Generalversammlung 2018: Ehrung für Dir. Friederike Trampusch

Das war die Generalversammlung der Raiffeisenbank Landskron-Gegendtal am 12. Juli 2018 in Treffen.

Traditionell fand die Generalversammlung der Raiffeisenbank Landskron-Gegendtal am 12. Juli 2018 auch heuer im Gasthof Treffnerhof statt. Unter dem Vorsitz von Obmann Hubert Ferlan präsentierten die Direktoren Friederike Trampusch und Mag. Klaus Karner die Bilanzkennziffern und gaben einen Überblick über internationale, politische und finanzwirtschaftliche Ereignisse.

Die Erläuterungen zum Revisionsbericht 2017 trug DI Stabauer-Permann vor. Im Zuge der Generalversammlung stellte sich außerdem Helmut Schifrer, CMC als neuer Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Landskron-Gegendtal vor. Dir. Friederike Trampusch, die mit Ende August ihren wohlverdienten Ruhestand antritt, wurde für ihre jahrzehntelange Tätigkeit bei der Raiffeisenbank feierlich gewürdigt. VDir. Mag. Gert Spanz von der Raiffeisen Landesbank Kärnten überreichte ihr das silberne Raiffeisen Ehrenzeichen. Die Ehrung wurde durch die Glückwünsche der anwesenden Funktionäre, Gemeindevertreter und der Geschäftsleitung umrahmt.

    • Obmann Hubert Ferlan, VDir. Mag. Gert Spanz, Helmut Schifrer,CMC, Aufsichtsratsvorsitzender Johann Innerhofer, Dir. Mag. Klaus Karner, DI Stabauer-Permann (v. l. n. r.) mit Dir. Friederike Trampusch (Mitte)
      Generalversammlung 2018 Obmann Hubert Ferlan, VDir. Mag. Gert Spanz, Helmut Schifrer,CMC, Aufsichtsratsvorsitzender Johann Innerhofer, Dir. Mag. Klaus Karner, DI Stabauer-Permann (v. l. n. r.) mit Dir. Friederike Trampusch (Mitte)