgespräch der Raiffeisen-Landesbank Steiermark am 24. April 2019 in Raaba-Grambach. Die Veranstaltung bot tiefgehende Analysen und Prognosen zu den globalen und regionalen Konjunkturaussichten, aber auch Handlungsoptionen für Unternehmen, wie sie im wechselnden Umfeld profitieren können. Die Veranstaltung fokussierte besonders auf die Frage, wie die Digitalisierung und Innovationskultur unsere künftigen Arbeitswelten verändern. Gastgeber Generaldirektor Martin Schaller begrüßte als Keynote-speaker den Chefökonom der Industriellenvereinigung Dr. Christian Helmenstein sowie Dr. Isabell Welpe, die an der Technischen Universität München den Lehrstuhl für Strategie und Organisation inne hat. Die Veranstaltung fand heuer zum 30. Mal statt und ist längst zum Fixpunkt für die Spitzen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien geworden. Kooperationspartner ist die Industriellenvereinigung Steiermark.

zum Presseartikel

Dr Helmenstein

Vortrag

Von Dr. Christian Helmenstein
Chefökonom der Industriellenvereinigung 

"Wirtschaftlicher Erfolg ist kein Zufall"

Download Vortrag (pdf, 2,9 MB)

Dr Welpe

Vortrag

Von Univ.-Prof. Dr. Isabell M. Welpe
Lehrstuhl für Strategie & Organisation, Technische Universität München
Direktorin des Staatsinstituts für Hochschulforschung in Bayern
Mitgründerin des TUM Blockchain Research Clusters 

"Digital Work Design: Wie Arbeit, Talentmanagement und Führung zukünftig aussehen"

Download Vortrag (pdf, 1 MB)

Download Artikel (pdf, 0,5 MB)

 

Sofern Sie Interesse an der Gesamtpräsentation haben, richten Sie bitte eine Anfrage direkt an Frau Dr. Isabell M. Welpe: welpe@tum.de