Raiffeisen Jugendwettbewerb 2018

"Erfindungen verändern unser Leben" ist das Thema des 48. Raiffeisen Jugendwettbewerbes. 

Insgesamt nahmen 36 Schulen im Einzugsgebiet der Raiffeisenbank NÖ-Süd Alpin die Einladung zum Mitmachen an. 

Den Rahmen bei den Preisverleihungen bildete eine Powerpointshow bei der u. a. auch ein Video der Europameister in "Roboting" aus der HTL Wr. Neustadt zu sehen war.

 


So strahlen die Hauptpreisträger der Volksschule Kirchschlag
von links: Clubbetreuerin Bettina Holzer, der Schulsieger Jonas Konlechner (3b), Yvonne Melkes (4a, 2. Hauptpreis) und Doris Puchegger ( 3a, 3. Hauptpreis) sowie Dir. Hubert Schwarz

 


Volksschule Kirchberg: Die Klassensieger von links: Eric Picher ( 3.Klasse) Miriam Burgstaller, (2a Klasse , 2. Hauptpreis), Emilia Weissenböck (1.Klasse) und Levi Miletzky (2b), dahinter Clubbetreuerin Sabrina Osterbauer und Gabi Schwendt


OSR Dir. Brigitta Glatz, Heidemarie Stübegger und Dir. Friedrich Kerschbaumer
von links Rene Brandstätter, Clara Hlavka, Lea Urbani und Schulsiegerin Melanie Haas

 


Fr. Dir. Mag. Claudia Pölzlbauer, Heidemarie Stübegger
von links Schulsiegerin Laura Nagl, Maxi Tauchner, Jakob Katschnig, Celina Nagl

 


Volksschule Hochneukirchen Klassensieger von links: Lea Ringhofer, Bastian Beiglböck, Thomas Karner und Schulsiegerin Hannah Stübegger mit Matthias Beheim

 


Neue Mittelschule Hochneukirchen Klassensieger von links 
Kathrin Riegler, Rebecca Pernsteiner, Florian Brandstetter, Alexander Sinowerski

 


Die Hauptpreisträger der NMS Krumbach von links: Kathrin Dorner von der Raiffeisenbank, Lorenz Kager, Tanja Ungerböck und Clara Stangl
 


Hauptpreisträger Kathrin Dorner, Sara Pölzlbauer, Astrid Stickelberger (Schulsiegerin)
und Patrick Reithofer sowie Frau VD Gerda Schwarz

 


Tina Kremsl und die Klassensieger der Volksschule Lichtenegg von links: Alexander Zitterbayer,2.KL. Paulina Pichlbauer, 1.Kl., Maximilian Graf, 3.Kl. und Schulsiegerin Katharina Spenger, 4. Kl.

 


Die Klassensieger der NMS Tina Kremsl und Birgit Stangl von links: Schulsiegerin Anna-Lena Spenger 4.Kl., Verena Grundner, 3. Kl., Nadine Piribauer, 1a, Lena Spanring, 1b und Lena Kunisch 2. Kl.

 


Die Klassensieger der NMS von links: Julia Mies von der Raiffeisenbank, Jana Friesenbichler, 1.Kl.,
Florian Ungersbäck, 2a, Lena Schwarz und Judith Grill 4a/b. Schulsiegerin Alexandra Handler, 2b,
Albin Zeqiri, Andreas Grundner, 3a, und NMSD Hermann Haid

 


Alle Preisträger der VS Edlitz mit Schulsiegerin Carina Winkler (1.v.l.) und VD Birgitt Heissenberger sowie den Lehrkräften

 


Volksschule Gloggnitz: die Klassensieger von links Clarissa Wodel, Julia Renneiß, Amir Amir Amiri, Amelie Morgenbesser, Emma Gruber und Vincent Bichelmaier, mit Silvia Ofenböck, Dir. Herbert Pfeiffer und Dir. KommR Adolf Kowar

 


Volksschule Gloggnitz, Hauptpreisträger: von links: Lara-Sophie Schuh, 2.HP, Blanka Simon, Schulsiegerin und Teresa Handler, 3.HP mit Dir. Herbert Pfeiffer und Silvia Ofenböck und Dir. KommR Adolf Kowar von der Raiffeisenbank

 


Neue Mittelschule Gloggnitz: Klassensieger und Hauptpreisträger: Dominik Wiesböck ,3. Hauptpreis, Lejla Doric,
Kacper Skalski, 2. Hauptpr., Pascal Seiser, Schulsieger Alex Lisovets,
mit Dir. Michael Tobler
und Frau FL Daniela Zolowsky Silvia Ofenböck und Dir. KommR Adolf Kowar

 


NMS Kirchberg: Sabrina Osterbauer und Dir. KommR Adolf Kowar mit den Klassensieger und Hauptpreisträgern Alena Schlögl, Sebastian Löbl, (2. Hauptpreis), Larisa Rus, Theres Döller, Schulsiegerin Jana Schlögl, Katharina Krenn (halb verdeckt), Livia Brunner und Erik Leopold (3. Hauptpreis)