Medizinstudent
Dein Sicherheitspaket von Raiffeisen

„Mit dem Sicherheitspaket für Medizinstudenten bin ich während meines Studiums und während dem Klinisch-praktischen Jahr abgesichert.

Sicherheitspaket für Medizinstudenten

Versicherungsschutz für alle Famulaturen während des Medizinstudiums und für das Klinisch-praktische Jahr.

Das kann passieren

Der Vorwurf der Körperverletzung kann schnell im Raum stehen. Sollte es zu einem Strafverfahren wegen Körperverletzung kommen, ist der Beistand durch einen Anwalt unverzichtbar. Auch bei einem Freispruch sind die Rechtsanwalts- und Gerichtskosten zu bezahlen.

  • Nach einer Blutabnahme oder einer intramuskulären Injektion behauptet ein Patient, dass er seither Probleme mit dem betroffenen Arm hat.
  • Knapp nachdem Sie bei einem Patienten den Blutdruck gemessen und normale Blutdruckwerte festgestellt haben, verschlechtert sich sein Zustand. Der Patient hat eine Blutdruckkrise. Jetzt stellt sich die Frage, ob Ihre Messung korrekt war oder ob das Problem bereits zu erkennen gewesen wäre.

Die Strafrechtsschutzversicherung des Sicherheitspakets für Medizinstudenten übernimmt diese Kosten.

  • Im Zusammenhang mit dem Vorwurf der Körperverletzung kann es auch zu einer Schadenersatzforderung des betroffenen Patienten kommen.
  • Sie leisten bei einem Verkehrsunfall Erste Hilfe. Die von Ihnen versorgte Person behauptet, durch Ihre Hilfeleistung einen Schaden erlitten zu haben und stellt Schadenersatzforderungen an Sie.

Die Haftpflichtversicherung des Sicherheitspakets für Medizinstudenten übernimmt berechtigte Schadenersatzansprüche und wehrt unberechtigte Ansprüche ab.

  • Sie haben Versicherungsschutz für alle Famulaturen bis zum Abschluss Ihres Medizinstudiums und für das Klinisch-praktische Jahr (11. und 12. Semester).
  • Der Versicherungsschutz besteht für alle Famulaturen während des Studiums, ohne dass diese extra gemeldet werden müssen.

Rechtsschutzversicherung für Famulanten und für das Klinisch-praktische Jahr

Schadenersatz- und Straf-Rechtsschutz für die Tätigkeit als Famulanten und im Klinisch-praktischen Jahr  

 Versicherungssumme: EUR 140.000,-

Übernommene Kosten:

  • Rechtsanwaltshonorar
  • Gerichtskosten
  • Zeugengebühren
  • Sachverständigenkosten
  • Kosten des Prozessgegners, sofern diese zugesprochen werden

 

Haftpflichtversicherung für Famulanten und für das Klinisch-praktische Jahr

 

Haftpflichtversicherungsschutz für die Tätigkeit als Famulanten und im Klinisch-praktischen Jahr (der Versicherungsschutz gilt subsidär)

Versicherungssumme: EUR 5.000.000,-

Versicherungsschutz:

  • Übernahme begründeter Schadenersatzforderungen
  • Abwehr unbegründeter Schadenersatzforderungen

 

 

Versicherungsprämie:

Einmalig EUR 17,- brutto für die Zeit des gesamten Medizinstudiums für Famulaturen und Klinisch-praktisches Jahr in Österreich.

Angaben gemäß § 5 e-commerce Gesetz nach dem Österreichischen Mediengesetz

Anbieter, Herausgeber und Medieninhaber

RVD Raiffeisen Versicherungsdienst GmbH
Europaplatz 1a
4020 Linz

Tel: 0676 8141 25600
E-Mail: office@rvd-linz.at
Internet: www.raiffeisen-ooe.at/sicherheitspaket

Firmenbuchnummer und Firmenbuchgericht

FN 89663 h – Handelsgericht Linz

Aufsichtsbehörde

Magistrat der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Kammer

Wirtschaftskammer Oberösterreich, Sparte Handel, Fachgruppe Versicherungsagenten

Gewerbe

Die RVD Raiffeisen Versicherungsdienst GmbH verfügt über die Gewerbeberechtigung
Versicherungsvermittlung in der Form Versicherungsagent.
GISA-Zahl: 15126634
Diese Eintragung kann im Versicherungsvermittlerregister: www.gisa.gv.at eingesehen werden.

Mitgliedsstaat

Österreich

Gewerbe- und berufsrechtliche Vorschriften

  • Gewerbeordnung (GewO) 1994
  • Standesregeln für Versicherungsvermittung
  • Versicherungsvertragsgesetz (VersVG)

Die einzelnen Gesetzestexte können unter www.ris.bka.gv.at nachgelesen werden.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

ATU 36960703

Geschäftsführung

  • Karin Bettina Scheiblberger
  • DI Martin Neumüller

Beteiligungen

  • BHG Beteiligungsmanagement und Holding GmbH (Anteil 75 %)
    Geschäftsführer:
    Mag. Alfred Ganglbauer, Mag. Daniel Haider, Dr. Andreas Szigmund
  •  OÖV-Holding Gesellschaft m.b.H. (Anteil 25 %)
    Geschäftsführer:
    Mag. Othmar Nagl, Mag. Thomas Pointner

Grundlegende inhaltliche Richtung:

Vermittlung von Informationen über Versicherungsprodukte sowie damit zusammenhängende Informationen.

Datenschutzinformation lt. Art. 13 und 14 DSGVO

Sie finden die Datenschutzinformationen auch auf www.rvd-linz.at.

Rechtliche Hinweise

Die RVD Raiffeisen Versicherungsdienst GmbH prüft und aktualisiert die Informationen über das Sicherheitspaket für Medizinstudenten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Internetseiten, auf die mit Hyperlinks verwiesen wird. Die RVD Raiffeisen Versicherungsdienst GmbH ist für den Inhalt der Internetseiten, die per Hyperlinks erreicht werden, nicht verantwortlich.

Zudem behält sich die RVD Raiffeisen Versicherungsdienst GmbH das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt und Aufbau der Internetseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der RVD Raiffeisen Versicherungsdienst GmbH.

 

Beschwerdemöglichkeiten und außergerichtliche Streitbeilegung

Die nachstehenden Stellen können kontaktiert werden, wenn es um Beschwerden bzw. eine außergerichtliche Streitbeilegung geht.

  • Versicherungsverband Österreich (VVO)
    Schwarzenbergplatz 7
    1030 Wien
    info@vvo.at
  • Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW)
    Stubenring 1
    1010 Wien
    Beschwerdestelle
  • Schlichtungsstelle für Verbrauchergeschäfte
    Mariahilfer Straße 103/1/18
    1060 Wien
    www.verbraucherschlichtung.or.at
  • Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung betreffend Beschwerden aus Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen:
    webgate.ec.europa.eu

Das Raiffeisen Studentenkonto

Während des Studiums ist es wichtig, den Kopf frei zu haben, um möglichst zügig voranzukommen. Da sollte man sich mit Geldangelegenheiten nicht lange aufhalten müssen. Das Raiffeisen Studentenkonto bietet dir alles, was du von einem vollwertigen Konto erwarten kannst – und das völlig kostenlos.

Studentenkonto