Miteinander mehr erreichen! 200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen - 20 Jahre Mostbarkeiten

Mostbarkeiten 2018

Am 30. März 1818 wurde Friedrich Wilhelm Raiffeisen geboren - der Mann, von dem die Kärntner Raiffeisenbanken heute noch den Namen haben. Aber viel wichtiger: Der Mann, nach dessen Idee diese seit über 125 Jahren als Genossenschaft in der Region wirtschaften - aber nicht nur hier! 1.500 Genossenschaften "nach dem System Raiffeisen" gibt es zwischen dem Neusiedlersee und dem Bodensee. Und ungefähr 900.000 solche Genossenschaften gibt es rund um die Welt.

VDir. Georg Messner und Bgm. Hermann Primus Daran sieht man: Die Idee von Friedrich Wilhelm Raiffeisen ist alles andere als veraltet. Und diese Idee hat an Kraft nicht verloren. Im Gegenteil: Sie ist heute aktueller denn je. Die Raiffeisen-Idee bietet überall dort ein Lösungsmodell, wo Menschen miteinander mehr erreichen wollen. Auch - und gerade heute - kann genossenschaftliches Denken und Handeln Antworten auf viele Herausforderungen der heutigen Zeit geben. Insbesondere auch dort, wo es gilt, regionale Strukturen aufrechtzuerhalten und Kräfte zu bündeln. In der Region und für die Menschen und Unternehmen der Region.

Nachhaltige, langfristige Partnerschaften sind eine wesentliche Basis dafür. Ein solches Musterbeispiel dafür sind die "Mostbarkeiten" im Lavanttal. Aufgebaut mit und auf genossenschaftliche Werte, mit Fleiß und Einsatz der Mitglieder, sind die Mostbarkeiten seit nunmehr 20 Jahren ein Erfolgsmodell und Aushängeschild für die gesamte Region und darüber hinaus. Gemeinsam mit Nachhaltigkeits- und Tourismusministerin Elisabeth Köstinger nahm RLB-Vorstandsdirektor Georg Messner auch heuer wieder im Rahmen der jährlichen Mostmesse die Auszeichnungen und Prämierung der Betriebe vor.

 

 Kleine Zeitung Regionalmanager Michael Sabath, Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Mostbarkeiten-Obmann Hans Köstinger, VDir. Georg Messner

Kleine Zeitung Regionalmanager Michael Sabath, Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Mostbarkeiten-Obmann Hans Köstinger, VDir. Georg Messner

 

Als Kärntner Raiffeisenbanken sind wir stolz, Partner seit der ersten Stunde zu sein. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern sowie den Mostbarkeiten zum Jubiläum und weiterhin viel Erfolg!

 

Fotos: Markus Traussnig