Geldanlage: Umschichten oder nicht umschichten?

Ihre Geldanlage steht auf soliden und sicheren Beinen. Mit einer langfristig ausgerichteten, ausgewogenen Strategie können Schwankungen ausgeglichen werden. Mit vielfältigen Anlageprodukten streuen Sie das Risiko. Wann sollten Sie eventuell Umschichtungen vornehmen und was ist dabei zu beachten?

Behalten Sie Ihr Geld im Auge

Auch wenn es sich um eine langfristige Geldanlage handelt, dürfen Sie Ihr Geld nie aus den Augen verlieren. Eventuell hat sich etwas an den Gegebenheiten geändert. Checken Sie also Ihre Anlage in regelmäßigen Abständen. Entspricht die Geldanlage noch Ihrer Strategie oder gibt es vielleicht neue Prioritäten? Bei diesem Anlagecheck können Sie natürlich auf die Expertise und Erfahrung Ihres Beraters in Ihrer Raiffeisenbank Drautal zählen.

Junges Paar beim Berater

Für und wider Umschichten

Im Spannungsfeld zwischen einem sehr häufigen Wechsel Ihrer Anlageprodukte und einer eventuell jahrelangen Nichtbeschäftigung mit dem Thema sollten Sie einen gesunden Mittelweg finden.

  • Zu häufiges Umschichten: Hin und her macht Kassen leer, lautet eine gängige Anlageempfehlung. In diesem Sinn ist bei der Geldanlage jedenfalls immer die Kontinuität wichtig. 
  • Zu langes Nichtstun: Den Vermögensaufbau nach der ersten Depot-Zusammenstellung auf Jahre unangetastet und sich selbst zu überlassen, ist aber ebenfalls nicht anzuraten.
  • Die Lösung: Einmal im Jahr sollte Ihre Geldanlage auf den Prüfstand. Ihr Berater in der Raiffeisenbank Drautal macht gemeinsam mit Ihnen den Anlagecheck.
Beratungsgespräch zwischen einem Mann und einer jungen Frau am Computer

Warum umschichten?

Es kann verschiedene Anlässe zur Neugewichtung in Ihrem Portfolio geben. Ihr Berater in der Raiffeisenbank Drautal informiert Sie über die geeigneten Strategien zum Umschichten.

  • Neue Entwicklungen auf dem Markt: Es gibt Zeichen für langfristige Änderungen der Marktbedingungen und Sie möchten darauf reagieren.
  • Neue Prioritäten: Sie wollen Ihre Prioritäten neu ordnen und etwa dem Thema Sicherheit mehr Raum geben. Das wird vor allem dann sein, wenn Sie mit fortschreitendem Alter das Risiko in Ihrem Portfolio reduzieren möchten und auf die Verfügbarkeit Ihres Geldes zum Pensionsantritt Wert legen. 
  • Persönliche Situation: Sie haben zusätzliche Einnahmen oder ganz im Gegenteil einen zusätzlichen Geldbedarf? In beiden Fällen werden Sie darauf reagieren wollen. 

Wertpapiere online managen

Bei Ihrem Vermögensmanagement steht Ihnen nicht nur Ihr Berater in der Raiffeisenbank Drautal jederzeit zur Verfügung, sondern auch Ihr Internetbanking. Mit Mein ELBA Wertpapier können Sie selbst am Börsengeschehen teilnehmen. Sie haben die Möglichkeit, Aktien, Fonds und Anleihen online zu managen und per Mausklick zu kaufen oder zu verkaufen. Darüber hinaus sind Sie über das aktuelle Börsengeschehen stets am Laufenden. Für Fondssparpläne steht Ihnen eine eigene Funktion zur Verfügung. Bestimmen Sie Ihren eigenen Ansparrhythmus und gestalten Sie Ihren individuellen Ansparplan.