Die Vielfalt bei der Geldanlage

Abwechslung erfreut, heißt es. Das gilt auch bei der Geldanlage. Informieren Sie sich darüber, wie Sie Vielfalt in Ihr Investment bringen können und worauf es dabei ankommt.

Tipps für Ihr Investment

Anlagekategorien

Setzen Sie auf Vielfalt und teilen Sie Ihr Investment auf verschiedene Anlagekategorien auf. 

Früh starten

Beginnen Sie möglichst früh mit dem Vermögensaufbau. So hat Ihr Kapital genug Zeit zu wachsen.

Regelmäßig investieren

Sie können auch schon mit kleineren Beträgen über einen längeren Zeitraum zu einem ansehnlichen Betrag kommen.  

Eltern und zwei Kinder werfen Münzen in Sparschwein
©JenkoAtaman - stock.adobe.com

Der richtige Mix

Ihre Geldanlage sollte eine gesunde Mischung hinsichtlich der Bindungsfristen haben: 

  • Einen Teil legen Sie so an, dass Sie jederzeit ohne Schwierigkeiten (bzw. ohne allfällige Verluste) darauf zugreifen können. Als Größenordnung für diesen "Notgroschen" werden üblicherweise rund drei Monatsnettogehälter für Alleinstehende bzw. bis zu sechs Monatsnettogehälter für Familienerhalter oder Ältere empfohlen. 
  • Den verbleibenden Teil Ihrer Geldanlage können Sie auf kürzere oder längere Zeit binden. Dadurch nutzen Sie Ertragschancen und können höhere Zinsen lukrieren.
Freundliches junges Paar
©Drobot Dean - stock.adobe.com

Die optimale Mischung

Stellen Sie Ihre Geldanlage zu allererst auf eine sichere Grundlage (Sparen, Online Sparen, Bausparen). Dann klären Sie für sich die Frage nach Ihren Prioritäten, nach Ihren persönlichen Zielen. 

Was ist Ihnen bei der Geldanlage besonders wichtig? Legen Sie Ihren Fokus vor allem auf Sicherheit? Wollen Sie auch Ertragschancen nutzen und nehmen Sie im Gegenzug auch eventuelle Verluste in Kauf? Ist Ihnen die jederzeitige Verfügbarkeit über Ihr Kapital (Liquidität) besonders wichtig? Anlageprodukte, die alle drei Kriterien im gleichen Ausmaß erfüllen, gibt es leider nicht.

Ihre Anlageberatung

Auch in diesen schwierigen Zeiten können Sie sich auf eine fundierte Anlageberatung durch Ihren Raiffeisenberater verlassen. Vereinbaren Sie einfach über die sichere Mailbox in Mein ELBA einen Termin für einen Rückruf.