Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29.Juni 2018

Am 29. Juni machte die Raiffeisen Club Watersoccer Tour in der HTBLA Kaindorf halt.

Es war erstmals ein etwas anderes und lustigeres Fußballturnier – veranstaltet von der Raiffeisenbank Leibnitz - welches es so in der Umgebung noch nicht gegeben hat. Gespielt wurde auf einem aufblasbaren Feld, das mit Seifenwasser befüllt wurde und die sonst so standfeste Sportart, etwas rutschiger gestaltete.

Wackelig und auf nassem Untergrund versuchten ProfessorInnen und SchülerInnen den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Nicht der beinharte Wettkampf stand für die Teams im Vordergrund, sondern Teamgeist und Spaß. Für ein perfekt geleitetes und faires Turnier sorgte unser Partner die SPORTUNION STEIERMARK.

Es war ein gelungener und unterhaltsamer Sonntag für alle Teilnehmer und Zuseher. Gratulation an das „Lehrerteam“ der HTBLA Kaindorf zum Sieg beim 1. Watersoccer-Turnier der HTBLA Kaindorf.

    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018
    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018
    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018
    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018
    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018
    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018
    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018
    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018
    • Watersoccer-Turnier in der HTBLA Kaindorf am 29. Juni 2018