Bäuerliche Hofübergabe

Infoabend in der Raiffeisenbank in Andorf

Die Betriebsübergabe und Hofübernahme zählt zu den wichtigsten Ereignissen im Leben einer bäuerlichen Familie. Für Alt und Jung beginnt ein neuer Lebensabschnitt und bringt einschneidende Veränderungen mit sich.

Eine gelungene Hofübergabe / Hofübernahme ist ein ganz wesentliches Element für eine gute Weiterentwicklung des landwirtschaftlichen Betriebes. 

Wir haben daher zu einem kostenlosen Infoabend für Hofübergeber und Hofübernehmer am 11. Oktober 2018 in der Raiffeisenbank in Andorf eingeladen.

"Als regional verwurzelte Bank ist es uns ein besonderes Anliegen, unsere Landwirte aktiv zu unterstützen und optimal zu beraten und zu begleiten", betonte der für den Agrarbereich zuständige Geschäftsleiter Dir. Dipl.- Kfm. Rudolf Bauer, PMBA bei der Begrüßung der rund 80 Teilnehmer. Er zeigte die umfassenden Leistungen des Raiffeisen Agrar-Service auf und beleuchtet die Hofübergabe aus Sicht der Bank und des Steuerrechts.

Über die zwischenmenschlichen Aspekte bei Betriebsübergaben  referierte  Mag. Hans Mitterhuber (RLB OÖ). Er erläuterte die Möglichkeiten einer externen Begleitung von Betriebsübergaben.

Großes Interesse galt auch den Ausführungen von Notar Mag. Günter Schauer zum Thema "Optimale Hofübergabe aus rechtlicher Sicht".

Der gemütliche Ausklang des Abends bot noch die Gelegenheit für einen Austausch untereinander und mit den Referenten.