Rückblick 2019

Schiclub Andorf

Neue Vereinsanzüge

Wir haben den Schi- und Snowboardclub Andorf als langjähriger Sponsorpartner bei der Anschaffung der neuen Vereinsanzüge unterstützt. Damit sind sie nun bestens für die kommenden Ausfahrten gerüstet. 

BezirksRundschau Christkind

Spende für Familie Dorfer

Unsere regionale Verantwortung gilt nicht nur in finanziellen Dingen, sondern auch in sozialer Hinsicht.

Daher haben wir das BezirksRundschau Christkind mit einer Spende in Höhe EUR 1.000,- unterstützt. Diese geht heuer an Familie Dorfer aus Schardenberg, der Vater der vierköpfigen Familie ist im Jänner überraschend an einem Herzinfarkt verstorben. 

Lebenshilfe Eggerding

Spende für Gestaltung Weihnachtskarten

Mit viel Eifer gestalteten die Klienten der Lebenshilfe Tagesheimstätte Eggerding auch heuer wieder die Motive für die Weihnachtskarten der Raiffeisenbank Region Schärding. Als Dank dafür wurden sie zu einem kleinen Ausflug in die Raiffeisenbank nach Schärding eingeladen. Neben einer kleinen interessanten Bankbesichtigung gab es Kaffee und Kuchen. Mit viel Freude würde auch der Spendenscheck in Höhe von 1.000,00 Euro entgegengenommen.

BETRIEBLICHE FREIWILLIGENFÖRDERUNG

Als regionale Bank im Bezirk setzen wir bei unserem unternehmerischen Engagement im sozialen Bereich auf eine Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz.

Ein Bereich ist dabei die betriebliche Freiwilligenförderung. Wir unterstützen die freiwillige Mitarbeit unserer Mitarbeiter in den verschiedenen Bereichen des Roten Kreuzes.

Raiffeisen Agrarabend

Raiffeisen Agrarabend

In Zeiten des Wandels in vielen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereichen steigen auch die Herausforderungen für die Landwirtschaft. Deshalb ist es der Raiffeisenbank Region Schärding ein Anliegen, den Landwirten immer wieder Informationen und Anregungen für eine zukunftsorientierte Betriebsentwicklung zu geben.

ineo-Zertifikat
v.l. Dipl.-Kffr. Alexandra Gangl, Leiterin Personalmanagement, Michael Rumpl, Lehrling, Geschäftsleiter Dir. Dipl.-Kfm. Matthias Breidt

ineo-Zertifikat

Ausgezeichnete Lehrlingsausbildung

Die Raiffeisenbank Region Schärding wurde von der WKO Oberösterreich erneut mit dem ineo-Zertifikat als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet, dies bestätigt das hohe Engagement in der Lehrlingsausbildung, die verantwortungsvolle Förderung der beruflichen Entfaltung und die hohe Ausbildungsqualität.

ineo steht für Innovation, Nachhaltigkeit, Engagement und Orientierung – genau jene Werte, die einen hochqualitativen Lehrbetrieb ausmachen und die Jugendliche bei der Auswahl ihres Lehrbetriebes als Entscheidungskriterium heranziehen.

Derzeit werden in der Raiffeisenbank Region Schärding 5 Lehrlinge ausgebildet. „Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunft, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und eine familiäre Unternehmenskultur“, so Personalmanagement-Leiterin Alexandra Gangl. „Wer Freude am Umgang mit Menschen, Spaß an der Arbeit mit IT und Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen hat, für den ist eine Lehre bei Raiffeisen genau das Richtige!“

Die Raiffeisenbank Region Schärding bietet 180 attraktive Arbeitsplätze und ist somit ein wesentlicher Arbeitgeber im Bezirk Schärding.

OÖ Handwerkspreis

Stuckhandwerk Mitterhauser

Aus über 80 Einreichungen ging Stuckhandwerk Mitterhauser GmbH aus Riedau mit ihrem Projekt "Sanierung der Landerlkappelle in Strohheim" als Sieger des Handwerkspreises 2019 hervor. Herzlichen Glückwunsch!

Der OÖ Handwerkspreis gilt unter den Gewerbe- und Handwerksbetrieben als höchste Auszeichnung. 

Sumsi

Spartage 2019

in der Raiffeisenbank Region Schärding

 

Spatenstich Ortskernbelebung Raab

Als finanzieller Nahversorger und Mitgestalter in der Region ist uns der Erhalt und die Belebung der Ortszentren besonders wichtig.

Mit unserer Investition in Raab ermöglichen wir die Erweiterung und Modernisierung des Unimarktes, schaffen neue Parkplätze im Ortszentrum sowie neue Wohn- und Büroräume. Raab bleibt somit ein Ort der kurzen Wege und Begegnungen. 

Der Schiclub Kopfing freut sich schon auf das Saisonopening - und das mit neuer Schibekleidung, deren Anschaffung wir als starker Partner unterstützt haben.

Neue Dressen für Union Diersbach

Wir haben die Union Caribas Dierbach gemeinsam mit Gahleitner Installationen und Rotex Sonnenschutz beim Ankauf der neuen Dressen unterstützt. Wir wünschen eine torreiche Saison! 

Erfolgskapital Mitarbeiter
© fotogestoeber - Fotolia

Erfolgskapital Mitarbeiter

Ausbildungen und Prüfungserfolge 2019

Die Raiffeisenbank Region Schärding steht für Regionalität und Kundennähe und fühlt sich verpflichtet, für die Menschen in der Region ein verlässlicher Partner in allen finanziellen Angelegenheiten zu sein.

Starker Partner

Starker Partner der Unternehmen

Raiffeisen - die Nummer 1 bei Firmenkunden

Die Firma Kellner GmbH hat in Enzenkirchen ihr neues Firmengebäude eröffnet. Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit!

Die Kellner GmbH bietet erstklassige Produkte in Profiqualität für die verarbeitende Lebensmittelindustrie. Denn wenn es um die Wurst geht zählt nur eins: beste Materialien und sofortige Verfügbarkeit.

Landtechnik Deschberger zum besten Landmaschinenhändler gekürt
Firmenkundenbetreuer Georg Leitner, Christoph Deschberger, Anna und Karl Deschberger, Geschäftsleiter Dir. Dipl.-Kfm. Rudolf Bauer

Landtechnik Deschberger zum besten Landmaschinenhändler gekürt

Die BauernZeitung und ihre Leser haben sie gesucht und gefunden: Die besten Landmaschinenhändler des Landes. Als großer Sieger des dextra-Votings geht dabei Landtechnik Deschberger in der Kategorie „Große Betriebe“ hervor. Herzlichen Glückwunsch!

Deschberger ist seit dem Jahr 1952 stets um die Wünsche und Anliegen seiner Kunden bemüht. In 66 Jahren wurden rund 4.000 Traktoren und Mähdrescher und weit mehr als 19.000 landwirtschaftliche Maschinen und Geräte verkauft, über 100 Lehrlinge ausgebildet. Derzeit sind in den beiden Betrieben in St. Marienkirchen und Prambachkirchen mehr als 34 Mitarbeiter beschäftigt. Die Firma überzeugt auch mit Ersatzteilversorgung und Service und konnte sich so an die Spitze vorkämpfen.

Raiffeisen Agrarbetreuer beim Maschinenring Schärding

Als regional verankerte Bank ist es uns wichtig, die Landwirte aktiv zu unterstützen und optimal zu beraten.

Daher haben sich unsere Agrarbetreuer zu einem Workshop und Erfahrungsaustausch mit Besichtigung vom Maschinenring Schärding in Andorf getroffen. 

Gewinn

RAIFFEISEN CLUB - IMMER EIN GEWINN!

Mit dem Raiffeisen Club bist du auf jeden Fall ein Gewinner!

Beim Raiffeisen-Club ist immer was los! Schau vorbei bei deinem Clubbetreuer und hol´ dir die aktuellen Info´s über Gewinnspiele, Events und aktuelle Angebote!

Drucker für die Marktmusikkapelle Andorf

Drucker für die Marktmusikkapelle Andorf

Aufgrund geänderter technischer Voraussetzungen war der Ankauf eines neuen Multifunktionsdruckers für die Raiffeisenbank in Andorf notwendig. Der bisher verwendete Multifunktionsdrucker / Kopierer wurde daher von Bankstellenleiter Daniel Brandl an die Marktmusikkapelle Andorf übergeben. Somit findet das funktionsfähige Gerät eine weitere sinnvolle Verwendung.

Zweibrückenlauf

ZWEIBRÜCKENLAUF IN WERNSTEIN MIT RAIFFEISEN BUSINESSLAUF

Im Rahmen des diesjährigen Zweibrückenlaufes in Wernstein, ein grenzüberschreitender Lauf entlang des Inns zwischen Innviertel und Bayern, war am 7. September 2019 auch wieder ein sportliches Team der Raiffeisenbank Region Schärding beim Raiffeisen Businesslauf sowie beim Nordic Walking am Start. Die Läufer und Walker bewiesen mit der gemeinsamen sportlichen Aktivität Teamgeist und genossen die gute Stimmung. 

Betriebliche Ferien-Kinderbetreuung

Betriebliche Ferien-Kinderbetreuung

in der Raiffeisenbank in Schärding

hat daher im Zeitraum vom 5. bis 23. August 2019 eine Betriebliche Ferien-Kinderbetreuung für 4 bis 12-jährige Kinder angeboten.

Bayern Park

FAHRT IN DEN BAYERN-PARK POWERED BY RAIFFEISEN CLUB

Am 3. September ging es mit dem Raiffeisen Club in den Bayern-Park.

Rund 260 Kids genossen zum Ferienausklang einen aufregenden und spannenden Tag im Erlebnispark. Beim Raiffeisen Club ist einfach immer was los!

Schnuppertauchen

RAIFFEISEN CLUB SCHNUPPERTAUCHEN

in Andorf

Gruppe

Akro(e)motion – bei World-Gymnaestrada

In Dornbirn trafen sich vom 7. bis 13. Juli 2019 rund 20.000 aktive Sportler aus 66 Nationen, um ein Breitensportfest mit Bewegung, Akrobatik, Tanz und internationaler Begegnung zu feiern.

ACHTUNG KINDER TAFEL IN WERNSTEIN

Um die Aufmerksamkeit der Autofahrer und damit die Sicherheit der Kinder zu erhöhen, hat Bankstellenleiterin Karin Absmeier für die Ortschaft Sachsenberg in Wernstein eine Tafel mit der Aufschrift „Achtung Kinder!“ zur Verfügung gestellt.

FERIALPRAKTIKUM IN DER RAIFFEISENBANK REGION SCHÄRDING

Als starke Regionalbank setzt die Raiffeisenbank Region Schärding auf Menschen, die ihre Gestaltungskraft und Verantwortung einbringen. Es ist uns ein großes Anliegen, motivierten SchülerInnen einen Einblick ins Berufsleben anzubieten.

So wird in diesem Sommer 7 Jugendlichen ein Ferialpraktikum in unserer Bank ermöglicht.

Die Raiffeisenbank Region Schärding bietet attraktive Arbeitsplätze für 180 MitarbeiterInnen und ist somit ein wesentlicher Arbeitgeber in unserer Region.

Besuch der KTM Motohall

Die KTM Motohall ist KTMs brandneue Erlebniswelt in Mattighofen, die Vergangenes greifbar und neu erlebbar macht.

Der Besuch der hochmodernen Ausstellung bot Gelegenheit, die Geschichte der Motorsporthelden, die Technik und Innovationen und den READY TO RACE-Spirit von KTM hautnah zu erleben.

DEFIBRILLATOR IN DER RAIFFEISENBANK IN ST. MARIENKIRCHEN

Ab sofort steht in der Raiffeisenbank in St. Marienkirchen bei Schärding durch Kooperation mit der Gemeinde für Notfälle ein Defibrillator zur Verfügung.

Erfolgreich tätig für die Region

Bei der Generalversammlung am 27. Mai 2019 konnten die Direktoren Matthias Breidt und Rudolf Bauer wieder eine ausgezeichnete Bilanz präsentieren. Mit einer Bilanzsumme von 1,1 Mrd. Euro ist die Raiffeisenbank Region Schärding eine der größten Raiffeisenbanken in Österreich. Als besonderen Gast konnte Generaldirektor Dr. Johann Strobl, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen Bank International, gewonnen werden. 

Gut beraten. Besser versichert!

Bernhard Dantler und Andreas Kislinger haben den Universitätslehrgang Akademischer Versicherungskaufmann erfolgreich abgeschlossen.

Die Anforderungen an einen soliden Versicherungsschutz werden sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich immer komplexer. Dazu kommt, dass auch die rechtlichen Rahmenbedingungen ständigen Veränderungen unterworfen sind. 

Einer umfassenden und kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung kommt daher eine enorme Bedeutung zu. Um diesem Qualifizierungsbedarf gerecht zu werden, haben Bernhard Dantler und Andreas Kislinger vom Kompetenzcenter Versicherung der Raiffeisenbank Region Schärding den auf drei Semester angelegten, berufsbegleitenden Universitätslehrgang zum Akademischen Versicherungskaufmann absolviert.

Die thematischen Inhalte reichen von allgemeiner Volks- und Betriebswirtschaftslehre, über Risk-Mangement, Besteuerung, Leistungserstellung in der Versicherungswirtschaft, Kapitalmarkt und –instrumente, Privatversicherungsrecht und Spartenkunde bis hin zu aktuellen Fragestellungen wie etwa der Digitalisierung. 

Die Raiffeisenbank Region Schärding ist einer der größten Versicherungsanbieter im Bezirk Schärding.

STARKER PARTNER DER BAUERN

Mit dem Raiffeisen Agrarservice bieten wir Landwirten umfangreiche Beratung und Betreuung und unterstützen bei der Abwicklung von Projekten. Unsere Beratung richtet sich nach den individuellen Zielen und Bedürfnissen.

 

Gerade bei Investitionen ist es gut, einen vorausschauenden und regional stark verwurzelten Partner an der Seite zu haben.

Raiffeisen Tennis Cup

Am Pfingstwochenende fand in Andorf das 2. Turnier des Raiffeisen Tennis Cup´s Region West statt. Um die tolle Nachwuchsarbeit in den Tennisvereinen zu unterstützen, haben wir den Raibacup als Sponsorpartner unterstützt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Kids zu den tollen Leistungen!

Im Rahmen des Raiffeisen Tennis Cup´s Region West gibt es 4 Turniere, an denen Kinder und Jugendliche von der U10 bis zur U18 aller Leistungskategorien teilnehmen können. Dabei sollte neben den sportlichen Wettkämpfen auch die Freude am Tennis im Mittelpunkt stehen.

Unterstützung für die FF Hackenbuch

Zur Erhöhung der Schlagkraft der Freiwilligen Feuerwehr Hackenbuch und zum Wohle und Schutz der gesamten Bevölkerung von St. Marienkirchen hat Bankstellenleiter Fritz Endmayer beim Maifest am Pfingstsonntag einen neuen Nass-Trocken-Sauger an Kommandant HBI Wolfgang Laufenböck übergeben. 

Neuer Defibrillator in der Raiffeisenbank in St. Willibald

Dank dem Verein "i hüf" gibt es nun auch in St. Willibald einen Defibrillator - der Reinerlös aus dem Punschstand wurde dafür verwendet. Wir haben die Anbringung im Eingangsbereich der Raiffeisenbank ermöglicht, damit das Gerät zu jeder Tages-und Nachtzeit erreichbar ist. 

Eröffnung neues Raiffeisen Immobilien Büro

Am 6. Juni eröffnete das neue Büro von Raiffeisen Immobilien am Standort Raiffeisenweg 1 in Andorf. Büroleiter Christian Goldberger und sein engagiertes Team bieten ein All-Inclusive-Immobilienservice - von der Suche, der Bewertung bis hin zur Verwertung. Übrigens - Raiffeisen Immobilien wurde zum 2. Mal in Folge die Nr. 1 am österreichischen Immobilienmarkt.

Präsentation der Diplom- und Abschlussarbeiten an der Andorf Technology School

Am 29. Mai ging in der bis auf den letzten Platz gefüllten Aula der Andorf Technology School die öffentliche Präsentation der Diplom- und Abschlussarbeiten der diesjährigen Absolventinnen und Absolventen der HTL und Technischen Fachschule Andorf erfolgreich über die Bühne. Die spannenden Ergebnisse dieser intensiven Zusammenarbeit zwischen den Schülerinnen und Schülern und regionalen Unternehmen lieferten konkrete Einblicke in vielfältige Bereiche der technischen Ausbildung an der Schule: Von Umwelttechnik bis hin zu Maschinenbaukonstruktionen und Automatisierungstechnik.

World Robot Olympiad - Österreichfinale in Schärding

Die World Robot Olympiad (WRO) ist ein internationaler Roboterwettbewerb, der Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaft und Technik begeistern möchte. 

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche im Alter zwischen und 13 und 19 Jahren, die gerne mit Lego Technik (LEGO Mindstorm EV3) arbeiten und experimentieren.

NMS Schärding besucht Raiffeisenbank

NMS Schärding besucht Raiffeisenbank

Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse der NMS Schärding konnten den Betrieb der Raiffeisenbank Region Schärding ganz genau unter die Lupe nehmen.

Bei dieser praxisnahen Unterrichtseinheit wurden die verschiedenen Bereiche der Bank besichtigt und dabei die verschiedenen Berufsbilder und Aufgabenbereiche vorgestellt.

Auch Themen wie Zahlungsverkehr, Electronic Banking, Münzen, Valuten, uvm. wurden beleuchtet.

Senioren

Vichtensteiner Senioren besuchten Raiffeisenbank

Die Vichtensteiner Senioren besuchten ihre Raiffeisenbank in Esternberg. Neben aktuellen Infos zur Bank gab´s bei verschiedenen Stationen Infos zu Zahlungsverkehr, Selbstbedienungsgeräte, Mein ELBA, uvm. Dabei konnte natürlich auch gleich selbst getestet werden. Der Nachmittag klang gemütlich bei Kaffee & Kuchen aus. 

Landesfinale Schülerolympiade

"X, Y, Z - Wir lesen um die Wett!"

Unter dem Motto „X, Y, Z – Wir lesen um die Wett!“ fand heuer bereits zum 14. Mal der beliebte Lesewettbewerb für die vierten Klassen aller oberösterreichischen Volksschulen statt.

Beim Bezirksfinale im Schulzentrum in Taufkirchen an der Pram stellten rund 100 Kids ihr Wissen zu den Büchern, welche im Vorfeld zu lesen waren, unter Beweis.

Dabei ging das Team der Volksschule Taufkirchen an der Pram als Bezirkssieger hervor.

Am 25. April 2019 war es endlich so weit - die gesamte Klasse fuhr zum Landesfinale ins Raiffeisen-Forum nach Linz. Dabei wurde erneut das Wissen unter Beweis gestellt und sie waren in einigen spannenden Runden sehr gut im Rennen.

Vielen Dank für euren tollen Einsatz und herzlichen Glückwunsch zum hervorragenden 4. Platz auf Landesebene!

10 Tipps zur Arbeitnehmerveranlagung 2018
©magele-picture - stock.adobe.com

10 Tipps zur Arbeitnehmerveranlagung 2018

So sparen Sie nicht nur Zeit, sondern künftig vielleicht noch mehr Steuern!

 

Geld vom Staat zurückbekommen? Ja bitte!
Beim Steuerausgleich, auch Arbeitnehmerveranlagung genannt, können Arbeitnehmer zu viel bezahlte Lohnsteuer vom Staat zurückerstattet bekommen. 

Wir haben 10 hilfreiche Tipps für Sie zusammengefasst:

Neue Dressen für die Union Suben

Bankstellenleiter Florian Demelbauer durfte mit Obmann Willi Leingartner beim letzten Heimspiel den Ehrenanstoß durchführen. Wir wünschen eine torreiche Saison im neuen Outfit!

Übergabe Schraubstock an FF Suben

Fritz Endmayer und Florian Demelbauer haben an die Freiwillige Feuerwehr Suben einen Schraubstock als Ausstattung für die Feuerwehr-Werkstatt und für Eigenreparaturen übergeben.

Wir bedanken uns nochmals herzlich für die tatkräftige Unterstützung beim Einsatz bei der Überflutung des Kellers in der Raiffeisenbank in St. Marienkirchen. 

HELFI

HELFI-BEWERB

Am 10. April fand in der Sporthalle in Andorf der diesjährige "HELFI"-Bewerb des Jugendrotkreuzes statt. Rund 200 Volksschulkinder aus dem Bezirk Schärding stellten ihr Wissen und Können in Sachen "Erste Hilfe" an realistisch dargestellten Notfallsituationen unter Beweis und bewältigten die Aufgaben hervorragend!

Als Partner des Jugendrotkreuzes war auch der Raiffeisen Club mit dabei. Bei einem Wurfspiel konnten viele tolle Preise gewonnen werden. 

Neue Trommel für die Musikkapelle Kopfing

Wir haben die Musikkapelle Kopfing beim Ankauf einer neuen Trommel unterstützt. Bankstellenleiter Michael Hamedinger übergab diese beim traditionellen Frühjahrskonzert.

Als aktiver Musiker wirkte er auch selbst beim abwechslungsreichen Programm mit - von Polka, Ouvertüre bis hin zu Märschen konnten sich die Zuhörer auf den gerade begonnenen Frühling einstimmen - und besonders tolle Klänge waren natürlich von der neuen Trommel zu hören.

Internationaler Raiffeisen Jugendwettbewerb

Internationaler Raiffeisen Jugendwettbewerb

Bereits zum 49. Mal fand heuer unter dem Motto "Musik bewegt" der Internationale Raiffeisen Jugendwettbewerb statt.

Der Malwettbewerb lud im heurigen Schuljahr Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen ein, graphisch auszudrücken, was Musik für sie bedeutet und bot viel Spielraum für Kreativität.

So entstanden in den letzten Wochen viele tolle Kunstwerke von Schülerinnen und Schülern, welche nun in den örtlichen Raiffeisenbanken prämiert wurden. 

Frau in der Wirtschaft

Unterstützung Freiwillige Feuerwehr Wernstein

Bankstellenleiterin Mag. Karin Absmeier, LLB hat an die Freiwillige Feuerwehr Wernstein eine Unterstützung für den Ankauf eines neuen TLF überreicht.

Die ehrenamtlichen Tätigkeiten der vielen freiwilligen Helfer sind eine unverzichtbare Grundlage und wesentlicher Bestandteil für Ordnung und Sicherheit.

Neben der finanziellen Unterstützung an die regionalen Vereine und Organisationen beteiligen wir uns auch am öffentlichen Leben in der Region: Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten jährlich rund 12.000 ehrenamtliche Stunden in unseren Gemeinden.  

Frau in der Wirtschaft

Frau in der Wirtschaft

Vortragsabend in der Raiffeisenbank in Schärding

"Schneller, höher, weiter – aber wohin?" - unter diesem Thema lud Frau in der Wirtschaft am 28. Februar 2019 in den Raiffeisensaal in Schärding ein. 

Wir leben in einer Zeit, in der das psychische Wohlbefinden im Alltag immer wieder ganz schön auf die Probe gestellt und sehr oft (über)strapaziert wird. Immer schneller, immer höher, immer mehr und mehr – nur noch Superlative zählt. Dass man den Körper pflegen muss, um ihn gesund zu erhalten, ist ja den meisten Menschen bewusst.

Wohin uns das Leistungsstreben führt und worauf wir (immer mehr) achten müssen, um psychosozial gesund zu bleiben, wurde von DDr.in Silvia Dirnberger-Puchner, MAS, MEd auf sehr spannende Weise beleuchtet.

Mit vielen neuen Anregungen und Denkanstößen ließ man den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Die Raiffeisenbank Region Schärding ist bereits seit vielen Jahren der starke Partner von "Frau in der Wirtschaft".

Schlüsselübergabe in der Raiffeisenbank in St. Aegidi

Mit Ende Februar hat Bankstellenleiter Wolfgang Mayr seine berufliche Tätigkeit beendet. Er hat über viele Jahre als Geschäftsleiter und Bankstellenleiter die erfolgreiche Entwicklung der Raiffeisenbank mitgestaltet. 

„Wir bedanken uns sehr herzlich für die insgesamt 39-jährige Tätigkeit, das große Engagement und die hervorragenden Leistungen für die Bank und wünschen Herrn Wolfgang Mayr für den neuen Lebensabschnitt alles Gute“, so die Geschäftsleitung der Raiffeisenbank Region Schärding.

Die Bankstellenleitung wurde per 1. März 2019 an Reinhold Kalchgruber übertragen, der alle fachlichen und persönlichen Voraussetzungen mitbringt, um die Bankstelle erfolgreich weiterzuführen. Gemeinsam mit seinem engagierten Team ist die Raiffeisenbank in St. Aegidi weiterhin ein sicherer, verlässlicher und leistungsstarker Partner vor Ort.

Raiffeisen Businessfrühstück

Aktuelle Informationen frisch auf den Tisch 

Nach einem kulinarischen Start in den Tag gab´s beim Raiffeisen Businessfrühstück am 26. Februar 2019 in der Raiffeisenbank in Schärding  wieder aktuelle Infos und News frisch auf den Tisch.

Technik-Ausbildung an Schulen stärken

LEGO-Mindstorms-Bausätze an Andorf Technology School übergeben

Der Bedarf an Fachkräften ist groß. Umso wichtiger ist es, die Basis früh genug zu schaffen und Schülerinnen und Schüler mit wichtigen Kernkompetenzen für die Zukunft auszustatten.

LEGO bietet dafür Education-Produkte an, mit denen spannende Aufgaben in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik umgesetzt werden können.

Wir haben daher an die Andorf Technology School 3 LEGO-Mindstorms-Bausätze übergeben. Diese Bausätze beinhalten die Grundausstattung, um in die Thematik Robotik und Programmierung einzutauchen.

„Unsere Unterstützung soll dazu beitragen, die Technik-Ausbildung an unseren Schulen zu stärken und neue Chancen zu eröffnen“, so Bankstellenleiter Daniel Brandl.

Raiffeisen Schulschimeisterschaften  der Pflichtschulen des Bezirkes Schärding

Raiffeisen Schulschimeisterschaften der Pflichtschulen des Bezirkes Schärding

Am 6. Februar 2019 fanden in Eberschwang die Schimeisterschaften der Pflichtschulen des Bezirkes Schärding statt.

Bei herrlichem Wetter konnten 150 Schülerinnen und Schüler das Rennen unter super Pistenbedingungen und einer vorbildlichen Organisation durch den Schiclub Vichtenstein antreten.

Walter Beham von der Raiffeisenbank Region Schärding überreichte den stolzen Siegern die Medaillen und Pokale.

Unter allen Teilnehmer wurde zum Abschluss noch ein Marcel Hirscher Schihelm und eine Haube verlost.

Verleihung BGF-Gütesiegel

Betriebliche Gesundheitsförderung

Die Raiffeisenbank Region Schärding wurde mit dem begehrten BGF-Gütesiegel ausgezeichnet - dies ist eine der höchsten nationalen Auszeichnungen für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF).

Wir haben uns intensiv mit dem Thema Gesundheit im Betrieb auseinandergesetzt und verschiedene Projekte und Maßnahmen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durchgeführt - mit dem Ziel, dies nachhaltig im Regelbetrieb zu implementieren. Denn gesunde, vitale und motivierte Mitarbeiter sind die Basis jedes erfolgreichen Unternehmens. 

Projekt Direktvermarktung Innviertel

Kooperationspartnerschaft

Da uns die regionale Wertschöpfung besonders wichtig ist, unterstützen wir als langjähriger Kooperationspartner von Wie's Innviertel schmeckt das Projekt Direktvermarktung Innviertel - Gemeinsam Wertschöpfen.

Mit rund 200 Gästen im Schloss Sigharting wurde am 28. Jänner 2019 der Grundstein für das gelegt, was der größte Zusammenschluss an Direktvermarktern im ganzen Innviertel werden soll.

Die Leader Organisationen Sauwald-Pramtal, Mitten im Innviertel sowie Oberinnviertel-Mattigtal haben mit dem Projekt "Direktvermarktung Innviertel – Gemeinsam Wertschöpfen" die bisher größte regionale Initiative in diesem Wirtschaftssektor gestartet. In den nächsten drei Jahren soll von Schärding bis Braunau unter der Projekt-Trägerschaft vom Verein "Wie’s Innviertel schmeckt" intensiv gemeinsam mit und für die Direktvermarkter gearbeitet werden. 

Vorrangiges Ziel des Projektes ist, alle Direktvermarkter sichtbar zu machen und den Konsumenten zu helfen, einen Anbieter in ihrer Nähe zu finden. Als weiterer Schritt sollen breitere Vertriebsmöglichkeiten erschlossen und neue Kundengruppen angesprochen werden - wie zB die bessere Vermarktung der Ab Hof-Verkäufer in Richtung Gastronomie, Großküchen und auch Vereine und Gemeinden.

Raiffeisen Bezirksschimeisterschaften in Eberschwang

Die Union Vichtenstein hat am 26. Jänner 2019 die Raiffeisen Bezirksschimeisterschaft in Eberschwang ausgetragen.

Bei guten Schneebedingungen lieferten sich die Starterinnen und Starter spannende Rennen.

David Beham von der Union Vichtenstein und Jana Schal vom TSV St. Marienkirchen gingen dabei als Bezirkssieger hervor.

Herzlichen Glückwunsch!

Bezirksfinale Schülerolympiade

Volksschule Taufkirchen an der Pram als Sieger 

Unter dem Motto „X, Y, Z – Wir lesen um die Wett!“ fand heuer bereits zum 14. Mal der beliebte Lesewettbewerb für die vierten Klassen aller oberösterreichischen Volksschulen statt. Dabei wurden wieder viele Schülerinnen und Schüler von Sumsi und Thalino in die fantastische Welt der Bücher geführt.

Rund 90 Leseratten kamen aus 31 Volksschulklassen mit ihren LehrerInnen und Begleitpersonen zum Bezirksfinale ins Schulzentrum nach Taufkirchen an der Pram und stellten ihr Wissen zu den Büchern, welche im Vorfeld zu lesen waren, unter Beweis.

Das Team der Volksschule Taufkirchen an der Pram holte sich in einer spannenden Entscheidungsrunde den Sieg vor der Volksschule Freinberg.

Der Raiffeisen Club - Bezirk Schärding und Thalia überreichten den Finalteams tolle Preise für ihre hervorragenden Leistungen.

Das Gewinnerteam der Volksschule Taufkirchen an der Pram ist am 24. April 2019 mit der gesamten Klasse zum Landesfinale in der Raiffeisenlandesbank in Linz eingeladen.

Was ist neu
©Robert Kneschke - stock.adobe.com

WAS IST NEU 2019

Das neue Jahr 2019 bringt einige Änderungen im Steuer-, Sozial-, Arbeits- und Wirtschaftsrecht mit sich - vom Familienbonus, über die Arbeitszeitnovelle bis hin zum Jobticket uvm.

Neue Schibekleidung für den Schiclub Enzenkirchen

Auch den Schiclub Enzenkirchen haben wir bei der Anschaffung neuer Schianzüge und Jacken unterstützt.

Wir wünschen viel Freude damit und noch eine schöne Saison!

Raiffeisen und Landjugend - Starke Partnerschaft

Die Mitgestaltung, Entwicklung und Erhaltung eines attraktiven ländlichen Raumes ist uns ein besonderes Anliegen. Daher steht Raiffeisen der Landjugend im Bezirk Schärding auch heuer als starker Partner zur Seite.

Im Rahmen der Bezirksvorstandssitzung in der Raiffeisenbank in Andorf wurde kürzlich die Kooperation verlängert. Bei dieser wurde auch das Programm für 2019 präsentiert.

Neue Bekleidung für den Skiclub St. Marienkirchen

Wir haben den Skiclub St. Marienkirchen bei der Anschaffung neuer Schibekleidung unterstützt. Rechtzeitig zum Kinderschikurs am Hochficht und zum aktuellen Winterwetter wurde diese übergeben.

Wir wünschen den Vereinsmitgliedern viel Spaß und den Teilnehmern an den Schirennen viel Erfolg sowie eine verletzungsfreie Saison mit den neuen Anzügen.

Club Gewinner

RAIFFEISEN CLUB - IMMER EIN GEWINN!

Mit dem Raiffeisen Club bist du auf jeden Fall ein Gewinner!

Beim Raiffeisen-Club ist immer was los! Schau vorbei bei deinem Clubbetreuer und hol´ dir die aktuellen Info´s über Gewinnspiele, Events und aktuelle Angebote!

Was ist NEU 2019
©Robert Kneschke - stock.adobe.com

Was ist NEU 2019

Mit dem neuen Jahr 2019 werden wieder Änderungen im Steuer-, Sozial-, Arbeits- und Wirtschaftsrecht zur Geltung kommen.

Vom Familienbonus, über die Arbeitszeitnovelle bis hin zum Jobticket können diese Neuerungen den Unternehmenserfolg sowie auch die persönliche Steuerbelastung nachhaltig beeinflussen.

Lebenshilfe Eggerding  Spende für Gestaltung Weihnachtskarten

Lebenshilfe Eggerding - Spende für Gestaltung Weihnachtskarten

Mit viel Eifer gestalteten die Klienten der Lebenshilfe Tagesheimstätte Eggerding auch heuer wieder die Motive für die Weihnachtskarten der Raiffeisenbank Region Schärding.

Als Dank dafür wurden sie zu einem kleinen Ausflug in die Raiffeisenbank nach Schärding eingeladen.

Neben einer kleinen interessanten Bankbesichtigung gab es Kaffee und Kuchen. Mit viel Freude würde auch der Spendenscheck in Höhe von 1.000,00 Euro entgegengenommen.

Weihnachtliche Lesung mit Konsulentin Monika Krautgartner

Weihnachtliche Lesung mit Konsulentin Monika Krautgartner

Rund 40 Bäuerinnen folgten der Einladung der Raiffeisenbank zu einer beschwingten weihnachtlichen Lesung mit Konsulentin Monika Krautgartner am 12. Dezember in die Raiffeisenbank in Andorf.

Bei Kerzenschein, Glühwein, Punsch und Keksen lauschte man der Buchstabenmutter aus dem Innviertel bei ihren heiteren Geschichten rund um den alljährlichen Weihnachtstrubel, das leidige Festmenü, dem Geschenke-Wahnsinn und dem Besuch der lieben Verwandtschaft sehr gerne zu. Passend zu ihrem druckfrischen Weihnachtsbuch "Bei uns gibt´s wieda Würstl" gab´s im Anschluss - wie sollte es anders sein - Würstl. 

Der gemütliche Abend war eine schöne Einstimmung auf das kommende Weihnachtsfest.

Erfolgskapital Mitarbeiter
© fotogestoeber - Fotolia

Erfolgskapital Mitarbeiter

Ausbildungen und Prüfungserfolge 2018

Die Raiffeisenbank Region Schärding steht für Regionalität und Kundennähe und fühlt sich verpflichtet, für die Menschen in der Region ein verlässlicher Partner in allen finanziellen Angelegenheiten zu sein.

Schärdinger Lehrlingsmesse

Schärdinger Lehrlingsmesse

Doppelt gelohnt hat sich ein Besuch auf der Schärdinger Lehrlingsmesse: Man konnte sich über viele Lehrberufe informieren und dann gab´s auch noch für alle - die sich eine Raiffeisen Club Luftgitarre geholt haben und ein Foto in der Bezirksrundschau-Fotobox gemacht haben - einen tollen Preis zu rocken!

 

Übrigens: Eine Lehre bei Raiffeisen ist vielseitig! Sei du!

mehr Infos

NMS Riedau bei World Robot Olympiad

NMS Riedau bei World Robot Olympiad

483 Teams aus 63 verschiedenen Ländern qualifizierten sich für das Weltfinale der World Robot Olympiad (kurz WRO) in Thailand und mit dabei zum 1. Mal: ein Team der NMS Riedau!

Die Schüler Alexander Strasser und Alexander Penezeder wurden von Betreuer und Trainer Josef Auer, Direktor Markus Hansbauer sowie von Richard Strasser begleitet. Die beiden Alexanders konnten eine super Platzierung im mittleren Bereich erreichen! Herzlichen Glückwunsch! 

Unterstützung beim Computerankauf GYM Schärding
Obfrau Mag. Marianne Hahn-Schindlmaißer, Dir. Dipl.-Kfm. Rudolf Bauer, PMBA

Unterstützung beim Computerankauf GYM Schärding

Der Umgang mit Computer und neuen Medien wird immer wichtiger und ist auch im Schulalltag unverzichtbar.

Wir haben daher den Elternverein des GYM Schärding beim Ankauf eines neuen Computers für das Gymnasium unterstützt.

Staatliche Auszeichnung für Malerei Reiter aus Raab
Bildtext: Dir. Dipl.-Kfm. Rudolf Bauer, PMBA gratuliert Agnes und David Reiter zum Staatspreis.

Staatliche Auszeichnung für Malerei Reiter aus Raab

Bundesministerin Margarete Schramböck verlieh dem Betrieb Reiter Maler GmbH die höchste Auszeichnung für Lehrbetriebe in Österreich – das Bundeswappen mit dem Zusatz  Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb!

In Würdigung des außergewöhnlichen Engagements und der Qualität in der Lehrlingsausbildung erhielten die Staatspreisträger 2015, David und Agnes Reiter, am 13.11.2018 die höchste in Österreich mögliche Auszeichnung in der Lehrlingsausbildung – das Bundeswappen der Republik Österreich.

Mit dieser Auszeichnung werden Lehrbetriebe geehrt, die sich auf dem Gebiet der Lehrlingsausbildung und des Lehrlingswesens durch außergewöhnliche Leistungen bewährt haben, in dem sie neue Wege gehen, um junge Menschen auf die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt vorzubereiten. Durch ihren Einsatz tragen sie auch wesentlich zur Fachkräftesicherung bei.

Wir gratulieren sehr herzlich zu dieser besonderen Auszeichnung!

Wohnservice

IHR PARTNER, WENN´S UMS WOHNEN GEHT!

Es ist wichtig, einen seriösen und erfahrenen Bankpartner an der Seite zu haben, der dafür sorgt, dass die Realisierung des Wohntraumes auf soliden Beinen steht.

Das Raiffeisen Wohnservice unterstützt bei allen Vorhaben rund um´s Thema Bauen, Sanieren und Wohnen.

Tag des Apfels - LWFS Andorf

Tag des Apfels - LWFS Andorf

Zum Tag des Apfels am 9. November brachte die Landwirtschaftliche Fachschule Andorf die runde Vitaminbombe unter die Leute. Dabei wurden unsere Kunden mit Äpfel und frisch gepresstem Apfelsaft überrascht. Herzlichen Dank für die saftige Erfrischung! 

Studentengewinnspiel: Semester des Lebens
© Die Imageschmiede - www.imageschmiede.at

Studentengewinnspiel: Semester des Lebens

Mal sprunghaft? Mal motiviert? Mal bärenstark? Das Studentenleben hat viele Facetten! Und Philipp Rosenberger ist mal um EUR 7.000 reicher, denn er hat das Raiffeisen Club "Semester seines Lebens" gewonnen! Er setzte sich unter 2.500 Bewerbern durch und genießt ab sofort ein unbeschwertes Semester. Herzlichen Glückwunsch!

Buchvorstellung  „Anni – Die Geschichte einer verletzten Kinderseele“

Buchvorstellung „Anni – Die Geschichte einer verletzten Kinderseele“

Am 4. Dezember fand im Raiffeisensaal in Schärding die Buchvorstellung „Anni – Die Geschichte einer verletzten Kinderseele“ statt.

Rund 80 Interessierte waren gekommen, um bei der Lesung dabei zu sein. Mit tiefen und teils erschütternden Einblicken in die Kindheit und die Seele von Anni Hasibether versuchten die Betroffene selbst und die Autorin des Buches Lisa Klugsberger vor allem eines: Betroffen Mut zu machen, sich zu öffnen und alle dazu zu animieren, keinesfalls wegzuschauen und Kindesmissbrauch nicht zu zulassen. 

Raiffeisen Agrarabend

Raiffeisen Agrarabend

"Image der Bauern" 

In Zeiten des Wandels in vielen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereichen steigen auch die Herausforderungen für die Landwirtschaft. Deshalb ist es der Raiffeisenbank Region Schärding ein Anliegen, den Landwirten immer wieder Informationen und Anregungen für eine zukunftsorientierte Betriebsentwicklung zu geben.

So folgten zahlreiche Bäuerinnen und Bauern am 7. November 2018 der Einladung der Raiffeisenbank und des Landwirtschaftlichen Vortragszirkels Unteres Innviertel zum Agrarabend in die Landwirtschaftliche Fachschule Otterbach.

Spartage 2018 in der Raiffeisenbank Region Schärding

Spartage 2018 in der Raiffeisenbank Region Schärding

Viele kleine und große Sparer besuchten uns während der Raiffeisen Spartage vom 29. bis 31. Oktober 2018 und freuten sich über das bunte Programm mit Sumsi, bunten Luftballons, vielen Überraschungen und dem traditionellen Spartage-Imbiss.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich für den zahlreichen Besuch!

 Neue Schaukel für den Kindergarten Diersbach

Neue Schaukel für den Kindergarten Diersbach

Die Kinder im Kindergarten Diersbach sind begeistert von einer Spiel- und Motorikrolle in Kombination mit einer Flugschaukel!

Mit diesem besonderen Gerät werden den Kindern eine Menge Möglichkeiten geschenkt, mit denen sie natürliche Kreativität und Aktivität erleben, ausleben und weiter entwickeln können.

Wir haben die Anschaffung unterstützt und dürfen uns über viele leuchtende Kinderaugen freuen!

Kurswesen Rotes Kreuz

Kurswesen Rotes Kreuz - Kooperationspartnerschaft

Als regionale Bank im Bezirk setzen wir bei unserem unternehmerischen Engagement im sozialen Bereich auf eine Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz. 

Ein Bereich ist dabei das Kurswesen. Durch unsere Unterstützung wird die Finanzierung einer Reihe von Maßnahmen ermöglicht: z.B. Weiterbildung der Rotkreuz-Mitarbeiter im Lehrwesen, Weiterentwicklung der Kursmaterialien, innovative Pilotprojekte und Sonderkurse für spezielle Zielgruppen.  

Bäuerliche Hofübergabe

Bäuerliche Hofübergabe

Infoabend in der Raiffeisenbank in Andorf

Die Betriebsübergabe und Hofübernahme zählt zu den wichtigsten Ereignissen im Leben einer bäuerlichen Familie. Für Alt und Jung beginnt ein neuer Lebensabschnitt und bringt einschneidende Veränderungen mit sich.

Eine gelungene Hofübergabe / Hofübernahme ist ein ganz wesentliches Element für eine gute Weiterentwicklung des landwirtschaftlichen Betriebes. 

Lehrlingsempfang in der RLB OÖ
Dipl.-Kffr. Alexandra Gangl, Melanie Daller, GD Dr. Heinrich Schaller

Lehrlingsempfang in der RLB OÖ

Unsere Mitarbeiterin Melanie Daller wurde in der RLB OÖ von GD Dr. Heinrich Schaller und BR-Vorsitzenden Helmut Feilmair für ihre erfolgreich absolvierte Banklehre geehrt.

 

Eine Lehre bei Raiffeisen ist vielseitig! Wir bieten jungen Menschen eine interessante Ausbildung an!

Top-Ausstattung von Bankomaten und SB-Zonen

Top-Ausstattung von Bankomaten und SB-Zonen

RB Region Schärding investiert EUR 150.000,- für die finanzielle Infrastruktur in unserer Region.

Raiffeisen ist jene Bank, welche flächendeckend die Bankomaten im Bezirk Schärding zur Verfügung stellt. Wir sichern mit unserer Investition eine TOP-Infrastruktur in der Bargeldversorgung und im SB-Service in unserer Region.

In den Selbstbedienungszonen (SB-Zonen) ermöglichen Zahlungsverkehrsterminals, Cash Recycler, Münzzähler sowie Kontoauszudrucker eine einfache, schnelle und flexible Abwicklung von Bankgeschäften.

"Wir verbessern unsere SB-Ausstattung für unserer Kunden heuer deutlich, indem viele Geräte erneuert wurden und somit auch neue Funktionen genutzt werden können", so Dir. Dipl.-Kfm. Rudolf Bauer, PMBA. 

Insgesamt haben wir heuer 7 neue Bankomaten, 2 neue Cash-Recycler und 3 neue Zahlungsverkehrsterminals angeschafft und hierfür EUR 150.000,- investiert. Die 2 neuen Cash-Recycler in den Raiffeisenbanken in Andorf und Schärding bieten die neue Möglichkeit, einfach und sicher Geld auf ein Raiffeisen-Konto einzuzahlen. 

Raiffeisen Bausparen Immer ein Gewinn

Raiffeisen Bausparen - Immer ein Gewinn

Gerald Stegner aus Raab darf sich über einen heißen Preis freuen: Als Gewinner des Sommergewinnspiels der Raiffeisen Bausparkasse erhielt er einen „Smokey Mountain Cooker“ von Weber®. Kundenberater Hannes Schratzberger von der Raiffeisenbank in Raab hat den Smoker überreicht.

Ein Bausparvertrag ermöglicht es übrigens, sicher und planbar anzusparen. Dank der Kombination aus Zinsen sowie der staatlichen Prämie verfügt man nach sechs Jahren Laufzeit über ein stattliches Guthaben. Außerdem sichert man sich mit einem Bausparvertrag einen Anspruch auf eine günstige Bausparfinanzierung.

 

Wir wünschen viel Freude bei der nächsten Grillparty! 

Top-Kondition: Futtermittelfinanzierung
©Bernd Brueggemann - stock.adobe.com

Top-Kondition: Futtermittelfinanzierung

Die außergewöhnlich hohen Temperaturen und die extreme Trockenheit in der diesjährigen Vegetationsperiode haben in der heimischen Landwirtschaft sehr hohe Schäden verursacht.

Vielen Betrieben fehlt somit das Futter für ihre Viehbestände. Das ist ein ernsthaftes und in vielen Fällen existenzielles Problem für die Betroffenen.

Wir bieten daher eine TOP-Kondition für die Finanzierung von Futtermittelankäufen von 1,75 % p.a. fix auf 2 Jahre.

Bonitätsabhängig. Aktion gültig bis 31. Dezember 2018. Begrenztes Volumen.

Diese Marketingmitteilung dient lediglich der allgemeinen Information und stellt kein Angebot dar. Einen Finanzierungsvorschlag mit dem aktuellen Zinssatz abhängig von Ihren persönlichen Verhältnissen und den zur Verfügung gestellten Sicherheiten erhalten Sie nach Prüfung der erforderlichen Unterlagen von Ihrem Raiffeisenberater. Stand 10/2018

ORF Radio OÖ Börsegewinnspiel

ORF Radio OÖ Börsegewinnspiel

 

KEPLER Fondsgutscheine

Im Rahmen der Börse-Live-Sendung auf ORF Radio OÖ gibt es wöchentlich einen Raiffeisen-Wertgutschein in Höhe von 100 Euro zu gewinnen! 

Michael Jäger aus Enzenkirchen konnte die Gewinnfrage richtig beantworten und darf sich über einen KEPLER Fondsgutschein freuen! Herzlichen Glückwunsch!

ORF Börsegewinnspiel

Im Rahmen der Börse-Live-Sendung läuft in Kooperation mit der Raiffeisenlandesbank OÖ ein Gewinnspiel bei dem wöchentlich ein Wertgutschein in Höhe von 100 Euro verlost wird.

  • Börse-Live-Sendung täglich 17:20 Uhr auf Radio Oberösterreich
  • Gewinnfrage wird jeweils am Montag / Mittwoch / Freitag gestellt.
  • Am Freitag wird der Wochengewinner ermittelt
Seniorenolympiade der Altenbetreuungsschule

Seniorenolympiade der Altenbetreuungsschule

Der Lehrgang AN9 der Altenbetreuungsschule in Andorf organisierte anlässlich des Fachprojektes eine Seniorenolympiade.

Teams mit jeweils 3 - 4 Personen aus den verschiedenen Einrichtungen BAPH Andorf, BAPH Kallham, Caritas Invita Mitterndorf, betreubares Wohnen Taiskirchen, BAPH Schärding, ViWo St. Marienkirchen und BAPH Zell an der Pram haben daran teilgenommen.

Die Senioren konnten dabei ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und mit Teilnehmern der anderen Institutionen in Kontakt treten.

Zum krönenden Abschluss wurde ein Luftballonstart durchgeführt, welcher von der Raiffeisenbank gesponsert wurde.

TSV Fußball St. Marienkirchen - Neue Dressen

TSV Fußball St. Marienkirchen - Neue Dressen

Wir haben die Fußballer des TSV St. Marienkirchen mit neuen Dressen ausgestattet ... und diese brachten gleich Glück! Denn beim ersten Einsatz im Spiel gegen Neukirchen/W. konnte gleich ein 6:0 Sieg gefeiert werden!

 

Wir wünschen noch eine spannende Saison!

Treffpunkt Wirtschaft mit THE PILOT - Peter Brandl

Treffpunkt Wirtschaft mit THE PILOT - Peter Brandl

Die Raiffeisenbank Region Schärding lud am 12. September zum „Treffpunkt Wirtschaft“ in das Schloss Zell an der Pram.

Bei der Begrüßung unterstrich Direktor Dipl.-Kfm. Matthias Breidt die tragende Rolle der Raiffeisenbank als Impulsgeber in der Region. „Wir setzen uns ein für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung in der Region Schärding und wollen unseren Kunden laufend aktuelle Inputs bieten.“

So folgten die Besucher gespannt dem Impulsreferat unter dem Titel „Hudson River – Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen“ vom besonderen Gast des Abends – Peter Brandl. Neben seiner Laufbahn in der Luftfahrt als Berufspilot und Fluglehrer zählt er zu den erfahrensten und sicher außergewöhnlichsten Keynote-Speakern weltweit. Er begeistert mit seiner lockeren und professionellen Art und überträgt das Verhalten in der Luftfahrt auf den Alltag im Unternehmen, in der Wirtschaft und im Beruf.

Achtung Kinder-Tafel in Zell an der Pram

Achtung Kinder-Tafel in Zell an der Pram

Um die Aufmerksamkeit der Autofahrer und damit die Sicherheit der Kinder zu erhöhen, stellten wir für Spitzeld und Stögen in Zell an der Pram eine Tafel mit der Aufschrift „Achtung Kinder!“ zur Verfügung. 

Die Kinder freuten sich sehr darüber!

Zweibrückenlauf in Wernstein mit Raiffeisen Businesslauf

Zweibrückenlauf in Wernstein mit Raiffeisen Businesslauf

Im Rahmen des diesjährigen Zweibrückenlaufes in Wernstein, ein grenzüberschreitender Lauf entlang des Inns zwischen Innviertel und Bayern, war am 8. September 2018 auch wieder ein sportliches Team mit 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Raiffeisenbank Region Schärding beim Raiffeisen Businesslauf sowie beim Nordic Walking am Start.

Die Läufer und Walker bewiesen mit der gemeinsamen sportlichen Aktivität Teamgeist und genossen die gute Stimmung.

Herzlichen Glückwunsch an Martina Windpassinger, die beim Raiffeisen Businesslauf als schnellste Dame ins Ziel kam!

Seniorenbund St. Aegidi mit neuen Poloshirts ausgestattet

Seniorenbund St. Aegidi mit neuen Poloshirts ausgestattet

Gemeinsam mit den Firmen Glas, Energie Direct und Friseur Klaffenböck haben wir den Seniorenbund St. Aegidi bei der Anschaffung neuer Poloshirts unterstützt.

Somit kann nun die Gruppe bei ihren Aktivitäten mit einem einheitlichen Outfit unterwegs sein.

Fahrt in den Bayern-Park powered by Raiffeisen Club

Fahrt in den Bayern-Park powered by Raiffeisen Club

Am 4. September ging es mit dem Raiffeisen Club in den Bayern-Park. Rund 280 Kids  genossen zum Ferienausklang einen aufregenden und spannenden Tag im Erlebnispark.

Beim Raiffeisen Club ist einfach immer was los!

Betriebliche Freiwilligenförderung Kooperation mit dem Roten Kreuz

Betriebliche Freiwilligenförderung Kooperation mit dem Roten Kreuz

Als regionale Bank im Bezirk setzen wir bei unserem unternehmerischen Engagement im sozialen Bereich auf eine Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz.

Ein Bereich ist dabei die betriebliche Freiwilligenförderung. Wir unterstützen die freiwillige Mitarbeit unserer Mitarbeiter in den verschiedenen Bereichen des Roten Kreuzes.

Eine Identifizierung mit den sozialen Projekten der Raiffeisenbank und unseren Mitarbeitern wird dadurch maßgeblich gefördert, ganz im Sinne einer gelebten Partnerschaft!

Raiffeisen Club Schnuppertauchen im Freibad Andorf und Kopfing

Raiffeisen Club Schnuppertauchen im Freibad Andorf und Kopfing

Der Raiffeisen Club Bezirk Schärding und das "Sauwald Aqua Team" ermöglichten diesen Sommer wieder zahlreichen Kids und Jugendlichen einen Schnupper-Tauchkurs im Freibad Andorf und im Freibad Kopfing.

Unter professioneller Anleitung wurde mit kompletter Tauchausrüstung erstmals die Welt unter Wasser erkundet.

EM-Bonze-Medaille für Lukas Weißhaidinger

EM-Bonze-Medaille für Lukas Weißhaidinger

Wir gratulieren Lukas Weißhaidinger sehr herzlich zur EM-Bronze-Medaille im Diskus!

Bankstellenleiter Anton Kieslinger und Obmann Josef Schmid waren natürlich beim Empfang in Taufkirchen an der Pram dabei und gratulierten persönlich zu der tollen Leistung!

Raiffeisen ist bereits seit vielen Jahren Partner und Unterstützer von Lukas!

Feuerwehr-Jugendlager 2018 in Taufkirchen an der Pram

Feuerwehr-Jugendlager 2018 in Taufkirchen an der Pram

Beim Jugendlager 2018 haben rund 2700 Kids und Betreuer von zahlreichen Feuerwehren aus den 6 Bezirken Gmunden, Vöcklabruck, Grieskirchen, Ried, Braunau und Schärding zwischen 12. und 18. Juli - aufgeteilt auf 2 Turnusse - tolle erlebnisreiche Ferientage in Taufkirchen an der Pram erlebt!

Mehr als ein Jahr Vorbereitungszeit bedeutete dies für die Organisatoren - das Bezirksfeuerwehrkommando Schärding und die 5 Taufkirchner Feuerwehren.

Herzlichen Dank an die 450 freiwilligen Helferinnen und Helfer für die hervorragende Organisation und die reibungslose Durchführung! 

Neue Ballwurfmaschine für den UTC Tennis Kopfing

Neue Ballwurfmaschine für den UTC Tennis Kopfing

Gemeinsam mit dem Baumkronenweg lhaben wir den UTC Kopfing bei der Anschaffung einer neuen Ballwurfmaschine unterstützt.

Damit kann nun das Training - gerade auch für den starken Tennis-Nachwuchs optimiert werden!

Auch Bankstellenleiter Michael Hamedinger probierte das neue Trainingsgerät gleich aus!

Wir wünschen dem UTC Kopfing noch viele spannende Matches!

Firmenehrung - 60 Jahre Union Raika Enzenkirchen
© Grueneis Harald

Firmenehrung - 60 Jahre Union Raika Enzenkirchen

Im Rahmen der 60-Jahr-Feier der Union Raika Enzenkirchen wurden die örtlichen Arbeitgeber und Steuerzahler vor den Vorhang geholt.

Bankstellenleiter Franz Maringer bedankte sich für die Urkunde und hob die regionale Bedeutung und das Engagement der Raiffeisenbank hervor. 

Die Raiffeisenbank Region Schärding ist ein wesentlicher Arbeitgeber und Steuerzahler in unserer Region und Impulsgeber für gesellschaftliches Leben und verantwortungsvolles Wirtschaften.

Neue Anzeigentafel - Union Kopfing

Neue Anzeigentafel - Union Kopfing

Immer am Ball - damit man den aktuellen Spielstand gut im Blick hat, haben wir als langjähriger starker Partner die Union Josko Kopfing bei der Anschaffung einer neuen elektronischen Anzeigentafel unterstützt!

Bankstellenleiter Michael Hamedinger übergab die neue Tafel an den Fußballverein und wünschte alles Gute und viele Tore!

Fußball-Nachwuchscamp - Union Raika Enzenkirchen

Fußball-Nachwuchscamp - Union Raika Enzenkirchen

Rechtzeitig zum Ferienstart fand wieder das bereits traditionelle Nachwuchscamp der Union Raika Enzenkirchen statt!

Während die U8 auf dem Enzenkirchner Sportplatz trainierte, ging es für die U12 und U14 in das Life Camp nach Hinterstoder, wo neben den Trainingseinheiten noch viele andere Abenteuer warteten.

Ferialpraktikum in der Raiffeisenbank Region Schärding

Ferialpraktikum in der Raiffeisenbank Region Schärding

Als starke Regionalbank setzt die Raiffeisenbank Region Schärding auf Menschen, die ihre Gestaltungskraft und Verantwortung einbringen. Es ist uns ein großes Anliegen, motivierten SchülerInnen einen Einblick ins Berufsleben anzubieten.

So wird in diesem Sommer 10 Jugendlichen ein Ferialpraktikum in unserer Bank ermöglicht.

Die Raiffeisenbank Region Schärding bietet attraktive Arbeitsplätze für 180 MitarbeiterInnen und ist somit ein wesentlicher Arbeitgeber in unserer Region.

Sport im Ort - Turnverein Andorf

Sport im Ort - Turnverein Andorf

Der Turnverein Andorf veranstaltete unter dem Motto "Fahr ned fort - Sport im Ort" einen spannenden Wettkampftag für Jung und Alt. 

In 4er-Teams ging es von Station zu Station und dabei waren gemeinsam viele verschiedene, lustige aber auch herausfordernde Aufgaben zu meistern.

Wir haben als Sponsorpartner diese tolle Veranstaltung unterstützt.

ALPHA. MEINE CHANCE.

ALPHA. MEINE CHANCE.

„Wer in Bildung investiert, erntet eine bessere Gesellschaft.“ Mit diesen Worten eröffnet Dipl. Ing. (FH) Florian Kurz, Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuzes Schärding die Presseveranstaltung zum Projekt ALPHA. MEINE CHANCE. Rund 30 Prozent der Plichtschulabsolventen können laut neuesten Studien nicht mehr sinnerfassend Lesen.  Mit ALPHA. MEINE CHANCE. will das Rote Kreuz Kinder mit Lesedefiziten durch eine gezielte außerschulische Förderung unterstützen.

Gut lesen zu können ist heutzutage unabdingbar. Menschen, die nicht richtig lesen können, fällt es schwer, in der Gesellschaft Fuß zu fassen. Ziel ist es, die jungen Menschen in enger Zusammenarbeit mit der Schule und den Eltern individuell zu fördern. 

Bankstellenleiterwechsel in der Raiffeisenbank in St. Marienkirchen

Bankstellenleiterwechsel in der Raiffeisenbank in St. Marienkirchen

Mit Mitte Juli wird Bankstellenleiter Rudolf Breidt seine berufliche Tätigkeit beenden. Er hat über viele Jahre als Geschäftsleiter bzw.  Bankstellenleiter die erfolgreiche Entwicklung der Raiffeisenbank mitgestaltet.

Die Raiffeisenbank Region Schärding bedankt sich sehr herzlich für die insgesamt 41-jährige Tätigkeit, das große Engagement und die hervorragenden Leistungen für die Bank und wünscht Herrn Breidt für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Die Bankstellenleitung wurde per 1. Juli 2018 an Fritz Endmayer übertragen, der alle fachlichen und persönlichen Voraussetzungen mitbringt, um die Bankstelle erfolgreich weiterzuführen. Gemeinsam mit seinem engagierten Team ist die Raiffeisenbank in St. Marienkirchen weiterhin ein sicherer, verlässlicher und leistungsstarker Partner vor Ort.

Leichtathletik-Bewerb im Gymnasium Schärding

Leichtathletik-Bewerb im Gymnasium Schärding

Vor kurzem fand im Gymnasium Schärding der alljährliche Leichtathletik-Bewerb statt. Die Schülerinnen und Schüler erbrachten tolle Leistungen bei den unterschiedlichen Bewerben.

Bei der Siegerehrung konnten sich die jungen Athleten über die Urkunden und Medaillen freuen, welche ihnen Dir. Dipl.-Kfm. Rudolf Bauer, PMBA (Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Region Schärding) überreichte.

Die Raiffeisenbank Region Schärding gratuliert recht herzlich zu den Erfolgen und wünscht einen guten Start in die Sommerferien!

Rotes Kreuz Schärding Kooperationspartnerschaft

Rotes Kreuz Schärding Kooperationspartnerschaft

Als regionale Bank im Bezirk setzt die Raiffeisenbank Region Schärding bei ihrem unternehmerischen Engagement im sozialen Bereich auf eine Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz. 

Als Herzstück dieser Kooperation unterstützten wir dabei den Bereich des Kurswesens und die Bildungsinitiative ‚ALPHA. MEINCE CHANCE‘.

Mein ELBA-Tour in Schärding

Mein ELBA-Tour in Schärding

Raiffeisen hat mit Mein ELBA das persönlichste Finanzportal Österreichs gestartet.

Wie die neue Online Banking-Plattform funktioniert und welche Vorteile sie bringt, davon konnte man sich am 28. Juni 2018 in Schärding überzeugen!

mehr zu Mein ELBA

Radfahrprüfungen in den Volksschulen

Radfahrprüfungen in den Volksschulen

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Volksschulen im Bezirk Schärding haben in den letzten Wochen die Radfahrprüfung abgelegt.

In einer intensiven Vorbereitungszeit haben sie gelernt, wie man sich sicher im Straßenverkehr bewegt und welche Rechte und Pflichten man als Verkehrsteilnehmer hat.

Die Raiffeisenbank Region Schärding gratuliert sehr herzlich zu den bestandenen Radfahrprüfungen und wünscht den jungen Verkehrsteilnehmern eine gute und sichere Fahrt!

Bläsergruppe "Die kleine Partie"

Bläsergruppe "Die kleine Partie"

Unterstützung beim Ankauf neuer Jacken

Wir haben "Die kleine Partie" - eine junge, dynamische Bläserguppe aus Freinberg - bei der Anschaffung von neuen Jacken unterstützt.

Diese wurden im Rahmen des Maibaumkraxelns in Hareth von Bankstellenleiter Albert Scharnböck und Kundenberater Markus Pretzl an die Gruppe übergeben.

Stockschützen St. Willibald - Neue Dressen für Nachwuchsmannschaft

Stockschützen St. Willibald - Neue Dressen für Nachwuchsmannschaft

Wir haben die Nachwuchsmannschaft U16 der Stockschützen St. Willibald bei der Anschaffung von neuen Trainingsanzügen unterstützt. 

Die junge Truppe kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken: Bankstellenleiter Stefan Gimplinger durfte zum Landesmeistertitel gratulieren!

NMS Riedau - Bankbesichtigung

NMS Riedau - Bankbesichtigung

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der NMS Riedau konnten den Betrieb der Raiffeisenbank Region Schärding ganz genau unter die Lupe nehmen. 

Bei dieser berufsorientierten Unterrichtseinheit wurde die Raiffeisenbank in Zell an der Pram besichtigt und dabei die Berufsbilder und Aufgabenbereiche vorgestellt.

Neben dem praxisnahen Rundgang wurden auch Themen wie Zahlungsverkehr, Electronic Banking, Münzen, Valuten, uvm. beleuchtet. 

Bildungsspende Verein - Braveaurora

Bildungsspende - Verein Braveaurora

Vor zehn Jahren begann der Verein BRAVEAURORA in einem kleinen Dorf in Ghana gefährdete Kinder und ihre erweiterten Familien zu unterstützen. Damit wurde der Grundstein für eine nachhaltige und prägende Lebensveränderung gelegt.

Bildung ist der Schlüssel für die Überwindung von Armut. Damit Kinder später der Armutsfalle entrinnen und ein unabhängiges Leben führen können, arbeitet BRAVEAURORA intensiv an der Verbesserung der Bildungsqualität.

Daher haben wir dem Verein eine Bildungsspende überreicht, womit Tische und Stühle für eine Schulklasse angeschafft werden können. 

Mehr Infos: www.braveaurora.at 

Technology School Andorf - Präsentation der Projektarbeiten

Technology School Andorf - Präsentation der Projektarbeiten

Am 30. Mai präsentierten die Abschlussklassen der Technology School Andorf (HTL und Fachschule) die in diesem Schuljahr durchgeführten Projekte. Die besten drei wurden durch eine Jury und ein Publikumsvoting ermittelt. 

Da uns die Förderung junger, innovativer Menschen sehr wichtig ist, haben wir diese Veranstaltung unterstützt!

Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger und vielen Dank an alle Jungingenieure für die tollen Projektarbeiten und Präsentationen! 

Mehr Infos zur Technology School Andorf

18.000 Mitglieder - Mitgliederstärkste Raiffeisenbank in OÖ

18.000 Mitglieder - Mitgliederstärkste Raiffeisenbank in OÖ

Die Raiffeisenbanken sind Genossenschaften und gehören ihren Mitgliedern – seit mehr als 125 Jahren. Im Zentrum des genossenschaftlichen Leitgedankens steht der Zusammenschluss vieler Menschen zu einer starken Gemeinschaft. Anteil haben -Anteil nehmen – eine gelebte Philosophie, die die Aufrechterhaltung und Förderung des regionalen Lebensraumes zum Ziel hat.

„Wir sind uns der Verantwortung für unsere Region bewusst“, bekräftigt Dir. Dipl.-Kfm. Matthias Breidt. „ Unser Fokus gilt ganz klar den Menschen, die hier leben und arbeiten. Wirksame Unterstützung von Vereinen und Organisationen gehören ebenso dazu, wie Kulturförderung und soziales Engagement.“

Sehr erfreulich ist, dass sich bereits mehr als 18.000 Kundinnen und Kunden für eine Mitgliedschaft bei der Raiffeisenbank Region Schärding entschieden haben.

Im Rahmen der Generalversammlung wurden nun die drei Jubiläumsmitglieder besonders begrüßt: Daniel Eigenbrod aus Kopfing, Regina Langbauer aus Zell an der Pram und Armin Riedl aus Rainbach

Raiffeisen Tennis Cup - Region West

Raiffeisen Tennis Cup - Region West

Am Pfingstwochenende fand in Andorf das 2. Turnier des Raiffeisen Tennis Cup´s Region West statt. Um die tolle Nachwuchsarbeit in den Tennisvereinen zu unterstützen, haben wir den Raibacup als Sponsorpartner unterstützt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Kids zu den tollen Leistungen!

Im Rahmen des Raiffeisen Tennis Cup´s Region West gibt es 4 Turniere, an denen Kinder und Jugendliche von der U10 bis zur U18 aller Leistungskategorien teilnehmen können. Dabei sollte neben den sportlichen Wettkämpfen auch die Freude am Tennis im Mittelpunkt stehen.

Landwirtschaftliche Fachschule Otterbach in der Raiffeisenbank in Schärding

Landwirtschaftliche Fachschule Otterbach in der Raiffeisenbank in Schärding

Am 17. Mai 2018 konnten Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse der LWFS Otterbach den Betrieb der Raiffeisenbank Region Schärding ganz genau unter die Lupe nehmen.

Bei dieser berufsorientierten Unterrichtseinheit wurden die verschiedenen Bereiche der Bank besichtigt und dabei die verschiedenen Berufsbilder und Aufgabenbereiche vorgestellt.

Neben dem praxisnahen Rundgang wurden auch Themen wie Zahlungsverkehr, Electronic Banking, Münzen, Valuten, uvm. beleuchtet. Auch die Möglichkeiten über eine spätere Karriere bei einer Bank wurden vorgestellt.

Zum Abschluss hatten die Schülerinnen und Schüler noch die Möglichkeit, ihr neu erworbenes Wissen bei einem Quiz abzuchecken.

Neue E-Tankstelle in Taufkirchen an der Pram

Neue E-Tankstelle in Taufkirchen an der Pram

Zur Förderung der E-Mobilität in unserer Region haben wir bei der Raiffeisenbank in Taufkirchen an der Pram in Kooperation mit der Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram eine frei verfügbare E-Tankstelle in Betrieb genommen und setzen somit ein Zeichen für Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Unsere E-Tankstelle steht für Fahrzeuge mit einer Ladeleistung von 3,7 bis 22 kW zur Verfügung. Je nach Autotyp und Ladesystem dauert eine Vollaufladung zwischen 45 min und 5 Stunden.

Lego league - Bezirksfinale

Lego league - Bezirksfinale

Beim spannenden Finale der Lego league in der Technology School Andorf (HTBLA) konnten die Teams der sieben teilnehmenden Mittelschulen aus dem Bezirk Schärding das im Laufe des Schuljahres erworbene Wissen und Können unter Beweis stellen. Ziel dieses Wettbewerbs war es, einen aus Lego gebauten Roboter über ein Steuergerät zu programmieren und diesen verschiedenste Aufgaben erfüllen zu lassen.

 

Wir gratulieren den Gewinnern aus der NMS Riedau sehr herzlich!

Landesfinale Schülerolympiade "X, Y, Z - Wir lesen um die Wett!"

Landesfinale Schülerolympiade "X, Y, Z - Wir lesen um die Wett!"

Unter dem Motto „X, Y, Z – Wir lesen um die Wett!“ fand heuer bereits zum 13. Mal der beliebte Lesewettbewerb für die vierten Klassen aller oberösterreichischen Volksschulen statt.

Beim Bezirksfinale im Schulzentrum in Taufkirchen an der Pram stellten rund 100 Kids ihr Wissen zu den Büchern, welche im Vorfeld zu lesen waren, unter Beweis. Dabei ging das Team der Volksschule St. Aegidi als Bezirkssieger hervor.

Am 19. April 2018 war es endlich so weit - die gesamte Klasse fuhr zum Landesfinale ins Raiffeisen-Forum nach Linz. Dabei wurde erneut das Wissen unter Beweis gestellt und sie waren in einigen spannenden Runden sehr gut im Rennen.

Vielen Dank für euren tollen Einsatz und herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Leistung!

Internationaler Raiffeisen Jugendwettbewerb 2018

Internationaler Raiffeisen Jugendwettbewerb 2018

Bereits zum 48. Mal fand heuer der Internationale Raiffeisen Jugendwettbewerb statt.

Das Thema "Erfindungen verändern unser Leben" bot viel Spielraum für Kreativität.

So entstanden in den letzten Wochen viele tolle Kunstwerke von Schülerinnen und Schülern, welche in den örtlichen Raiffeisenbanken prämiert wurden.

Neue Stocksporthalle in St. Willibald

Neue Stocksporthalle in St. Willibald

Stockschießen kann zugleich Hobby und Leistungssport sein. Während der letzten Jahre ist in dieser Sportart durch die internationale Verbreitung ein großer Wandel eingetreten. Auch in St. Willibald ist das Interesse daran sehr groß und die Mannschaft mischt kräftig in der Staatsliga mit!

So wurde heuer eine neue Stocksporthalle erbaut. Bankstellenleiter Stefan Gimplinger überreichte unsere Sponsorentafel für die neue Halle und wünschte viel Erfolg für die neue Saison!

"HELFI"-Bewerb in Andorf

"HELFI"-Bewerb in Andorf

Am 12. April 2018 fand in der Sporthalle Andorf der diesjährige "HELFI"-Bewerb des Jugendrotkreuzes statt.

Rund 150 Volksschulkinder aus dem Bezirk Schärding stellten ihr Wissen und Können in Sachen "Erste Hilfe" an realistisch dargestellten Notfallsituationen unter Beweis und bewältigten die Aufgaben hervorragend!

Als Partner des Jugendrotkreuzes war auch der Raiffeisen Club mit dabei. Bei einem Wurfspiel konnten viele tolle Preise gewonnen werden.

Raiffeisen Club Kinoevent "Peter Hase"

Raiffeisen Club Kinoevent "Peter Hase"

Für einen kurzweiligen Osterferientag sorgte der Raiffeisen Club Bezirk Schärding am 27. März 2018. Rund 80 Kids fuhren mit ins Starmovie-Kino Ried und verbrachten einen tollen Nachmittag beim Film "Peter Hase".

Beim Raiffeisen Club ist immer was los!

HENRI. Der Freiwilligenpreis
© eventfoto.at

HENRI. Der Freiwilligenpreis

Mehr als 75 Unternehmen, Schulen, Gemeinden, Vereine und Einzelpersonen reichten ihre Initiativen im Rahmen des HENRI. Der Freiwilligenpreis. ein.

Bei einem feierlichen Festakt im Linzer Schloss prämierte am 22. März 2018 das OÖ. Rote Kreuz die engagiertesten Projekte, Unternehmen und Personen.

Wir freuen uns sehr,  dass die Raiffeisenbank Region Schärding mit dem HENRI. Der Freiwilligenpreis. in der Kategorie „Mittleres Unternehmen“ ausgezeichnet wurde.

Neben der finanziellen Unterstützung an die regionalen Vereine und Organisationen beteiligen wir uns auch am öffentlichen Leben in der Region: Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten jährlich rund 12.000 ehrenamtliche Stunden in unseren Gemeinden. Dies wird durch flexible Arbeitszeiten oder auch durch bezahlte Dienstfreistellung im Notfall ermöglicht. "Das hohe freiwillige Engagement wird jedoch nicht als selbstverständlich angesehen. So holen wir unsere Freiwilligen bewusst durch verschieden Aktivitäten vor den Vorhang und wollen somit unsere Wertschätzung und unseren Dank dafür ausdrücken", so die Geschäftsleiter der Raiffeisenbank.

In Oberösterreich engagieren sich rund 700.000 Menschen  freiwillig für unsere Gesellschaft und machen so das Leben bunter, sicherer und lebenswerter - egal ob im Sportverein, in der Musikkapelle, bei der Feuerwehr oder beim Roten Kreuz. „Alle, die ihre Ideen und Maßnahmen im Rahmen des HENRI. Der Freiwilligenpreis. eingebracht haben, sind Gewinner. Sie sind Vorbilder, Leistungsträger und Stützen unserer Gesellschaft. Ohne sie gäbe es viele bereits gewohnte Leistungen und Angebote schlichtweg nicht“, so OÖ. Rotkreuz-Präsident Dr. Walter Aichinger. Seit mittlerweile zehn Jahren verleiht die größte humanitäre Freiwilligenorganisation den HENRI. Der Freiwilligenpreis.

 

Frau in der Wirtschaft

Frau in der Wirtschaft

Zu einem kreativen Abend lud Frau in der Wirtschaft am Weltfrauentag - 8. März 2018 gemeinsam mit der Werbeagentur Direttissima und der Raiffeisenbank Region Schärding ein. 

Neben einem kleinen Einblick in die Veränderungen und Möglichkeiten im digitalen Bankenumfeld seitens der Raiffeisenbank präsentierte sich Direttissima als echte Full-Service Agentur in Sachen Werbeentwicklung und -gestaltung, beim Markenaufbau und -wachstum sowie der Kommunikationsstrategie. Auch die handgefertigten Moosbilder der Raumvergrüner wurden vorgestellt. 

Mit vielen neuen Anregungen ließ man den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Die Raiffeisenbank Region Schärding ist bereits seit vielen Jahren der starke Partner von "Frau in der Wirtschaft".

Schulschimeisterschaften der Pflichtschulen des Bezirkes

Schulschimeisterschaften der Pflichtschulen des Bezirkes

Am 7. Februar 2018 fanden in Eberschwang die Schimeisterschaften der Pflichtschulen des Bezirkes Schärding statt.

Die Schülerinnen und Schüler konnten das Rennen unter guten Pistenbedingungen und einer vorbildlichen Organisation durch den Schiclub Vichtenstein antreten.

Walter Beham von der Raiffeisenbank Region Schärding überreichte den stolzen Siegern die Medaillen und Pokale.

Raiffeisen Businessfrühstück

Raiffeisen Businessfrühstück

Aktuelle Informationen frisch auf den Tisch

Nach einem kulinarischen Start in den Tag gab´s beim Raiffeisen Businessfrühstück am 13. Februar 2018 in der Raiffeisenbank in Schärding  wieder aktuelle Infos und News frisch auf den Tisch.

Mag. Jörg Rossdorfer und Mag. Markus Penco von UNICONSULT informierten über die Neuerungen im Steuerrecht.

Moderne Zahlungsverkehrslösungen für Unternehmen präsentierte im Anschluss Martin Mairinger - Cash Management-Consulting Raiffeisenlandesbank OÖ.

"Auf Basis einer partnerschaftlichen Beziehung begleiten wir unsere Kommerzkunden in den unterschiedlichen Entwicklungsphasen und unterstützen sie bei der Umsetzung ihrer zukunftsorientierten Projekte", so Geschäftsleiter Dir. Dipl.-Kfm. Matthias Breidt. "Es ist uns ein Anliegen, unsere Kunden laufend mit aktuellen Informationen zu versorgen."

 

Mehr Infos zum Cash Management

TV-Sound-System gewonnen

TV-Sound-System gewonnen

Mit Bausparen klaren Sound genießen

Über klare Klänge kann sich künftig Johann Doppler aus Dorf an der Pram freuen!

Er hat beim Gewinnspiel der Raiffeisen Bausparkasse ein tolles Bose® Solo 5 TV Sound System gewonnen - ein vielseitiges Soundbar-System, das Dialoge und Klangdetails klar und unverfälscht wiedergibt.

Christian Schlosser und Rainer Kaindlsdorfer von der Raiffeisenbank in Dorf an der Pram haben dem begeisterten Musiker den Preis überreicht. Herzlichen Glückwunsch!

Sumsi-Fotowettbewerb

Sumsi-Fotowettbewerb

Simon Voglmair ist stolzer Gewinner

Beim Sumsi-Fotowettbewerb war die Kreativität der Schulanfänger gefragt. Alle oö. Taferlklassler konnten ein Foto mit ihrem Sumsi-Rucksack, welchen sie zu Schulbeginn überreicht bekamen, einreichen.

Mittels Voting wurden die originellsten Bilder ermittelt. Für das tolle Foto von Simon Voglmair aus St. Willibald wurden sehr viele Stimmen abgegeben und er schaffte es somit auf den Platz des Bezirkssiegers!

Karin Scheuringer von der Raiffeisenbank in St. Willibald überreichte dem glücklichen Gewinner den Preis: ein Sumsi-Sparbuch im Wert von 100 Euro.

Bezirksfinale Schülerolympiade

Bezirksfinale Schülerolympiade

Volksschule St. Aegidi als Sieger

Unter dem Motto „X, Y, Z – Wir lesen um die Wett!“ fand heuer bereits zum 13. Mal der beliebte Lesewettbewerb für die vierten Klassen aller oberösterreichischen Volksschulen statt. Dabei wurden wieder viele Schülerinnen und Schüler von Sumsi und Thalino in die fantastische Welt der Bücher geführt.

Rund 90 Leseratten kamen mit ihren LehrerInnen und Begleitpersonen zum Bezirksfinale ins Schulzentrum nach Taufkirchen an der Pram und stellten ihr Wissen zu den Büchern, welche im Vorfeld zu lesen waren, unter Beweis.

Das Team der Volksschule St. Aegidi (Leni Mangold, Hannah Mangold und Johanna Berger) holte sich in einer spannenden Entscheidungsrunde den Sieg vor der Volksschule Schardenberg.

Der Raiffeisen Club - Bezirk Schärding und Thalia überreichten den Finalteams tolle Preise für ihre hervorragenden Leistungen.

Das Gewinnerteam der Volksschule St. Aegidi ist am 19. April 2018 mit der gesamten Klasse zum Landesfinale in der Raiffeisenlandesbank in Linz eingeladen.

 

Den Bankbetrieb hautnah erleben

Den Bankbetrieb hautnah erleben

LWFS Andorf auf Bankbesichtigung

Die ersten Klassen der Landwirtschaftlichen Fachschule Andorf konnten den Betrieb der Raiffeisenbank Region Schärding ganz genau unter die Lupe nehmen.

Bei dieser berufsorientierten Unterrichtseinheit wurden verschiedene Bereiche der Bank besichtigt und vorgestellt.

Neben dem praxisnahen Rundgang wurden auch Themen wie Zahlungsverkehr, Electronic Banking, Münzen, Valuten, uvm. beleuchtet.

Auch die Möglichkeiten über eine spätere Karriere bei einer Bank wurden vorgestellt.

Zum Abschluss hatten die Schülerinnen und Schüler noch die Möglichkeit, ihr neu erworbenes Wissen bei einem Quiz abzuchecken.

Raiffeisen Bezirksschimeisterschaft in Mitterfirmiansreut

Raiffeisen Bezirksschimeisterschaft in Mitterfirmiansreut

Die Union Schardenberg hat am 21. Jänner 2018 die Raiffeisen Bezirksschimeisterschaft im benachbarten bayrischen Schigebiet Mitterfirmiansreut ausgetragen.

Bei optimalen Schneebedingungen lieferten sich die Starterinnen und Starter spannende Rennen. Johannes Froschauer und Jana Schal vom TSV St. Marienkirchen gingen dabei als Bezirkssieger hervor. Die beiden durften sich auch noch über einen Marcel-Hirscher Schihelm freuen!

Herzlichen Glückwunsch!

OÖN-Börsepiel Gewinnerin

OÖN-Börsespiel Gewinnerin

Sophia Gruber aus Andorf holt sich den Sieg in der Schülerwertung

Mit den Schlusskursen vom 29. November 2017 ging das diesjährige OÖN-Börsespiel von Raiffeisen Oberösterreich und den OÖNachrichten zu Ende. Knapp 10.000 Teilnehmer waren hautnah am Geschehen der Börsen dabei und konnten wertvolle Erfahrungen sammeln. Viele waren bis zum Schluss aktiv und hofften, mit einer möglichst guten Performance ins Spitzenfeld der Teilnehmer zu gelangen.

Mit einem Wertuuwachs von 14,31 % schaffte es Sophia Gruber aus Andorf (Schülerin der 4. Klasse HBLW Ried) an die Spitze der Schülerwertung.

Wir gratulieren sehr herzlich!

Raiffeisen und Landjugend

Raiffeisen und Landjugend

Starke Partnerschaft

Die Mitgestaltung, Entwicklung und Erhaltung eines attraktiven ländlichen Raumes ist ein besonderes Anliegen der Raiffeisenbank Region Schärding.

Daher steht Raiffeisen der Landjugend im Bezirk Schärding auch heuer als starker Partner zur Seite.

Im Rahmen der Bezirksvorstandssitzung in der Raiffeisenbank in Andorf wurde kürzlich die Kooperation verlängert. Bei dieser wurde auch das Programm für 2018 präsentiert.

 

Landjugend Bezirk Schärding