AlmSinn - Nicole Sturm

Nicole Koudelka-Sturm, 50/20 Destillerie

 

"Martina Egger achtet bei ihren Produkten auf die allerhöchste Qualität. Deshalb ist der AlmSinn Sauerhonig die ideale Ergänzung zu unserem Bio-Gin aus der 5020 Destillerie. Diese Kombination schmeckt fantastisch!"

 

Nicole Sturm und ihr Mann Stephan Koudelka betreiben in der Salzburger Altstadt die 5020 Destillerie sowie einen Shop für Tischkultur. Einen Bereich ihres Geschäftes vermieten sie im Rahmen der Initiative ‘s Fachl, weil sie die Leidenschaft für Qualität und ehrliches Handwerk mit den Herstellern der im 's Fachl angebotenen Produkte teilen. Auch mit AlmSinn.

Nicole Sturm: "Die Rezeptur und den Herstellungsprozess für unseren 5020 Gin hat mein Mann über viele Jahre selbst entwickelt. Und das macht ihn zu einer ganz besonderen Spezialität für die wir 23 verschiedene Botanicals – vom Lavendel über Wacholder bis hin zum Wermut – verarbeiten." Nicht alle Zutaten für den 5020 Gin können aus regionalem Anbau bezogen werden, weil einiges in unseren Breiten nicht wächst. Trotzdem wird auch bei ausländischen Lieferanten auf nachhaltige und biologische Produktions- und Lieferprozesse geachtet.

Nicole Sturm und Martina Egger verbindet aber auch eine langjährige Freundschaft: "Ich bin total begeistert von Martinas AlmSinn. Ich weiß ja schon lange, wie sehr die Berge und die Natur liebt – jetzt verbindet sie Ihre Leidenschaft mit dem Business und das ist großartig. Vor allem, weil sie das Ganze einfach mit so viel Liebe und Hingabe betreibt. Allein schon wie Martina die Zutaten und Kräuter auswählt, die sie zur Herstellung ihrer Würzsalze und des Honigs braucht – da achtet sie auf höchste Qualität und das schmeckt man einfach."