Neues aus der Raiffeisenbank in Gutau

Nach 40-jähriger Erfahrung im Bankwesen und in der Kundenberatung nimmt Günter Bachl mit 1. November 2019 die neue Aufgabe als Leiter der Bankstelle Gutau an.

Der persönliche Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden ist uns besonders wichtig. Die Kombination aus persönlicher Betreuung vor Ort und Spezialisten aus der Region, garantiert eine individuelle und kompetente Kundenbetreuung. 

Diesen erfolgreichen Weg wollen wir in der Bankstelle Gutau weitergehen und mit  unseren Kundinnen und Kunden in der Region gemeinsam wachsen.

Ich freue mich - gemeinsam mit meinem Team – durch persönliche Beratungen, Kompetenz und Verlässlichkeit zukunftsorientierte Lösungen für unsere Kundinnen und Kunden zu gestalten.

"Der gute Kontakt mit der Bevölkerung, den Vereinen und Unternehmen in Gutau sowie mit allen unseren  Geschäftspartnern soll weiterhin im Mittelpunkt unserer Raiffeisenbank stehen.“

Leitner
© Gutenthaler Roman
Helmut Leitner

Helmut Leitner hat die Bankstelle Gutau mit viel persönlichem Engagement erfolgreich geleitet. Nach 26 Jahren legt er die Bankstellenleitung zurück.

In den vergangenen Jahren hat es nicht nur große technische, bauliche und regulatorische Veränderungen gegeben. In diesen Jahren konnte die Raiffeisenbank, durch das Vertrauen der  Kundinnen und Kunden, zu einem leistungsstarken Finanzpartner in Geldangelegenheiten heranwachsen.

"Ich habe jeden Tag in der Bank genossen. Neben dem  Erfolg war auch der Humor nie zu kurz gekommen. Ich  bedanke mich bei allen Kundinnen und Kunden, bei allen Funktionären und Mitarbeitern für das jahrelange Vertrauen. Meinem Nachfolger und dem gesamten Team wünsche ich viel Erfolg und alles Gute. Ich freue mich noch auf viele weitere Begegnungen im Hause Raiffeisen.“