Top-Angebote
Top-Angebote

Sparen & Anlegen für Ihre individuellen Ziele

Top-Angebote

Einmalige Einzahlung

KEPLER Vorsorge Mix

KEPLER Vorsorge Mixfonds

  • Ausgewogenes, globales Mixportfolio mit Anleihen und Aktien
  • Vermögensaufteilung unter Berücksichtigung der Marktpsychologie
  • Aktiver Managementansatz mit fundierter Titelselektion

Zu beachten:

Veranlagungen an den internationalen Geld- und Kapitalmärkten unterliegen marktbedingten Kursschwankungen. Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich ertragsmindernd auswirken. Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 7 Jahren geeignet

KEPLER Vorsorge Mix

KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKATE 

  • Der Anleger erhält sein Kapital am Laufzeitende garantiert zurück, wenn während der Zeichnungsfrist gekauft wurde.
  • Chance auf Mehrertrag abhängig von der Entwicklung des zugrundeliegenden Basiswertes.

Zu beachten:

Der Kapitalschutz entfällt, wenn das Zertifikat während der Laufzeit verkauft wird. Am Ende der Laufzeit kann kein bzw. nur ein begrenzter Gewinn stehen. Der Investor trägt mit dem Kauf eines Zertifikates das Bonitätsrisiko der Emittentin.

Regelmäßige Einzahlung

TopZins Sparplan - 15 Jahre

TopZins Sparplan - 15 Jahre Laufzeit

  • durchschnittlich 1,25 % Rendite über die gesamte Laufzeit von 15 Jahre
  • fixer Auszahlungsbetrag bei monatlicher Einzahlung ab 70 Euro

Zu beachten:

Der Investor trägt mit dem Kauf der Anleihe das Bonitätsrisiko der Emittentin. Während der Laufzeit sind Kursschwankungen möglich, bei  vorzeitigem Verkauf kann es daher zu Kursverlusten kommen, außerdem entfällt der Bonus.

Fonds Sparplan

Fonds Sparplan

  • Eine Ansparung bereits ab 50 Euro im Monat
  • Flexibilität, keine Bindungsfristen
  • Durch die breite Streuung von Fonds reduzieren Sie das Einzeltitelrisiko.
  • Sie nutzen das langfristige Renditepotenzial der Kapitalmärkte.

Zu beachten:

Investmentfonds veranlagen an den internationalen Geld- und Kapitalmärkten und unterliegen damit marktbedingten Kursschwankungen. Investmentfonds weisen jeweils unterschiedliche Chancen- und Risikoprofile auf.

VorsorgeDuo

Zertifikate Sparplan (Dividendenaktien Bonus Unlimited)

  • Bonusrendite: Chance auf positive Bonusrendite auch in seitwärts tendierenden und bedingt fallenden Märkten
  • Sicherheitspuffer: Sicherheitspuffer von 45 % wird zu Beginn jedes Zyklus erneuert
  • Dauerhafte Veranlagung: „Open-End“ Veranlagung, keine Wiederveranlagungs- bzw. Emittentengebühr während der Neuinvestitionsphasen; Flexibilität durch jederzeitige Verkaufsmöglichkeit bzw. Erhöhung oder Reduktion der monatlichen Ansparsumme.

Zu beachten:

  • Barriereverletzung: Sollte der Basiswert während eines Zyklus die Barriere verletzen, sind Anleger während dieses Zyklus eins zu eins und ohne Schutzmechanismus dem Marktrisiko ausgesetzt. Das bedeutet, dass ein Teil- oder sogar ein Totalverlust möglich ist. Die Emittentengebühr wird in jedem Fall laufend berücksichtigt.
  • Keine Einlagensicherung: Zertifikate sind nicht vom Einlagensicherungssystem gedeckt.
  • Emittentenrisiko/Gläubigerbeteiligung („Bail-In“): Zertifikate sind nicht vom Einlagensicherungssystem gedeckt. Es besteht das Risiko, dass Raiffeisen Centrobank AG nicht in der Lage ist ihrer Zahlungsverpflichtung, aufgrund von Zahlungsunfähigkeit (Emittentenrisiko) oder etwaiger behördlicher Anordnungen („Bail-In“), nachzukommen. In diesen Fällen kann es zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen.

Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbung, welche von der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG (RLB OÖ) ausschließlich zu Informationszwecken erstellt wurde. Sie wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Diese Werbung ist unverbindlich, stellt weder eine Anlageberatung, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Angebotsstellung, noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Veranlagungen dar und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Risikoaufklärung durch den Kundenberater im Rahmen eines individuellen und auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) des Anlegers abgestimmten Beratungsgesprächs. Die enthaltenen Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissensstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung - vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die RLB OÖ übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und für das Eintreten von Prognosen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mitunter erhebliche Risiken bergen. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung des Anlegers durch einen Steuerberater ersetzen. Die beschränkte Steuerpflicht in Österreich betreffend Steuerausländer impliziert keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat. Die vollständige Information und Rechtsgrundlage für die in dieser Werbung beschriebenen Finanzinstrumente bilden der/die bei der Oesterreichischen Kontrollbank AG als Meldestelle hinterlegte/n und von der Österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) gebilligte Basisprospekt/e samt allfälliger Änderungen und Ergänzungen, sowie hinterlegten Endgültigen Bedingungen. Basisinformationsblätter , Prospekte sowie allfällige Nachträge bzw. endgültige Bedingungen von Emissionen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG (RLB OÖ), welche auf Grund des KMG aufzulegen sind, liegen bei der RLB OÖ auf und sind unter www.rlbooe.at/prospekt bzw. priips.rlbooe.at abrufbar . Im Falle von anderen Emissionen liegen der Prospekt samt allfälligen Nachträgen sowie die Basisinformationsblätter beim jeweiligen Emittenten auf. Die Zustimmung zur Prospektnutzung wurde von der Emittentin erteilt. Die Billigung des Prospekts durch die FMA ist nicht als Befürwortung für eine Investition in dieses Finanzinstrument zu verstehen. Sie stehen im Begriff ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Um die potenziellen Risiken und Chancen zu verstehen, wird empfohlen, den Prospekt vor einer Anlageentscheidung zu lesen.  Die Wertentwicklung von Fonds wird entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf den veröffentlichten Fondspreisen, ermittelt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Zusammensetzung des Fondsvermögens in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen ändern kann. Im Rahmen der Anlagestrategie von Investmentfonds kann überwiegend in Investmentfonds, Bankeinlagen und Derivate investiert oder die Nachbildung eines Index angestrebt werden. Fonds können erhöhte Wertschwankungen (Volatilität) aufweisen. In den durch die FMA bewilligten Fondsbestimmungen können Emittenten angegeben sein, die zu mehr als 35 % im Fondsvermögen gewichtet sein können. Der aktuelle Prospekt (in deutscher bzw. englischer Sprache) sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen - Kundeninformationsdokument (KID - in deutscher Sprache) liegen bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft, der Zahl- bzw. Vertriebsstelle oder beim steuerlichen Vertreter in Österreich auf.Ausführliche Risikohinweise und Haftungsausschluss unter www.boerse-live.at/disclaimer