Baukosten richtig kalkulieren

Als künftiger Häuslbauer sollten Sie sich rechtzeitig damit auseinandersetzen, welche Kosten auf Sie zukommen. Eine möglichst genaue Kalkulation der Kosten ist eine wesentliche Grundlage für eine solide Baufinanzierung.

Baumeister zeigt Handwerker Plan
©Robert Kneschke - stock.adobe.com

Die eigentlichen Baukosten

Online können Sie diverse Richtwerte finden, die sich entweder an der Wohnfläche oder am umbauten Raumvolumen orientieren. Die genaue Höhe der Baukosten wird wesentlich durch die von Ihnen beabsichtigte Bauausführung bestimmt. Verwinkelte Bauformen sind (auch was die spätere Erhaltung betrifft) teurer als quaderförmige. Erhebliches Einsparungspotenzial bietet sich, wenn Sie auf den Keller verzichten. 

Zu den Baukosten zählen auch die Ausgaben, die für die Außen- bzw. Gartengestaltung anfallen.

Haus aus Geldscheinen auf dem Plan einer Wohnung
©bluedesign - stock.adobe.com

Grundstück- und Planungskosten

  • Die Grundstückskosten, die sich nach Größe und Lage des Grundstücks richten, haben einen wesentlichen Anteil an den Gesamtkosten. Einen Überblick über die Durchschnittspreise in einzelnen Regionen erhalten Sie im Immopreisatlas. 
  • Hinzu kommen noch die Planungskosten (Bauleitung, Baumeister bzw. Architekt). Die Höhe dieser ist ebenfalls recht unterschiedlich und hängt davon ab, ob der Baumeister oder Architekt lediglich den Plan "abliefert" oder gleich die ganze Bauleitung übernimmt.

Alle Nebenkosten auf einen Blick

Zum Kaufpreis für das Grundstück und zu den eigentlichen Baukosten kommen noch weitere Ausgaben hinzu:

  • Kosten für die Kaufabwicklung (Grunderwerbsteuer, Notariats- und Gerichtskosten, eventuell Provisionen und Kosten für den Ziviltechniker bei der Grundstücksvermessung)
  • Aufschließungsabgabe, Aufschließungsbeitrag: Dies ist der Beitrag, den Sie für die Infrastruktur rund um Ihr Grundstück (Straßen, Wege, …) an die Gemeinde zu zahlen haben. Die Bezeichnung für diese Abgabe kann von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein.
  • Kosten für Anschlüsse an das Wasser-, Abwasser-, Strom- und eventuell Gasnetz
Immobiliensuche
©jackfrog - stock.adobe.com
Sie suchen einen Grund zum Bauen?

Auf dem Raiffeisen Immobilienportal finden Sie eine österreichweit ergiebige Auswahl an passenden Grundstücken für Ihren Hausbau. Auch die Raiffeisen Immobilienmakler stehen Ihnen bei Ihrer Suche mit Rat und Tat zur Seite.