Erfolgswege Guschlbauer
Vom Geheimrezept zum Erfolgsrezept.

Es sind nicht nur die reschen Brötchen und der berühmte Marillenspitz, die den Erfolg der Firma Guschlbauer ausmachen. Es ist vor allem der familiäre Zusammenhalt, die über 100-jährige Tradition und ein Partner, der Innovationen nicht nur ermöglicht, sondern auch mitgestaltet. Raiffeisen OÖ – die Nr. 1 bei Firmenkunden.

ÖSTERREICHISCHE UNTERNEHMEN GEHEN MIT RAIFFEISEN IHRE GANZ PERSÖNLICHEN ERFOLGSWEGE

Raiffeisen OÖ unterstützt bereits seit vielen Jahren Unternehmen in deren Bestreben, erfolgreich zu werden und ist dabei viel mehr als bloßer Geldgeber, nämlich ein loyaler und beständiger Partner. Und diese Partnerschaft stellen wir in den Mittelpunkt all unserer Überlegungen. Darum bitten wir außergewöhnliche und innovative Unternehmen vor den Vorhang, um von ihrem ganz persönlichen Erfolgsweg zu berichten.

Guschlbauer Backtradition

Die Wurzeln der Guschlbauer Backtradition gehen auf das Jahr 1919 zurück. Heute werden die Backspezialitäten von Guschlbauer schon in der 4. Generation traditionsgemäß hergestellt.

1967 übernahm Karl Guschlbauer in 3. Generation den noch kleinen Bäckermeisterbetrieb in Peuerbach. In einem damals aufgestellten Qualitätskodex wurde zukunftsweisend festgelegt, dass nur beste österreichische Rohstoffe für die Backspezialitäten von Guschlbauer zu verwenden sind. Das damit verbundene Qualitätsversprechen ist noch heute unverändert gültig und ein wichtiger Eckpfeiler in der Firmenphilosophie des Traditionsunternehmens Guschlbauer.

In der Folge expandierte das Unternehmen und erschloss den heimischen und auch den internationalen Markt. Vorraussetzung dafür war der 1996 errichtete neue Produktionsstandort in Waizenkirchen mit modernster, richtungsweisender Bäckereitechnik und der Herstellung der Produkte unter strengsten Qualitätsstandards.

Durch die laufenden Innovationen von Rezepturen, Herstellverfahren und Produkten ist das Produktsortiment von Guschlbauer heute sehr breit gefächert. Der Erfolg von Guschlbauer ist vor allem auch durch seine hohe Flexibilität in der Berücksichtigung individueller Kundenwünsche begründet.

Seit 2005 führt Robert Guschlbauer die Geschicke des Unternehmens. Im Bewusstsein um seine Kernkompetenzen steht Robert Guschlbauer mit seinem Namen auch in Zukunft für die Werte der Tradtionsmarke Guschlbauer:

  • Traditionelle und innovative Backwaren
  • aus ausgesuchten österreichischen Rohstoffen
  • hergestellt im Wissen und Verwendung modernster Verfahren
  • als ein wertvoller Partner für seine Kunden

www.guschlbauer.at

Hermann Maier besucht Guschlbauer Backwaren