Wir über uns

Seit 125 Jahren ist Raiffeisen Oberösterreich der finanzielle Nahversorger im Bundesland. Den Grundstein dafür legte Friedrich Wilhelm Raiffeisen mit der Gründung des ersten Darlehenskassen-Vereins. Heute zählt man 75 Raiffeisenbanken mit über 400 Bankstellen in ganz Oberösterreich.

Die Raiffeisen Bankengruppe

Die Raiffeisen Bankengruppe

1862 legte Friedrich Wilhelm Raiffeisen den Grundstein für die heute weltumspannende Organisation der Raiffeisengenossenschaften.

Unsere Philosophie

Unsere Philosophie & das Giebelkreuz

Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele gemeinsam. Die Mitinhaber einer Genossenschaft gestalten die Entwicklung maßgeblich mit. Das Markensymbol von Raiffeisen - das Giebelkreuz - ist das Zeichen für den Schutz vor wirtschaftlichen Gefahren.

Cultural Fit

Cultural Fit

Das wichtigste in unserer Bankengruppe sind die Menschen. Denn es sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die beim Kunden den Unterschied ausmachen: Mit ihrem Einsatz, ihrer Kompetenz, ihren Ideen – und dem Bewusstsein, dass wir nur dann erfolgreich sind, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich – unabhängig von Herkunft und Hautfarbe, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion und Weltanschauung, Lebensalter, Sprache oder Beeinträchtigung.

Vereinbarkeit Beruf und Familie

Vereinbarkeit Beruf und Familie

Zehnjährige Jubiläumszertifizierung zum Audit "berufundfamilie": Seit der erstmaligen Auszeichnung 2009 durch das Audit "berufundfamilie" wurde die Raiffeisenlandesbank 2019 zum dritten Mal rezertifiziert. Erfahren Sie mehr über unsere familienfreundlichen Maßnahmen.