Header Karriere mit Hemd, Textmarker, Schaufel, Schraubenzieher und Computermaus
Vielfältiger, als Sie denken.

Wählen Sie aus über 250 Karrieremöglichkeiten in den Bereichen Bank, IT und Lagerhaus.

Meine Karrieremöglichkeiten im Lagerhaus

Vielseitigkeit ist beim Raiffeisenverband Salzburg nicht nur ein Schlagwort. Sondern eine Eigenschaft, die in allen Belangen umgesetzt und gelebt wird. Das gilt auch für Ihre Karriere: Die große Bandbreite an Fachbereichen in den Lagerhäusern und Werkstätten ebnet Ihnen viele unterschiedliche berufliche Wege.

  • Standortleiter/-in
  • Marktleiter/-in
  • Fachbereichleiter/-in
  • Marktverkäufer/-in
  • Fachverkäufer/-in
  • Landmaschinentechniker/-in

Vielfältiger, als Sie denken.

Wählen Sie aus über 250 Karrieremöglichkeiten. Raiffeisen Salzburg. Meine Karriere.

Karriereversprechen #7

Wir investieren in modernste Maschinen. Aber in erster Linie arbeiten wir mit Menschen.

Lagerhausleiter lächelt in Kamera, junger Mann lächelt den Lagerhaus Express an, der auf dem Tisch vor ihm liegt
© Raiffeisen Medienverein Salzburg

Lagerhaus- oder Werkstättenleiter/-in

Sie sind verantwortlich für den unternehmerischen Erfolg des Standorts. Sie setzen Vertriebsziele, planen Vertriebsaktivitäten und sind für das Budget zuständig. Sie verantworten die Gestaltung der Verkaufsräumlichkeiten und das aktive Beraten der Kunden. Sie setzen Ihr Team optimal ein und fördern Ihre Mitarbeiter mit Aus- und Weiterbildungen. In Projekten entscheiden Sie mit bei Produktneuheiten und Änderungen im Produktangebot.

Marktleiter lächelt während er eine Kundin berät
© Raiffeisen Medienverein Salzburg

Marktleiter/-in

Sie haben ein spannendes und breites Aufgabenspektrum: Sie akquirieren neue Kunden und sorgen für die Zufriedenheit der bestehenden. Sie führen Ihr Team, fördern Ihre Mitarbeiter, bieten ihnen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und verantworten den Personaleinsatz. Sie beobachten die Marktentwicklung und bilden sich laufend weiter.

Fachbereichleiterin steht hinter Honiggläsern und vor Kerzen und lächelt in die Kamera
© Raiffeisen Medienverein Salzburg

Fachbereichsleiter/-in

Sie sind Spezialist/-in in Landtechnik, Landwirtschaft, Logistik, Energie und Markt/ Baustoffe. Sie sorgen für die Einhaltung der Strategie und sind verantwortlich für den Erfolg innerhalb ihres Produktportfolios. Sie verhandeln mit Lieferanten und schulen ihre Vertriebsmitarbeiter/-innen. Neben dem Erstellen von Statistiken und Reports berichten Sie über aktuelle Entwicklungen an die Warendirektion.

Marktverkäufer hält Lineal in der Hand und schaut in die Kamera
© Raiffeisen Medienverein Salzburg

Marktverkäufer/-in

Sie sind Sie kommunikaiv und ein Vertriebstalent in den Bereichen Landwirtschaft, Energie sowie Haus und Garten. Sie sind durch Ihr engagiertes Auftreten am Erfolg der Vertriebseinheit beteiligt. Sie sind serviceorientiert und zeichnen sich aus durch Ihre Fach- und Beratungskompetenz.

Marktverkäufer im netten Gespräch mit einer Kundin
© Raiffeisen Medienverein Salzburg

Fachverkäufer/-in

Beim Beraten von Kunden punkten Sie mit Ihrer Expertise, denn zufriedene Kunden sind Ihnen wichtig. Sie sind kommunikativ und serviceorientiert. Als Spezialist/-in in Ihrem Fachbereich sind Sie sind für bestimmte Produkte verantwortlich und sichern durch das Schulen von neuen Mitarbeiter-/innen die Beratungsqualität.

Landmaschinentechniker lächelt in die Kamera
© Raiffeisen Medienverein Salzburg

Landmaschinentechniker/-in

Sie haben vielfältige Aufgaben: Sie setzen Ihr handwerkliches Geschick täglich ein beim Warten und Reparieren von Fahrzeugen, Maschinen, Geräten und Anlagen. Sie stellen dabei Störungen und Schäden an den Maschinen fest, bauen schadhafte Teile aus, reparieren oder ersetzen sie. Als Technikprofi arbeiten Sie mit modernen computergesteuerten Werkzeugen und klassischen Handwerkzeugen.

Vielfältiger, als Sie denken.

Wählen Sie aus über 250 Karrieremöglichkeiten. Raiffeisen Salzburg. Meine Karriere.