Business Frühstück'19

der Raiffeisenbank Region Grieskirchen

"Startups als Treiber der digitalen Disruption". Das diesjährige Business Frühstück der RAIFFEISENBANK REGION GRIESKIRCHEN stand ganz im Zeichen der Innovation. Am 6. Mai 2019 lud die Raiffeisenbank ihre Business-Kunden in die Sichtbar in Grieskirchen ein. Stargast des Morgens war Business Angel Michael Altrichter. Der Impact Investor und zudem bekannt als Juror der Puls 4 Startup-Show 2Minuten2Millionen, bot den Gästen in seiner Keynote spannende Einblicke in die Startup-Szene. Außerdem zeigte er auf, wie Startups und die digitale Transformation unser Leben in Zukunft verändern. Sein Appell an Politik und Wirtschaft, für höhere Bereitschaft in Europa Geld für neue Technologien und Startups bereitzustellen, war deutlich. "Es gibt High-Tech in Österreich und die gehört gefördert", lobte er die österreichische Innovationskraft.

"Innovation, Progression und Mut sind Begriffe aus der Startup-Szene. Wir identifizieren uns ebenfalls damit und bieten all unseren Kunden, mit Sicherheit als ausgleichenden Faktor, ideale Bedingungen ein Geschäft zu entwickeln und erfolgreich zu machen", erklärt Erwin Schützeneder, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Region Grieskirchen.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war die Verlosung von Tickets für das Pioneers Festival in der Wiener Hofburg. Pioneers ist das Festival für Gründer, Investoren und Wirtschaftskoryphäen, so konnte sich der Gewinner Christoph Ebetshuber über die Exklusivtickets freuen.

Michael Altrichter, Christoph Ebetshuber, Erwin Schützenede

weitere Fotos zur Veranstaltung