ZUKUNFTSFÄHIG PLANEN, INNOVATIV DENKEN, NACHHALTIG HANDELN.

Mit Fokus auf Innovation und Regionalität ist es uns im vergangenen Jahr gelungen, Chancen schneller zu erkennen und rasch effektive Maßnahmen zu setzen.

Das vergangene Jahr war für uns alle, aber insbesondere für die Menschen und Betriebe in der Region, eine große Herausforderung. In Zeiten der Ungewissheit konnten wir als wichtiger finanzieller Nahversorger in der Region durch die Aufrechterhaltung des flächendeckenden Bankbetriebs, die Vermeidung von Liquiditätsengpässen und die richtige Wahl der Unterstützungsmaßnahmen für Sicherheit und Stabilität sorgen. Als aktives Mitglied der regionalen Wirtschaft und Gesellschaft profitieren wir von großem Kundenvertrauen und verzeichnen trotz schwieriger Ausgangslage gute Wachstumswerte. So ist es uns auch im Krisenjahr 2020 gelungen, überdurchschnittliche Ergebnisse zu erzielen, die das Eigenkapital und damit die Risikotragfähigkeit und Sicherheit der Raiffeisenbank Salzkammergut weiter steigern. Mit vorausschauender Planung, zukunftsweisenden Konzepten und Vertrauen in nachhaltige Partnerschaften schaffen wir die besten Voraussetzungen, diesen positiven Trend auch im Jahr 2021 fortzusetzen.

Kennzahlen 31.12. 2020 Veränderung zu 2019
Bankstellen 11  
Mitarbeiter*innen 118  
Kundinnen und Kunden 42.900  
Geschäftsvolumen 2.623,5 Mio. + 7,76 %
Finanzierungsleistung 932,5 Mio. + 8,22 %
Ersteinlagen 1.097,9 Mio. + 11,63 %
Bilanzsumme 1.330 Mio. +11,64 %
Eigenkapitalquote 13,50 %  
EGT 12,1 Mio.