Aktuelles 2021

Team

Neues Raiffeisenhaus belebt Traberg

Die Raiffeisenbank Mittleres Rodltal errichtete in Traberg ein neues multifunktionales Dienstleistungszentrum mit neuer Bankstelle, drei Mietwohnungen und als Treffpunkt für Jung und Alt einen örtlichen Nahversorger samt Kinderspielplatz mit dem Ortsentwicklungsverein Traberg Aktiv und der Marktgemeinde Oberneukirchen.

Bild

Sonja Mülleder geht mit September in Pension

Wir bedanken uns bei unserer langjährigen Kollegin Sonja Mülleder für 18 Jahre professionelle, verantwortungsbewusste und freundschaftliche Zusammenarbeit.

Der tägliche Kontakt mit ihren Kundinnen und Kunden, verbunden mit professioneller Beratung und ehrlicher Betreuung war ihr besonders wichtig, auch dafür ein herzliches Dankeschön.

Wir wünschen Sonja für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute und viel Gesundheit und freuen uns auf weitere Begegnungen.

Funktionäre und Mitarbeiter der Raiffeisenbank

 

 

Liebe Kundinnen und Kunden der Raiffeisenbank Mittleres Rodltal,

nach fast 18 jähriger Tätigkeit im Team  der Bankstelle Oberneukirchen darf ich mich bei Ihnen aus meiner beruflichen Tätigkeit als Kundenberaterin verabschieden.

Ich bedanke mich für das von Ihnen entgegengebrachte Vertrauen, für viele Bekanntschaften und auch Freundschaften. Ich durfte vielen Kundinnen und Kunden in den verschiedensten Bank- und Lebensbereichen  beratend zur Seite stehen.

Nun beginne ich offiziel mit 1. September 2021 meinen neuen spannenden Lebensabschnitt „PENSION“ . Meine Familie, insbesondere mein Mann, meine drei Enkelkinder, meine Freunde, meine Hobbies und die Aufgeschlossenheit für Neues werden mir Abwechslung in meinen Alltag bringen.

Gesund und glücklich älter werden ist mein Wunsch, der mir hoffentlich in Erfüllung geht.

In Erinnerung an eine interessante, abwechslungsreiche und schöne AKTIVE Zeit mit vielen Gemeindebürger/innen und Kollegen/innen  sage ich danke!

Ihre/eure

Sonja Mülleder

Internationale Raiffeisen Oberösterreich Rundfahrt

Von 10. bis 13. Juni fand heuer die elfte Internationale Raiffeisen Oberösterreich Rundfahrt statt. Am Samstag, 12. Juni startete die zweite Etappe in Eferding und führte auf einigen Umwegen nach Oberneukirchen. Bei schweißtreibenden Temperaturen sprinteten 144 Profi-Radrennfahrer nach 142,9 anstrengenden Kilometern der Zielankunft in Oberneukirchen entgegen. Als Repräsentant von Raiffeisen Oberösterreich gratulierte Christian Pammer (Geschäftsleiter RB Mittleres Rodltal) gemeinsam mit Ortsobmann Bgm. Josef Rathgeb den Athleten.

Traditionen dürfen auch in der Corona-Zeit nicht abhanden kommen.

Anlässlich des Valentinstages am Sonntag, 14. Februar überreichten wir am Freitag, 12. Februar jeder Kundin eine Blume.

Am Faschingsdienstag, 16. Februar überraschten wir unsere Kunden mit Faschingskrapfen To Go. Die Faschingskrapfen wurden dieses Mal nicht zum Verzehr in der Bank angeboten, sondern coronabedingt einzeln verpackt zur Mitnahme und zum daheim genießen ausgegeben.

Im Bild: Beate Kaiser mit ihrer Tochter Lea und Serviceberaterin Regina Mayrhofer
Im Bild: Beate Kaiser mit ihrer Tochter Lea und Serviceberaterin Regina Mayrhofer
Im Bild: Marianne und Johann Hörschläger
Im Bild: Marianne und Johann Hörschläger
Karenz

Zurück im Team

Wir freuen uns, dass wir unsere Kollegin Regina Mayrhofer nach ihrer Babypause wieder begrüßen dürfen.
Sie unterstützt tatkräftig unser Serviceteam in der Bankstelle Oberneukirchen.
Wir wünschen ihr alles Gute für ihren erneuten Start ins Berufsleben und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Rückblicke 2020
©doris_bredow - stock.adobe.com

Rückblicke 2020