Mit Franzi top informiert in der Freizeit

Digitale Freizeitbegleiterin als weiteres Novum in der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach

Die beliebte Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach ist nicht nur bekannt für die sanft-hügelige Landschaft, Gesundheit, Wellness und Ausgleich zum Alltag. Sie steht u.a. auch für Familien-Aktivitäten wie Sommerrodeln oder Geschicklichkeit-unter-Beweis-Stellen im Waldhochseilpark am Erlebnisberg Luisenhöhe in Haag am Hausruck oder das Highlight unter den Ausflugszielen, das EurothermenResort Bad Schallerbach mit der Piratenwelt „Aquapulco“, der Cabrio-Therme „Tropicana“ und dem Sauna-Bergdorf „AusZeit“.

„Die Vitalwelt spielt seit vielen Jahren eine Vorreiterrolle in Sachen Digitalisierung im oberösterreichischen Tourismus“, hält Vitalwelt-Aufsichtsratsvorsitzender KR Manfred Stroissmüller mit Stolz fest. Jetzt gehe sie einen Schritt weiter, erklärt der Eigentümer des familiengeführten Vier-Sterne-Parkhotels Bad Schallerbach weiter: „Um es Gästen wie Einheimischen so angenehm und übersichtlich wie möglich zu machen, gibt es jetzt Franzi.“ Die digitale Freizeitbegleiterin (benannt nach der Kurzversion des beliebten oberösterreichischen Frauenvornamens Franziska) ist jung, modern, personalisiert und informiert individuell über Events, geöffnete Restaurants, Tipps, Angebote oder Tourenvorschläge in der Region. Und das in dem aktiv gewählten Zeitraum und direkt auf zuvor festgelegte persönliche Interessen, Vorlieben und Schwerpunkte des Users abgestimmt. Vorbei ist die Zeit des langen Durchscrollens der Veranstaltungsseiten mehrerer Orte. Franzi weiß Bescheid. Franzi kennt den User bzw. seine Interessen. Und Franzi ist clever und verknüpft ihr Wissen so, dass jeder auf einen Klick sieht, was er sucht.

Franzi informiert die Bewohnerinnen und Bewohner der sieben Vitalwelt-Orte Bad Schallerbach, Gallspach, Grieskirchen, Geboltskirchen, Haag am Hausruck, Wallern und Rottenbach darüber, was sich vor der eigenen Haustüre in der Vitalwelt tut. Franzi ist quasi Inspirationsquelle, Planungsunterstützerin und digitale Info-Stelle auch vor Ort in einem. Der designierte Eurothermen-Geschäftsführer Direktor Mag. Patrick Hochhauser hat Franzi bereits geflüstert, dass Anfang Juli mit „Black Jack“ eine völlig neue interaktive Rutschen-Action mit im Vorfeld des Besuchs programmierbaren Licht- und Soundeffekten eröffnet wird. „Das Digitale geht also auch im „Aquapulco“ in eine neue Dimension“, freut sich Vitalwelt-Geschäftsführer Mag. (FH) Philipp Haas auf die neue Attraktion des Vitalwelt-Gäste-Magneten Nummer eins.

Als Freizeit- und Urlaubsbegleiterin sorgt Franzi in persönlicher Ansprache für individualisierte Informationen, Angebote und Tipps aus der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach. 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr. Direkt am Smartphone, aber auch am PC oder Tablet zu Hause.

Franzi ist allerdings nur so gut, wie die Informationen, die an sie dringen. Schicken Sie daher bitte die Termine Ihrer Vereine, Initiativen oder Veranstaltungen mit Foto (im Querformat), Beschreibung (worum geht’s?), Eintrittsinfo und allem, was Sie noch transportieren wollen, an die Vitalwelt-Veranstaltungs-Info (gallspach@vitalwelt.at). Damit scheint Ihr Termin sowohl bei Franzi als auch auf der Vitalwelt-Website sowie in den gedruckten Vitalwelt-Ankündigungen kostenlos auf.

Das ist die eine Seite. Die andere ist: Informieren Sie Ihre Mitglieder und Gäste über Franzi! Verwenden Sie dafür das pdf. Hängen Sie die Info auf. Der Eyecatcher erklärt mindestens so viel wie Worte. Platzieren Sie ihn an Ihrem Buffet oder dort, wo viele Menschen ihn sehen: An Ihren Eintrittskassen, an Ihren Info-Points, in Ihren Vereinsheimen. Wer einen Karton-Aufsteller haben will, gibt mir bitte einfach Bescheid.

 

Melden Sie sich für Ihren persönlichen Guide an!

Einfach Formular ausfüllen und immer top informiert sein. Kostenlos. Sie erhalten automatisch einen Link zu Ihrer persönlichen Begleiterin. Stöbern und planen Sie umgehend. Franzi macht’s möglich. Probieren Sie es einfach aus! Mit freundlicher Unterstützung der LEADER Region Mostlandl-Hausruck.

Vitalwelt-Facts:

Der Tourismusverband Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach zählt gemessen an den Gästenächtigungen mit fast einer halben Million jährlich zu den größten Tourismusverbänden in Oberösterreich. Das gute Ergebnis von 2017 konnte auch 2018 gehalten bzw. leicht ausgebaut werden. Der mehrgemeindige Verband wurde 1999 gegründet und umfasst die Orte Bad Schallerbach, Gallspach, Grieskirchen, Geboltskirchen, Haag am Hauruck, Wallern und neu seit 1. Jänner 2019 auch die Gemeinde Rottenbach. Der Betrieb des Tourismusbüros wie die überregionale Vermarktung der Urlaubsregion als Schwerpunkt sowie der Betrieb des gepachteten Tagungs- und Veranstaltungszentrums Atrium in Bad Schallerbach.

Vorstellung von Franzi, der digitalen Freizeitbegleiterin, im EurothermenResort Bad Schallerbach. vlnr: Vitalwelt-Aufsichtsratsvorsitzender KR Manfred Stroissmüller, Vitalwelt-Geschäftsführer Mag. (FH) Philipp Haas und Mag. Patrick Hochhauser, designierter Eurothermen-Geschäftsführer. © Andreas Maringer vlnr:
Vorstellung von Franzi, der digitalen Freizeitbegleiterin, im EurothermenResort Bad Schallerbach. vlnr: Vitalwelt-Aufsichtsratsvorsitzender KR Manfred Stroissmüller, Vitalwelt-Geschäftsführer Mag. (FH) Philipp Haas und Mag. Patrick Hochhauser, designierter Eurothermen-Geschäftsführer. © Andreas Maringer vlnr: